PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Extralight...



blackwater
25.11.2002, 15:04
....hat jemand von Euch Erfahrung mit den Teilen von "EXTRALIGHT", Vorbau, Sattelstütze?
Sind wirklich sehr leicht (Vorbau, 120mm, 125gr.)
Danke + Grüße, blackwater

speedygonzales
25.11.2002, 15:11
hei,

kenne ich leider nicht, aber warum nimmst du dir denn keine teile von deda ?
der newton vorbau wiegt auch nur 120gr bei der genannten länge und da weiss man das es qualität ist......

Skadieh
25.11.2002, 16:24
da weiss man das es qualität ist......

Der gerne mal ihren Geist aufgibt!

speedygonzales
25.11.2002, 16:34
bis jetzt ist mir auch noch nichts passiert, dass ich sagen muss der ist schlecht. selber schon mal ein problem mit deda gehabt oder nur mal so was von gehört ?

Skadieh
25.11.2002, 21:01
selber schon mal ein problem mit deda gehabt oder nur mal so was von gehört ?

Nee, zum Glück kein problem gehabt, weil ich so etwas nicht kaufe!

http://www.roadbikereview.com/Stems/DEDA,Newton/PRD_28065_2515crx.aspx

Nach den Bewertungen bin ich zum Ritchey gegangen kein CNC-Schrott, aber gut wer die 5g braucht....

Soweit ich weiss fuhr Banesto dieses Jahr auch mit Deda, und welchem Team ist im Mannschaftszeitfahren der Lenker weggebrochen?

Skadieh
25.11.2002, 21:07
Summary:
HORRIBLE!!!!!!!!!!! This stem broke on me doing a decent. 30 MPH around
a corner and SNAP. I was lucky not to go flying over the bars. No steering
and minium breaks going down hill picking up speed is not good.


Strengths:
None, unless you consider a malfunctioning stem within one month of initial use to be a strength?????

Summary:
THIS PRODUCT STINKS THE SMELLIEST STENCH. I HAVE NEVER, EVER HAD A PRODUCT OF ANY KIND FAIL AS BADLY AS THIS PIECE OF JUNK. FIAT AND YUGO AUTOMOBILES ARE NO LONGER SOLD IN THE U.S. FOR THE REASON THAT THE QUALITY STUNK AND THEY WERE TOTALLY UNSAFE AT ANY SPEED. SIMILAR WITH THIS LAME PRODUCT, CRAP, CRAP,CRAP! FIX IT AGAIN TONY!!!

I WISH THAT A ZERO RATING WAS AVAILABLE FOR THIS TRULY INFERIOR PRODUCT!

Strengths:
NONE! THE PRODUCT FAILED WITHIN THE FIRST TWO MINUTES OF USE!!!

Summary:
Danger!! After about 1.5 years use, the bolts wouldn't hold the bar tight. On inspection, discovered that the stem had a fracture in the front part (the piece at the very front of the stem that clamps the bar to the stem). The fracture had gone about 1/2 of the width. I'm sure that after awhile, it would have ceased holding the bar. Based on other reviews, this seems too common. In my view, Deda should pull this stem from the market.

Summary:
Danger!! After about 1.5 years use, the bolts wouldn't hold the bar tight. On inspection, discovered that the stem had a fracture in the front part (the piece at the very front of the stem that clamps the bar to the stem). The fracture had gone about 1/2 of the width. I'm sure that after awhile, it would have ceased holding the bar. Based on other reviews, this seems too common. In my view, Deda should pull this stem from the market.


Summary:
I took the bike to my LBS to get the headset adjusted, and the mechanic was putting the Newton back on. As I looked on, he tightened the fork clamp stem bolts and suddenly...SNAP!! The Ti bolt had not failed. I wish it would have been that inexpensive. No, the threads that are tapped into the stem (to receive the bolt) failed completely. The mechanic felt very bad about this and assured me that he had not over torqued the bolt at all, in fact he felt it needed quite a bit more torque to bring it up to spec. He was stunned at the poor quality of this supposed 'high quality' stem



So, ich denke das reicht vorerst.

Das trifft den Nagel m.E. auf dem Kopf:

Strengths:
It was light and looked good until it failed.

speedygonzales
26.11.2002, 09:27
.... hunde wollt ihr ewig leben ?.....

immer dieses gejammer, ist doch grässlich. zum troste an euch: die ti schrauben habe ich gegen gute stahl schrauben getauscht. ist genauso wie überall im leben: mal gewinnt und mal verliert man......

in dem sinne

firebolus
26.11.2002, 09:57
Jammert nicht rum und kauft Ritchey WCS.

floh
26.11.2002, 10:08
hi blackwater

ich hatte den extralight-vorbau auch mal ins auge gefasst, da er mir aufgrund seiner 4schraubenklemmung sicherer ;) als der itm the stem erschien.

habe dann jedoch bei diesem sensiblen bauteil von experimenten abgesehen und einen ritchey wcs montiert, der wiegt in meinem fall in 130mm 144gr., auf die 30 gr. ersparnis verzichte ich, habe dafuer ien gutes gefuehl...

wenn einen superleicht vorbau, dann evtl den neuen von syntace, irgendwie vertraue ich denen mehr, werde das ding aber wohl doch nicht montieren...

gruss floh

SteelRose
26.11.2002, 12:14
Oder Syntace?

Kommt nicht bald der neue Syntace Vorbau mit passendem Lenker raus?
Die hatten eigentlich immer ganz robuste Teile.

Mit Italienern hatte ich bei Lenker/Vorbauten eigentlich früher immer Pech (3ttt und Schnelli)


Ciao,

SR

Skadieh
26.11.2002, 12:28
mal gewinnt und mal verliert man......
Tja, ist bloss eine Frage des Einsatzes - und den muss man selber abschätzen. Wenn man sich partout an ein paar Gramm aufgeilen möchte und die Funktion einem egal ist - Voila! Für jede Geschmack etwas da!


Jammert nicht rum und kauft Ritchey WCS.

Das ist ein vernünftiger Ansatz! Habe ich auch gemacht und fahre nicht schlecht damit!