PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gore Schalt-und Bremszüge, welche ?



emka
28.05.2010, 13:20
Hallo,

habe noch keine eigenen Erfahrungen damit und SuFu half auch nicht.

Gore RideOn und RideOn Seals. Preisunterschied ca. 100% :eek:.

Rentiert sich der Aufpreis? Sollten bei Neurad ursprünglich aufgrund der Farbe und Schaltperformance (schwarz vs original grau der DA) getauscht werden.

Bin jetzt aber dann doch ins stutzen gekommen, ob ich 110 Euronen dafür ausgeben will.......
:heulend:
emka

cheecho
28.05.2010, 16:33
Hallo,

die sealed low friction sind für's MTB gedacht. Die Züge laufen in dieser Version durch einen durchgehenden Liner, damit kein Schmutz in die Hüllen kommt.

Für's RR reicht das normale low friction Set aus.

Alternativ bekommst Du von Jagwire das Racer Set nochmals zum halben Preis. Meine Erfahrungen damit sind aber weniger gut. Die Zugreibung Richtung Hinterradbremse war bei mit trotz penibelster Verlegung zu hoch.

Eine verbesserte Performance bringt der Wechsel von DA auf eines der genannten Produkte aber m.E. nicht. Wenn es Dir also nicht um Gewicht und/ oder spezielle Farbe geht, dann dürfte Meterware vom Händler die günstigste Variante sein.

Gruß,
cheecho

Clouseau
28.05.2010, 18:56
Rentiert sich der Aufpreis? Sollten bei Neurad ursprünglich aufgrund der Farbe und Schaltperformance (schwarz vs original grau der DA) getauscht werden.

Bin jetzt aber dann doch ins stutzen gekommen, ob ich 110 Euronen dafür ausgeben will.......
:heulend:
emka

Ganz ehrlich?

Mit den Originalzügen von Shimano bzw. Campa fährt man immer noch am besten. Gemessen an dem was diese "Tuning"-Züge bringen ist ihr Preis einfach lächerlich und unverschämt.

Blechschaden
28.05.2010, 21:04
Passen eigentlich Shimano Brems- und Schaltzüge auf Campa-Schaltungen und umgekehrt? Gibt es Probleme, wenn ich mein Campa-Rennrad mit Shimano-Zügen ausstatten möchte?

emka
28.05.2010, 21:07
Jo, dann hab ich ja wieder einen Haufen Geld gespart
:drinken2:.

Kann ich ja dann gleich in schwarze DA Zughüllen und Endkappen reinvestieren [...].

emka

fatbiker
28.05.2010, 23:39
ich finde die Gore eigentlich ganz gut,aber sie sind natürlich überteuert und die DA Züge sind super. wenn Austauschen dann nur wenn die originalen hinüber sind und man billig an die Gore rankommt. Ich habe die Sealed mal ausprobiert..is aber auch ne Fummelei die einzubauen..da sind Durchgängige Züge einfach noch am besten..leider am RR zu selten. Man hat ja beim GIRO gesehen, daß eigentlich MTB und RR nich mehr zu unterscheiden sind