PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Steifigkeit eines Cervelo R3SL



SIMPLOS
17.04.2010, 18:33
Frage an alle Cervelo Fahrer.
In vielen Tests wird bemängelt, dass beim R3 SL der Lenkkopf nicht der steifste ist und die Gabel soll auch nicht so gut sein. Ist glaub ich die 3T Funda verbaut.
Macht sich das beim Fahren bemerkbar?
In der Abfahrt, oder im Wiegetritt? Kann man da was dazu sagen?
Ich wiege 75kg, wäre der weiche Lenkkopf problematisch für mich?

danke schonmal
gruß
Simplos :Bluesbrot

plus
17.04.2010, 19:36
Nein, die heutigen Rahmen sind steifer als nötig.
Mein erster Renner, war ein Specialized Allez Alurahmen, der zugegeben echt eine nasse Nudel war, was mich nicht abhalten konnte auf einer Abfahrt die 100km/h zu knacken, ohne Probleme zu bekommen.
Für mich ist die Steifigkeit nur bei großen schweren Fahrern relevant.

crossblade
17.04.2010, 19:40
Ich wiege 75kg, wäre der weiche Lenkkopf problematisch für mich?

danke schonmal
gruß
Simplos :Bluesbrot


:deegrol::deegrol: schön beim specialized bleiben!!!!!!

SIMPLOS
17.04.2010, 19:51
verheiratet ist man normalerweise nur mit einer Frau.

Trotzdem darf man mehrere haben :D

crossblade
17.04.2010, 19:54
verheiratet ist man normalerweise nur mit einer Frau.

Trotzdem darf man mehrere haben :D

:drinken2:

Orchid
17.04.2010, 20:03
Hmmm die Frage ist doch eher als Scherz gedacht, oder?
Aber egal....
Ich bin ihn nur mal kurz 50 km gefahren..sehr wendig und steif....
Kenne 3 Leute die ihn haben bzw hatten und damit auch Rennen gefahren sind..2 haben ihren verkauft...1 besitzt ihn´noch...die beiden anderen bereuen es ihn verkauft zu haben...
Die Gabel habe ich an meinem SLC SL auch..trotz 85kg keine Probleme..sehr gute Gabel wie ich finde.....

SIMPLOS
17.04.2010, 20:17
@orchid,
die Frage ist kein Scherz.

danke für deine Info zu deiner Gabel.

aber wieso haben deine 2 Kollegen den Rahmen wieder verkauft?

Orchid
17.04.2010, 20:19
@orchid,
die Frage ist kein Scherz.

danke für deine Info zu deiner Gabel.

aber wieso haben deine 2 Kollegen den Rahmen wieder verkauft?

Weil sie immer das neuste fahren müssen was sie vorgesetzt bekommen..und das sind keiner Cervelos mehr....

SIMPLOS
17.04.2010, 20:51
das ist das doofe, wenn man Profi ist. Man muss das Rad fahren das vom Team gestellt wird.