PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schloß für Trekker



Parsec
26.03.2010, 09:03
Hallo,

ich baue ein kleines Trekking / Speed / Kletterbike auf. Soweit alles klar.
Nur, welches Schloss? :confused:

Ich liebäugele mit dem Abus Bordo:
http://www.abus-bordo.de/de/die_modelle.htm
Weil klein, Bügelschloss ist am Rad (mit Gpt.) nicht gut anbringbar, nicht zu teuer,
noch keine schlechte Meinungen gelesen, Markenprodukt aus Deutschland.
Meinungen, Tipps?


Danke :) & Gruß

Parsec

Miezekätzchen
26.03.2010, 09:07
Wir haben die Schlösser mit dem Zahlenschloss in Gebrauch.
Bei Dunkelheit wird's aber recht schwierig.

Die Schlösser klappern während der Fahrt gerne in ihren Halterungen.

DerBär
26.03.2010, 09:36
Bordo ist super, habe ich auch. Es dauert ein paar Tage, bis man den Dreh mit den Gelenken raus hat und das Abschließen nicht mehr 5 Minuten dauert, aber dann geht's :)
Georg

Toxxi
26.03.2010, 10:03
Das habe ich am Stadtrenner und bin sehr zufrieden damit. Einizger Nachteil: es ist relativ schwer. Bei mir klappert da übrigens nichts.

St.John
26.03.2010, 13:33
Wie wär's denn mit ner Kombi aus dem Amparo (http://www.abus.de/de/main.asp?ScreenLang=de&sid=611675441131821260320102127619625&select=0104b04&artikel=4003318375620) und dem Cable (http://www.abus.de/de/main.asp?ScreenLang=de&sid=611675441131821260320102127619625&select=0104b04&artikel=4003318375606). Den Vorgänger hab ich am Trekker und klappert natürlich auch nicht.