PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Specialized Toupe/Romin in 155mm - Erfahrungen?



Bergziege
20.05.2010, 14:51
hat denn schon mal jemand den toupe oder romin in der 155er breite unterm hintern gehabt?

oder gar einen vergleich zu 143mm?

bin für alle meldungen dankbar :D

schima
20.05.2010, 15:06
hab einen 155er toupe am mtb und auf den rr 143er sättel. bin aber seit dem ich den sattel habe nimmer aufm mtb gesessen...

Bergziege
20.05.2010, 15:08
hab einen 155er toupe am mtb und auf den rr 143er sättel. bin aber seit dem ich den sattel habe nimmer aufm mtb gesessen...

baut der 155er sehr viel breiter vorne an der sattelnase? sprich gibts probleme, wenn man etwas dickere "guns" hat? :D

Holsteiner
20.05.2010, 15:25
Die Sattelnasen aller drei Romin-Breiten sind gleich breit (oder schmal, je nachdem, wie man es sieht)! Es ist lediglich der Bereich, wo die Sitzknochen im normalen Fahrbetrieb aufliegen, wo es breiter wird.

Bergziege
20.05.2010, 15:58
laut den bildern ist aber beim 155er die nase deutlich breiter...naja, wir werden sehn. ich bekomme den wohl einzigen in D verfügbaren 155er romin von specialized direkt zum testen :D

josij
20.05.2010, 18:06
sap sowohl schon mal auf einem Toupe wie auch auf dem Romin. Also den Toupe fand ich sehr bequem.Der Romin wiederrum ist so knuppelhart,da hab ich es nicht mal eine minute ausgehalten.
Mh zw. dem 143 Avater und dem 155 Avater konnte ich nicht wirklich einen Unterschied feststellen, erst als ich wusste, was denn nun der breitere ist, habe ich mir eingebildet, dass der 155 doch ein wenig bequemer ist.
Aber zw. dem 130 Toupe und dem 143 Toupe hatte ich einen Unterschied feststellen können.Den 130 konnte ich nicht ausstehen.

TrittNix
20.05.2010, 18:52
hat denn schon mal jemand den toupe oder romin in der 155er breite unterm hintern gehabt?

oder gar einen vergleich zu 143mm?

bin für alle meldungen dankbar :D

Den Toupe gibt es doch gar nicht mehr in 155 :confused:

Hatte auch mal rumtelefoniert, aber keinen bekommen. Gibt es in der Breite von Specialized nicht mehr, so die Auskunft.

Also falls du eine Quelle hast, immer her damit :D

Bergziege
20.05.2010, 20:26
Den Toupe gibt es doch gar nicht mehr in 155 :confused:

Hatte auch mal rumtelefoniert, aber keinen bekommen. Gibt es in der Breite von Specialized nicht mehr, so die Auskunft.

Also falls du eine Quelle hast, immer her damit :D

naja...hintenrum über ecken bekommt man evtl noch einen ;)
aber hast schon recht, auf dem deutschen markt gibts keinen 155er mehr...

marathonisti
20.05.2010, 20:35
naja...hintenrum über ecken bekommt man evtl noch einen ;)
aber hast schon recht, auf dem deutschen markt gibts keinen 155er mehr...

Falls der 155er nicht passt wegen den Guns dann nimm halt so etwas :Applaus:
http://deutsch.wsl.edu.pl/dateien/kinder/ciepluch/sofa.jpg

TrittNix
20.05.2010, 20:53
naja...hintenrum über ecken bekommt man evtl noch einen ;)


Hat deine Ecke denn vielleicht noch einen Toupe 155 übrig ? :kneel:

diddlmaedchen
20.05.2010, 21:00
Das hatten wir letztens hier schon und ich hatte einen Shop gepostet...wenn ich jetzt noch wüßte welcher...

Stenger evtl.

Hat jemand nen Tipp wo es den Team 130 weiß-schwarz von 2009 gibt?

marathonisti
20.05.2010, 21:04
Das hatten wir letztens hier schon und ich hatte einen Shop gepostet...wenn ich jetzt noch wüßte welcher...

Stenger evtl.

Hat jemand nen Tipp wo es den Team 130 weiß-schwarz von 2009 gibt?

Da war ja die bergziege schon
:D

diddlmaedchen
20.05.2010, 21:07
Da war ja die bergziege schon
:D

Gibts aber dort im Online-Shop...:confused:

marathonisti
20.05.2010, 21:10
Das hatten wir letztens hier schon und ich hatte einen Shop gepostet...wenn ich jetzt noch wüßte welcher...

Stenger evtl.

Hat jemand nen Tipp wo es den Team 130 weiß-schwarz von 2009 gibt?

Ich fahr morgen früh mal vorbei und schau mal nach ob er noch einen hat ;)

TrittNix
20.05.2010, 21:14
Das hatten wir letztens hier schon und ich hatte einen Shop gepostet...wenn ich jetzt noch wüßte welcher...

Stenger evtl.

Hat jemand nen Tipp wo es den Team 130 weiß-schwarz von 2009 gibt?



ja stimmt, aber der shop hat keinen Toupe 155, obwohl auf der hp !

Alles abtelefoniert, für neue Tipps wäre ich dankbar :)

schima
20.05.2010, 21:16
baut der 155er sehr viel breiter vorne an der sattelnase? sprich gibts probleme, wenn man etwas dickere "guns" hat? :D

ja, ist ca 5mm breiter als der 143er

diddlmaedchen
20.05.2010, 21:17
Ich fahr morgen früh mal vorbei und schau mal nach ob er noch einen hat ;)

Ja gerne, aber bei Stenger hatte ich auch schon per Mail angefragt...

Bike24 hat zwar ein tolles Bild, aber keinen Sattel :(

diddlmaedchen
20.05.2010, 21:23
Die Damensättel haben 155, der Ruby sieht dem Toupe sehr ähnlich...

http://shop.fahrradnet24.de/images/big/spec_ruby_saddle_schw_10.jpg

http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=9244;page=3;m enu=1000,4,37;mid=155;pgc=0

Sean Kelly
20.05.2010, 21:37
Hab vor ein paar Wochen den Romin in 143 und 155 getestet.
Lt. Sitzabdruck hätte ich knapp den 155 benötigt.

Aber da der ja scheinbar nicht zu bekommen ist, hab ich mich halt für den 143er entschieden.:D

Mir kam die Nase nicht breiter vor, habs aber nicht nachgemessen.
Für mein Sitzknochen wäre der 155 besser. Da saß ich richtig satt mit den Sitzknochen auf.

Bin aber nur 30km damit geradelt.

aber auch der 143er ist Klassen angenehmer als mein SLR - nix ist mehr taub bzw. schmerzt beim pieseln.

Bergziege
21.05.2010, 07:43
Falls der 155er nicht passt wegen den Guns dann nimm halt so etwas :Applaus:
http://deutsch.wsl.edu.pl/dateien/kinder/ciepluch/sofa.jpg

ooooh ja...das erinnert mich an meinen geliebten aliante :D
aber die nudel hat sich dann nicht mehr gemeldet - das muss ja nicht sein :heulend:

ich hoffe einfach, dass die 155er breite die harte polsterung etwas ausgleicht, damit mein problemhintern endlich mal ruhe gibt!!
bin nur sehr skeptisch wegen den oberschenkeln...meine sind ja nicht gerade radsportkonform...:ä

Orchid
21.05.2010, 07:51
ooooh ja...das erinnert mich an meinen geliebten aliante :D
aber die nudel hat sich dann nicht mehr gemeldet - das muss ja nicht sein :heulend:

ich hoffe einfach, dass die 155er breite die harte polsterung etwas ausgleicht, damit mein problemhintern endlich mal ruhe gibt!!
bin nur sehr skeptisch wegen den oberschenkeln...meine sind ja nicht gerade radsportkonform...:ä

Schon mal nen Prologo Scratch getestet???
Also nicht diese billigen sondern TR und TI...

http://cgi.ebay.de/PROLOGO-Scratch-pro-Carbon-Titan-Sattel-UVP-279-EUR-/330429967311?cmd=ViewItem&pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&hash=item4cef292bcf

Bergziege
21.05.2010, 07:53
Schon mal nen Prologo Scratch getestet???
Also nicht diese billigen sondern TR und TI...

http://cgi.ebay.de/PROLOGO-Scratch-pro-Carbon-Titan-Sattel-UVP-279-EUR-/330429967311?cmd=ViewItem&pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&hash=item4cef292bcf

ist mir viel zu schmal....das habe ich über die jahre gelernt, schmal geht gar nicht...

Orchid
21.05.2010, 07:55
:Bluesbrot
ist mir viel zu schmal....das habe ich über die jahre gelernt, schmal geht gar nicht...

...
Was ist mit Flite classic oder SSM Aspide???

Bergziege
21.05.2010, 07:57
:Bluesbrot

...
Was ist mit Flite classic oder SSM Aspide???

alles schon gefahren - viel zu schmal bzw. sitzprobleme ohne ende :heulend:
ich bin schon so gut wie jeden sattel gefahren. bis jetzt gibts eigentlich nur zwei mit kompromiss, die gut waren:

aliante, sehr bequem, aber nudel stirbt ab
toupe/romin, eher hart und sehr gewöhnungsbedürftig,aber gerade noch erträglich, dafür "freie bahn"

schima
21.05.2010, 09:35
sq lab soll auch gut sein weil man da fast ausschliesslich auf den sitzknochen sitzt. meine freundin hat zwar keine nude,l die ihr einschlafen könnte aber das problem mit taubem untenrum hatte sie auf dem sq lab 611 nicht mehr...

Bergziege
21.05.2010, 09:51
sq lab soll auch gut sein weil man da fast ausschliesslich auf den sitzknochen sitzt. meine freundin hat zwar keine nude,l die ihr einschlafen könnte aber das problem mit taubem untenrum hatte sie auf dem sq lab 611 nicht mehr...

komplett auf den sitzknochen sitzen ist aber nicht sonderlich bequem. und ich muss sagen, ich möchte auch nach ein paar stunden noch bequem sitzen können...deswegen denk ich, dass der romin der beste kompromiss ist. leicht rundlich geformt mit etwas "heck" und dazu ne ordentliche breite mit luft in der mitte :)

Holsteiner
21.05.2010, 10:08
@ Bergziege:

Wie wäre es denn mit dem neuen Selle Italia Turbomatic Gel Flow!

Hinten 152 mm breit - im Arbeitsbereich der Oberschenkel aber schon wieder angenehm schmal. Öffnung für den Dammbereich. Das Sattelgestell ist Elastomer-aufgehängt. Wird auch durch einige Pro's gefahren

Oder der Selle San Marco Regale. Hinten 148 mm breit, schön geformt. Keine Aussparung, dafür aber schön flächig im Dammbereich (= gute Druckverteilung)!

Bergziege
21.05.2010, 10:17
@ Bergziege:

Wie wäre es denn mit dem neuen Selle Italia Turbomatic Gel Flow!

Hinten 152 mm breit - im Arbeitsbereich der Oberschenkel aber schon wieder angenehm schmal. Öffnung für den Dammbereich. Das Sattelgestell ist Elastomer-aufgehängt. Wird auch durch einige Pro's gefahren

Oder der Selle San Marco Regale. Hinten 148 mm breit, schön geformt. Keine Aussparung, dafür aber schön flächig im Dammbereich (= gute Druckverteilung)!

sowas ist schon eher meine liga :)
der regale schwirrt mich auch schon ewig im kopf rum, aber ich hab mich noch nicht getraut...bzw. mir war er zu teuer, einfach mal so zum testen..

Holsteiner
21.05.2010, 10:35
sowas ist schon eher meine liga :)
der regale schwirrt mich auch schon ewig im kopf rum, aber ich hab mich noch nicht getraut...bzw. mir war er zu teuer, einfach mal so zum testen..

Ich habe meinen Regale bei Bike24 gekauft.

Dort bot man mir an, dass ich sogar Testfahrten machen kann, solange ich die Rails abtape, den Sattel vorsichtig montiere und eine Tüte drüberziehe (über den Sattel natürlich...bevor ein dummer Kommentar kommt ;))!

Dort habe ich sogar schon mal Pedale mit Nutzungsspuren zurückgegeben, da wurden zwar 20,- € abgezogen, aber immerhin.

Du kannst dort anrufen und die Vorgehensweise absprechen. Ist alles überhaupt kein Problem!

TrittNix
21.05.2010, 10:36
Ist irgendwie auch dämlich von Specialized. Erst geben sie die Sättelbreite entsprechend der Sitzbreite vor und dann gibt es diese Sättel gar nicht für den RR-Bereich bzw. nicht in Deutschland :krabben:

Nur weil der Sitzknochenabstand breiter ist, muss man ja nicht gleich nur Tourenfahrer sein :rolleyes:

Holsteiner
21.05.2010, 13:23
Der Flite Max Gel Flow (auch als Team Edition Erhältlich) wäre auch noch eine Möglichkeit. Am Heck auch 152 mm breit und mit Aussparung.

Aber..."sackschwer" - laut Hersteller bereits 290 Gramm - und die "korrigieren" das tatsächliche Gewicht ja bekanntlich gerne nach unten. :rolleyes:

454rulez
21.05.2010, 14:07
beim max flite gel flow stimmts allerdings - exakt 290gr. für den "team edition" in weiss mit rotem streifen - bin den eine zeitlang gefahren, sehr komfortabel, durch die "aufhängung" werden die gröbsten unebenheiten recht gut gedämpft

vorsicht übrigens bei stützen mit seitlicher klemmung: das gestell ist oval (7x9mm)

josij
21.05.2010, 14:17
den Avater und den Alias gibt es noch. Die haben mehr Polster als der Romin und der Tuope. Allerdings auch nicht so, wie es immer auf den Bildern scheint.
Und in 155 sind die beiden auch zu bekommen
Wo soll eigentlich der Unterschied zw. dem Ruby und der Toupe sein?

Bergziege
21.05.2010, 18:37
alias und avatar sind mir auch zu "platt", brauche eher etwas rundliches...

max flite gel flow hatte ich auch schon...auch nix:heulend:

ach ja, gewicht ist grad schnuppe...hab selbst über 100kg :D

Holsteiner
21.05.2010, 20:43
...ach ja, gewicht ist grad schnuppe...hab selbst über 100kg :D

...dann würde der "Kjeld" (;)) einen "Brooks"-Echtledersattel empfehlen.

Hinten breit und passt sich, bei richtiger Pflege, nach 1000-2000 km JEDEM Hintern und Damm an.

Hab ich selbst seit Jahren am Stadtrad...wahnsinnig bequem...nur nicht wirklich leicht.

Bergziege
21.05.2010, 22:12
...dann würde der "Kjeld" (;)) einen "Brooks"-Echtledersattel empfehlen.

Hinten breit und passt sich, bei richtiger Pflege, nach 1000-2000 km JEDEM Hintern und Damm an.

Hab ich selbst seit Jahren am Stadtrad...wahnsinnig bequem...nur nicht wirklich leicht.

ok, ich bin kein gewichtsfetischist (mehr), aber die optik sollte doch noch halbwegs zu nem carbonboliden passen :D

hab jetzt übrigens zur überbrückung bis zum romin einen vitesse cp mit technogel drauf. sitzt sich aufs erste vielversprechend

tigerchen
21.05.2010, 22:16
@ Bergziege:

Versuch den Regal(e). Es muss nicht unbedingt der mit Carbo-Gestell sein. Von dem Sattel gibt es viele Varianten.

Holsteiner
21.05.2010, 22:43
@ tigerchen:

Mein Reden! ;) :D

Bergziege
21.05.2010, 22:48
na gut, männers. wenn vitesse und letztendlich romin ihren dienst versagen, kommt mir ein regal ans rad.

und wehe der taugt auch nix - dann gibts haue :D