PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fehler bei GP 4000S?



Dexter74
14.04.2010, 18:40
Sind die beiden Vertiefungen in der Lauffläche normal?
Hab sie bei 2 neuen Reifen.

Abstrampler
14.04.2010, 18:43
Hab ich grad ein Déjà-vu? :D

Sind Verschleißanzeiger. Sind sie weg, kannst Du wechseln.

Rodolfo
14.04.2010, 18:43
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=192921


Dexter74
14.04.2010, 18:52
Danke, bin bis jetzt nur Schwalbe gefahren.:icon_redf

Kannte ich bis dato nicht!

obisk
14.04.2010, 19:42
Danke, bin bis jetzt nur Schwalbe gefahren.:icon_redf

Kannte ich bis dato nicht!

dann fährst Du endlich einen guten Reifen.

Bergvermeider
14.04.2010, 19:45
Genau.

Oliver73
14.04.2010, 20:16
Marketinggeschwätz:D

Wenn die Karkasse durchkommt ist das Verschleissanzeige genug:D

Toxxi
14.04.2010, 20:28
So ein Blödsinn. Sind Einstichlöcher der berüchtigten Rotbeinigen Asphaltwegwespe, lat. Episyron rufipes asphaltiensis.

Mit ihrem Stachel legt sie Eier in die Karkasse von Rennrädern. Nur diese Reifen erwärmen sich bei ausreichend schneller Fahr so weit, dass die Larven schlüpfen können. Diese haben die Form kleiner Würmer, ernähren sich von Gummi und kriechen in der Decke entlang. Dabei entstehen an der Seite des Reifens parabelförmige Muster mit Querverbindungen. Die sind auf Deinem Bild auch schon zu sehen.

Die Larven verpuppen sich, die Puppen hängen innen im Reifen. Ist das Vollinsekt geschlüpft, versucht es, die Karkasse durchzubeißen, um ins Freie zu gelangen. Das funktioniert ibs. gut bei Leichtbaureifen. Die neueren Entwicklungen mit Pannenschutz haben aber dazu geführt, dass die Insekten den Reifen nicht mehr verlassen konnten und heute akut vom Aussterben bedroht sind.

SIMPLOS
14.04.2010, 20:41
es soll schon welche geben, die legen Eier im Carbon und fressen dann den Rahmen auf.
Carbonwürmer

CCFahrer
14.04.2010, 21:10
Marketinggeschwätz:D

Wenn die Karkasse durchkommt ist das Verschleissanzeige genug:D

genau diese Verschleißanzeige haben meine Reifen auch, dachte schon das is nur bei mir so...

marvin
14.04.2010, 21:15
Conti sollte wohl mal einen DIN A3 grossen Beipackzettel an die Reifen heften. So oft wie das Thema hier aufkommt...

Oleg
14.04.2010, 21:53
[QUOTE=Toxxi;3076491]So ein Blödsinn. Sind Einstichlöcher der berüchtigten Rotbeinigen Asphaltwegwespe, lat. Episyron rufipes asphaltiensis.

Eben jene war bis jetzt nur auf Schwalbe fixiert.
Sie lebte quasi endemisch auf dem Ultremo. Dort konnte man immer wieder diese Beulenbildung beobachten, wenn sie das Larvenstadium erreicht haben und beginnen sich zu verpuppen. Wenn die Beule dann platzte, ist die Wespe von dannen geflogen.:D

Gruß
Oleg

Dexter74
20.04.2010, 19:41
Ich sollte doch mal die Verpackungsbeschriftungen beachten.:ü
Jetzt noch eine Frage.
1.Wer von Euch hat den Reifen selber gewogen. Bei mir zeigt die Waage 218g.

marvin
20.04.2010, 20:33
Ich sollte doch mal die Verpackungsbeschriftungen beachten.:ü
Jetzt noch eine Frage.
1.Wer von Euch hat den Reifen selber gewogen. Bei mir zeigt die Waage 218g.
218 kann ich absolut bestätigen.

g-force
20.04.2010, 20:39
Habe aktuell 213 g und 214 g in schwarz montiert ...

baden_biker
20.04.2010, 22:30
Bei mir auch 214g

Darth Timo
20.04.2010, 22:36
Wiege meine immer als Paar:

Einmal 409 (gekauft Ende 07) und einmal 470 (!) g, wobei ich mich bei letzteren über den vermeintlich zusätzlichen Gummi gefreut habe (Winterrad).

Rex500
20.04.2010, 22:50
204 + 214

hage
20.04.2010, 22:58
Marketinggeschwätz:D

Wenn die Karkasse durchkommt ist das Verschleissanzeige genug:D

Kann ich nur zustimmen.

bob600
21.04.2010, 08:36
Ist doch praktisch. Man kann ihn ja trotzdem bis zur Karkasse runter fahren. Weiß aber vorher, dass es bald soweit ist...

Wer ein Auto sein eigen nennt, sollte das mit den TWIs aber kennen. Oder fahrt ihr eure Reifen da auch bis zur Karkasse? :eek:

Nordisch
21.04.2010, 09:00
und täglich grüsst das Murmeltier :D

Nordisch
21.04.2010, 09:02
Ist doch praktisch. Man kann ihn ja trotzdem bis zur Karkasse runter fahren. Weiß aber vorher, dass es bald soweit ist...

Wer ein Auto sein eigen nennt, sollte das mit den TWIs aber kennen. Oder fahrt ihr eure Reifen da auch bis zur Karkasse? :eek:

Klar aber nur wenn die Straße trocken ist. Schade, dass die Rennleitung was dagegen hat. :D

Nordisch
21.04.2010, 09:06
Kann ich nur zustimmen.

Zumal bei den Contis dann so ein gut sichtbares lila farbenes Zeug zum Vorschein kommt. (zumindest bei dem eines Teamkollegen)
So ich werde nun eine Runde drehen und schauen, ob ich das lila Zeug auch bei meinem Conti langsam mal zu sehen bekommen. Bisher sind 5000 km vergangen und diese hässlichen Bohrungen sind noch immer sichtbar. :ü:D

Robitaille20
21.04.2010, 19:12
...guter Trainingsreifen....schlechter Rollwiederstand :))))