PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radschuhe und Pedalplatten



Handballer
25.02.2004, 10:22
Hallo, ein Neuling hat mal wieder eine Frage. Sind die Pedalplatten bei den Schuhen eigentlich immer dabei ?. Muß man nur das Pedalsystem angeben ?.
´Fallen z.B. Adidas Radschuhe so aus wie auch Adidas Turnschuhe ?. Habe bisher in Adidas Sportschuhen immer 44 zweidrittel bzw. UK 10.
Danke für die Antworten.

SL13
25.02.2004, 10:27
Original geschrieben von Handballer
Sind die Pedalplatten bei den Schuhen eigentlich immer dabei ?

Hallo !

Als Regel gerade das Gegenteil. Die Platten liegen normalerweise den Pedalen bei. Weil Rennradschuhe häufig für verschiedene Systeme verwendet werden kann.

mfG
SL13

jott_ka
25.02.2004, 10:28
Die Gewinde bzw. Gewindeplatten gehören zum Schuh, die Pedalcleats gibt es zum Pedal bzw. als Zubehörteil vom Pedalhersteller.
Sicher gehen kannst Du bei der Größe nicht, aber oft haut es hin. Ich zumindest hab in allen adidas Schuhen, egal ob Lauf-, Hallen-, Freizeit- oder Radschuhen immer die gleiche Größe. Wenn es geht, probier es aber sicherheitshalber vorher.

Handballer
25.02.2004, 10:48
Hallo,

schon einmal DANKE. Ist der Adidas Vueltano SPD kompatbel ??. Ist der Schuh für einen Anfänger überhaupt etwas ?

jott_ka
25.02.2004, 11:12
Der Vueltano ist kompatibel zu Shimano SPD, SPD- R und SPD- SL und zu Look.