PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mavic cosmos am crosser?



floh
24.02.2004, 14:56
hallo crosser und andere winterfeste ;)

will mir für nächsten winter ein crossrad zusammenschrauben. sollte natürlich fast nix kosten, daher wollet ich meine alten cosmos (flache felge, vorne 20, hinten 28 speichen) verwenden. ich wieg nur so 65kg, das sollte im gelände schon halten, oder? voll krases wurzelgelände will ich eh nicht fahren.

danke und tschüss, floh

jott_ka
24.02.2004, 15:08
Bei seichtem Gelände sollte das kein Problem sein, die Laufräder werden auch von einigen Herstellern serienmäßig in Ihre Crosser eingebaut. Wenn Du es etwas härter krachen lassen willst, würde ich allerdings eher etwas mit 32 oder 36 Speichen, 3fach gekreuzt und breiterer Trekkingfelge empfehlen.

floh
24.02.2004, 15:13
bezüglich der felgenbreite hab ich mir auch schon gedanken gemacht, wobei, wie du gesagt hast, an vielen crossern ja auch standard strassen-lrs (zb shimano) sind.

bin mehr so der strassen und, wenn überhaupt, waldweg-fahrer, deshalb verkauf ich auch das mounty, aber wenn schnee und eis auf der strasse liegen, ist der renner doch nicht so optimal...

jott_ka
24.02.2004, 15:23
Bei etwaigen Reklamationen solltest Du auf jeden Fall für Dich behalten, daß Du sie im Crosser gefahren hast, denn seitens MAVIC gibt es keine Freigabe für breite Reifen.

floh
24.02.2004, 15:36
ich find die dinger eh müll, die naben waren nach ner halben saison hinüber. deshalb wollt ich sie am crosser nun noch ins walhalla befördern...

kleiner Riese
24.02.2004, 15:46
Ein Bekannter von mir fährt sie seit zwei Jahren auf seinem Crosser... Hab ihn nie darüber klagen gehört...

Tour-Forum-Adm
24.02.2004, 15:52
Original geschrieben von kleiner Riese
Ein Bekannter von mir fährt sie seit zwei Jahren auf seinem Crosser... Hab ihn nie darüber klagen gehört...

Vielleicht kann er das nicht mehr........................:D :D
Gruß bdc

floh
24.02.2004, 15:59
nachdem ich die preise bei stevens gesehn hab, bin ich mir nicht mehr sicher, ob sich das selbst-zusammenstückeln überhaupt lohnt...

jott_ka
24.02.2004, 16:03
Weil ich auch erstmal nicht viel investieren möchte und eh gerade nen halbes MTB übrig habe, werde ich daraus erstmal einen 26" Übergangscrosser bauen. Wenn er fertig ist, gibt's mehr Infos und ein Bild.

kleiner Riese
24.02.2004, 16:05
Original geschrieben von BDC


Vielleicht kann er das nicht mehr........................:D :D
Gruß bdc

Öhm jetzt wo Dus sagst fällt mir auf das ich ihn schon ne Weile nicht mehr gesehen habe......:confused:


:D :D