PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie wurde hier der Steuersatz eingestellt und fixiert?



bergschnecke
23.05.2010, 13:03
Hallo,
bei diesem Rad:
http://www.cyclingnews.com/features/photos/tour-time-trial-speed-gear/80730
ist der Vorbau mit dem der Steuersatz fixiert wird ja an einer dafür nicht geeigneten Stelle befestigt. Es ist nur eine Alukappe zu sehen. Wie haben die Techniker das Problem gelöst den Steuersatz einzustellen und ihn dann zu fixieren um ein Lösen zu verhindern? Welche technischen Möglichkeiten fallen euch hierfür ein? Habe dafür zwar eine Idee, aber vielleicht gibt es einfachere oder bessere Lösungen. Dreh- und Fräsmaschine wären vorhanden.
Gruß bergschnecke

innensechskant
23.05.2010, 13:47
Habe dafür zwar eine Idee, aber vielleicht gibt es einfachere oder bessere Lösungen.
:confused: Wofür soll da eine Idee notwendig sein?

Du brauchst ja lediglich irgendetwas, was den "Compression Ring" mit der richtigen Spannung versorgt, alles Andere ist technisch gesehen nur Abstandhalter.
http://www.phattire.net/headsetgallery/drawing.jpg
Musst dich nur trauen die Gabel tief genug abzusägen, dann reicht (je nach Einbausituation des Rahmens) zum korrekten Vorspannen auch eine flache Aluscheibe wie bei Herrn Evens altem Rad. Schraube evtl noch festkleben.


Dreh- und Fräsmaschine wären vorhanden.
Die lass man stecken.

bergschnecke
23.05.2010, 18:39
Hallo,
ganz so einfach ist die Sache denke ich nicht.
Wenn ich z.B. nur einen Deckel habe mit dem ich den Kompressionsring nach unten presse und somit das Lagerspiel einstelle, wie bleibt dieser genau an der Stelle mit der gleichen Vorspannung? Über den im Gabelschaft befindlichen Expander kann der Deckel ja mit einer Vorspannung von ca.2-3NM versehen werden, nur wie gewährleiste ich, das diese Vorspannung auch bei dem eingestellten Wert bleibt und sich die Schraube nicht wieder löst?
Gruß bergschnecke

OCLV
23.05.2010, 18:43
Schraube mit mittelfestem Loctite einkleben.

etwas OT: hättest du die Möglichkeit (und Lust) mit an der Drehbank etwas zu drehen? :) :Angel: