PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Delle unter UW-Schelle ...



mrd
24.02.2004, 00:20
Himmiherrgottsakra...

Letzte Woche hab' ich bei meinem Hehler einen hübschen Cube Agree Rahmen abgeholt und zusammengefrickelt.

Gestern/Heute fiel mir auf daß die Enden der Umwerferschelle irgendwie ungut dicht aneinanderstehen. :(

Demontiert. Eine schäbige kleine Delle im Sitzrohr. :mad: Offenbar von der UW-Schelle verursacht. Shimano gibt 5-7Nm vor, ich hab' sie mit 6Nm montiert.

Die Delle ist nicht zu sehen, nur zu erfühlen. Ich schätze etwa 0.2-0.3mm tief auf etwa 20mmx10mm Fläche, keine Kanten. :mad:

Ich hab' sowas bislang noch nicht am Hals gehabt und weiß nicht wie ich das einschätzen soll. Ist die Verformung bedenklich oder nicht? :confused:


Michael

Schnellster
24.02.2004, 00:43
http://www.dk-community.de/tour/showthread.php?threadid=8766&highlight=Delle+Schelle

falls Du es jetzt wissen mußt.:)

s.

mrd
24.02.2004, 10:18
Jau, danke.


Irritierend, trotzdem. Das Nächste wird wieder Stahl. :)


MRD

stephse
24.02.2004, 16:07
Wahrscheinlich ist diese Delle sogar gewollt, da es in diesem Rahmenbereich bekanntlich aufgrund verschiedener Umwerfertypen eng werden könnte. Würde mir an Deiner Stelle mal ein baugleiches Neurad beim Händler anschauen, ob es dort ebenfalls so ist. An meinem Scott-Rahmen befindet sich auch so eine Delle. Hatte mir seinerzeit eine schlaflose Nacht bereitet, eine Überprüfung beim Händler gab dann aber Entwarnung. Selbst wenn diese Delle aus anderen Gründen entstanden sein sollte, halte ich sie in diesem Bereich für unbedenklich. In diesem Sinne, eine erfolgreiche und spaßige Saison 2004!:)