PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo gibt es Hyperons am günstigsten ?



charlys-world
23.02.2004, 11:09
Moin,

Gebraucht sind die Dinger ja irgendwie nicht zu bekommen.
Daher hab ich mal nach Neuen geschaut, aber für einen guten Preis sind sie anscheinend auch nicht zu bekommen.
Hab schon gegoogelt usw. Aber unter 1650€ hab ich bisher nix gefunden. Weiß einer von Euch zufällig wo es einen Satz(Schlauchreifen/Campa FL) momentan günstig gibt ?

gruß klaus

Frodo
23.02.2004, 11:22
Bike Palast in Freiburg/München verkauft für 1500 €. Kann ich aber aus jüngster eingener Erfahrung nicht zu raten.

Bornmann verkauft sogar für 1495 €. Der ist aber ja auch umstritten.

Ich habe jetzt lieber mehr für meine gezahlt und habe dann keine Probleme, wenn mal was sein sollte. Die Dinger kosten ja schon ne ordentliche Stange Geld. Aber es lohnt sich. Hab meine am Samstag bekommen und die sind ein Traum.


F.

procycling
23.02.2004, 11:57
in der TOUR ist eine Annonce für 900€!

drbalrog
04.03.2004, 12:14
was hast du denn gezahlt, wenn ich fragen darf? :rolleyes:

Frodo
04.03.2004, 12:59
hab Dir ne PM geschickt

F.

BMig
04.03.2004, 13:03
Original geschrieben von charlys-world

Weiß einer von Euch zufällig wo es einen Satz(Schlauchreifen/Campa FL) momentan günstig gibt ?

gruß klaus

Sogar umsonst, im Sommer an Sonntagen in Köln-Rodenkirchen an der Bierbud`.:)

charlys-world
04.03.2004, 13:12
Original geschrieben von BMig


Sogar umsonst, im Sommer an Sonntagen in Köln-Rodenkirchen an der Bierbud`.:)


Na ich dachte da schon an etwas legales ;-)

Frodo
04.03.2004, 13:23
auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole:

Such sie Dir bei einem etablierten Händler, der auch bereit ist evtl. Garantieansprüche durchzusetzen. Dafür muss es ihn in zwei Jahren noch geben :)

Aber es lohnt sich.


F.

capricorn
04.03.2004, 21:22
@Frodo

Wenn du deinen Händler schon etwas in Schutz nehmen und deinen Kaufpreis nicht veröffentlichen willst - kannst du anderen Laufrad-Interessenten mal erklären, warum du dich gerade für die Hyperions entschieden hast und was deine jetzige Zufriedenheit hervorruft?
Vielleicht gibt es noch mehr Kaufwillige, die bei ausführlicherer Information zum neuen Kundenkreis gehören könnten.

Colnago
04.03.2004, 22:15
mal ne Frage an Euch Carbonfelgenfahrer. Wie macht Ihr das mit den Bremsbelägen???

Fahrt Ihr dann nur noch die Carbonfelgen, habt Ihr alle ein Zweitrad für die 'normalen' Laufräder oder wechselt Ihr ständig die Bremsschuhe/Bremsbeläge?

Frodo
04.03.2004, 22:16
Original geschrieben von capricorn
@Frodo

Wenn du deinen Händler schon etwas in Schutz nehmen und deinen Kaufpreis nicht veröffentlichen willst - kannst du anderen Laufrad-Interessenten mal erklären, warum du dich gerade für die Hyperions entschieden hast und was deine jetzige Zufriedenheit hervorruft?
Vielleicht gibt es noch mehr Kaufwillige, die bei ausführlicherer Information zum neuen Kundenkreis gehören könnten.

Ich wollte Händler und Preis aufgrund der Diskussionen der letzten Tage nicht nennen. Ich bin bisher lange die ähnlichen LRS von Campa gefahren (Nucleon als Drahtreifenversion und als Vergelich nen Schlauchreifensatz Mavic Reflex, DT Hügi und DT aerolite) Die Verarbeitung der Hyperon ist klasse und da Gewicht ist auch unschlagbar. Deshalb bin ich so zufrieden, obwohl ich sie erst ein paar Tage habe. Ich freue mich schon auf die ersten Bergtouren damit. Entschieden habe ich mich dafür, weil ich gerade mein Traumrad zusammenstelle und da die Hyperon einen festen Part haben. Ich habe vorher alle Berichte zu den Hyperon gelesen und mag einfach Carbon und flache Felgen. Lightweight wären daher nicht meine erste Wahl gewesen.

F.

bigpeda07
04.03.2004, 22:47
Welche Komponenten und Rahmen hast du denn für dein neues Traumrad vorgesehen?

Frodo
05.03.2004, 09:20
Hab mich ja schon mal geoutet. :)

Colnago C50
Brecord 04
Kurbeln Record 03
Schmolke Lenker
Vorbau noch ungewiss
Hyperon
Ax Sprint

F.

Nomade
05.03.2004, 09:46
Original geschrieben von Frodo
Colnago C50
Brecord 04
Kurbeln Record 03
Schmolke Lenker
Vorbau noch ungewiss
Hyperon
Ax Sprint

Meine Fresse, wo habt ihr alle nur die Kohle her. Ich glaub ich brauch nen Nebenjob..... ach ne, dann komm ich ja garnicht miehr aufs Rad. Da muss ich wohl weiter mein geliebtes (10 Jahre altes) Müsing fahren.:)

Frodo
05.03.2004, 09:50
ich habe lange drauf gespart und viel gearbeitet. Nun ist es soweit und es ist halt das Rad, von dem ich schon lange träume.
Also auch keine Kompromisse beim Aufbau. Aber das reisst wirklich nen großes Loch in Geldbeutel.

F.

Nomade
05.03.2004, 09:53
Es sei Dir gegönnt.:)

Frodo
05.03.2004, 09:54
:D

Orchid
05.03.2004, 11:19
@ Frodo
Wie oft muss man den Blutplasma spenden um sich das Rad leisten zu können:p ???

Frodo
05.03.2004, 12:08
Original geschrieben von Orchid
@ Frodo
Wie oft muss man den Blutplasma spenden um sich das Rad leisten zu können:p ???

oft:)


Tanz der Vampiere ist dagegen nen Kinderspiel:D :D

F.