PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie heissen diese kleinen Dinger (Laufradbau)?



tabasco
20.05.2010, 08:20
Am HR meiner Zipp 303 sind auf der Antriebsseite die Speichen gekreuzt (eloxierte Speichen). An der Überlagerung (Kreuzung) sind kleine, runde Plastikdinger eingesetzt die das Aneinanderreiben der Speichen verhindern.
Wie heißen diese Dinger und wo kann ich sie kaufen ??

Danke im voraus.

tabasco
20.05.2010, 14:46
?

martl
20.05.2010, 14:47
ist es erlaubt, bei den Dingern die Sinnfrage zu stellen?

tabasco
20.05.2010, 15:02
ist es erlaubt, bei den Dingern die Sinnfrage zu stellen?

unbedingt! es knarzt dann nicht !
meine 404 haben diese "dinger" nicht ... und knarzen an der speichenkreuzung (wenn das fett zwischen der speichen weg ist welches ich dort aufgetragen habe und ebendiese geräuschentwicklung zu unterdrücken)

Netzmeister
20.05.2010, 15:16
ist es erlaubt, bei den Dingern die Sinnfrage zu stellen?
In meinen Augen so sinvoll, wie Ventilkappen.

Edit: das Thema hatten wir ja lange nicht mehr :D

Dramato
20.05.2010, 15:20
Sehen die Dinger aus wie alte zerschnittene Schläuche?

Dann heißen sie "alte zerschnittene Schläuche". :D

Im Ernst: Hast Du vielleicht ein Bild?

roberto
20.05.2010, 19:56
Servus,
leider kenne ich den Namen der "kleinen Dinger" auch nicht, aber weiss um deren Sinn und Zweck. Herstellen kannst du diese sehr einfach aus einem alten Schlauch, oder einem dünnen Stück Leder mit einem Papierlocher (Perforator) Die kleinen "kleinen Dinger" klemmst du dann zwischen die Speichen an den Speichenkreuzungen. Das Knarzen ist in der Regel weg und das Laufrad wird im Gegensatz zur Fettmethode auch noch ein wenig stabiler. Meist reicht es auf der Ritzelseite. Denn Rest der "kleinen Dinger" kannst dann als Konfetti verwenden.

Robitaille20
20.05.2010, 20:57
...meinen Zipp 303 er haben keine solchen " Dinger "...knarzen aber auch nicht:)

marvin
20.05.2010, 21:07
Also ich weiss zumindest, dass man an Tennisschlägern ähnliche Dinger zwischen die Saitenkreuzungen klemmt.
Die Teile nennen sich da Saitenschoner oder auch Elastocross, Stringcross, Supercross.
Ich könnte mir vorstellen, dass man die auch für Speichenkreuzungen zweckentfremden kann.

http://www.decathlon.de/products-pictures/gd-asset_3608102.jpg

Schumann
20.05.2010, 22:17
Am HR meiner Zipp 303 sind auf der Antriebsseite die Speichen gekreuzt (eloxierte Speichen). An der Überlagerung (Kreuzung) sind kleine, runde Plastikdinger eingesetzt die das Aneinanderreiben der Speichen verhindern.
Wie heißen diese Dinger und wo kann ich sie kaufen ??

Danke im voraus.

Die Dinger gibs als Zubehör von Shimano und jeder Shimano-Händler sollte die "Dinger" besorgen können. Und sinnlos sind sie auch nicht, meine Neutrons knarzten nämlich auch ein wenig bergauf, und seitdem die Dinger drin sind, ist Ruhe im Karton.

tabasco
25.05.2010, 10:11
Die Dinger gibs als Zubehör von Shimano und jeder Shimano-Händler sollte die "Dinger" besorgen können. Und sinnlos sind sie auch nicht, meine Neutrons knarzten nämlich auch ein wenig bergauf, und seitdem die Dinger drin sind, ist Ruhe im Karton.

..na, damit komme ich ja schon mal weiter. bedankt !

tom37
25.05.2010, 14:04
etwas OT: bei bisher jedem meiner Ötzis waren die LRS, welche knarzten, überwiegend von MAVIC...............derweilen berühren sich die Speichen bei den meisten Mavic System-LRS, an den Kreuzungsstellen gar nicht :rolleyes: ...............wenn aber jemand trotzdem, die "kleinen Dinger" haben will, gibt´s die auch für fette Mavic Speichen? :rolleyes: