PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pressfit 86 Lagerschalen - Montage



Parakalo
19.04.2010, 12:40
Hallo zusammen,

hab mal da mal ne frage. Wie würdet ihr ohne Spezialwerkzeug die Pressfit 86 Lagerschalen am besten einpressen? Muss doch auch ohne dem Park Tool Werkzeug gehen, oder? Schraubstock?!:eek:

Danke für Tips.


Grüße, Parakalo

OCLV
19.04.2010, 13:01
Schraubstock, 2 Holzbrettchen und ggf. einen 2. Mann der den Rahmen festhält.
Dann mit Gefühl die Schalen reindrücken (geht recht leicht), bis der Anschlag der Schale am Rahmen anliegt. Danach NICHT weiter drücken.

Je nach Rahmen und Lagerschale empfiehlt es sich, ggf. eine Lage Teflonband drum zu wickeln um die Lagerschale. Bei Giant in Verbindung mit Campa UT Lagerschalen knackts schon mal ganz gerne.

Parakalo
19.04.2010, 17:39
Schraubstock, 2 Holzbrettchen und ggf. einen 2. Mann der den Rahmen festhält.
Dann mit Gefühl die Schalen reindrücken (geht recht leicht), bis der Anschlag der Schale am Rahmen anliegt. Danach NICHT weiter drücken.

Je nach Rahmen und Lagerschale empfiehlt es sich, ggf. eine Lage Teflonband drum zu wickeln um die Lagerschale. Bei Giant in Verbindung mit Campa UT Lagerschalen knackts schon mal ganz gerne.

Montiert wird eine 7900 Dura Ace - hoffe da knackt dann nichts....:rolleyes:

Würdest du zusätzlich noch mit irgend einem Fett arbeiten?

OCLV
19.04.2010, 20:00
Die Plastiklagerschalen von Shimano kannste so trocken reinpressen.

frankie-w
19.04.2010, 20:23
Die Plastiklagerschalen von Shimano kannste so trocken reinpressen.


Hi,

zustimm.

Oder du nimmst das Shimano Tool, das Verhältnis von Werkzeugaufbau/Ausführung zum geforderten Preis ist erschreckend schlecht.
Schaubstock geht bei angeratener Vorsicht, ich benutze ein Steuerlager Werkzeug. (Die alten Campa Werkzeuge aus dem legendären großen Koffer haben ein fast durchgehendes Gewinde und sind unkaputtbar)

meint der frankie