PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar und Garmin zusammen



supertester
17.06.2010, 11:54
Ich stehe vor kleinem Problem. Durch die nacheinander aufkomemnden Anforderungen habe ich erst in ein Garmin Vista HCx Navi und später einen Polar CS600 investiert. Normaler Weise brauche ich nur den Radcomputer.

Nun brauche ich etwas für meinen neuen Trek Madone Rahmen mit Aero Carbonlenker. Die Monatge des Garmin wird darauf bei gleichzeitiger Nutzung des Polar schwierig. Zudem würde ich selbstredend gerne die im Rahmen verbauten Sensoren nutzen.
Ergo dachte ich darüber nach, einen Edge 705 anzuschaffen. Dagegen sprechen jedoch zwei offenbar Gründe: Die Kosten für etwas, das ich funktionierend und eingespielt bereits besitze, gefallen mir nicht. Zudem wird es dann schwierig werden, die Trainingsdaten vernünftig zu verwalten. Die Polar Software funktioniert dafür an sich sehr ordentlich.

Meine Frage also: Kann man Garmin und Polar-Daten sinnvoll zusammen verwalten?
Hat jemand einen heißen Befestigungstipp?

pinguin
17.06.2010, 12:09
Sporttracks kann das. Ich lese den eTrex aus und trage den Durchschnittspuls in ein dafür vorgesehenes Feld ein. Solltest du noch andere Werte deiner Pulsuhr verwalten wollen, dann könntest du dafür das eine oder andere Feld in der Rubrik "Athlet" dazu verwenden/umbiegen. Machen diverse Leutz so...

supertester
17.06.2010, 13:26
Danke für den Tipp. Die Software kannte ich noch nicht.

Das Blöde für mcih sit eifnahc, dass ich alles schon habe. Klar, der Etrex 705 wäre optimaler als zwei Einzelgeräte. Andererseits taugt mir der nun endlich gut laufende Poalr durchaus. Ist er doch zum Laufen auch eine feine Pulsuhr. Das Navi nehme ich im Schnitt 2 mal im Monat mit.
Andererseits würde ich gerne die im Rahmen verbauten Sensoren nutzen.

Habe mal abstrakt überlegt: Den Polar bekomme ich überall drauf, das Navi jedoch nicht. Der Vista extrex HCx passt offenbar nur auf den Lenker.
Ich ahbe daher eien Fragem, die zur Lösung meines Problems sehr wichtig wäre, beantwortet zu haben: Kann man einen Garmin Vista HCx irgendwie auf dem Vorbau befestigen?
(Google leifert mir nichts passendes!)

pinguin
17.06.2010, 13:30
Kann man. Die normale Lenkerhalterung zerlegen (Unterteil, welches abklappt, absägen), das Oberteil so flach wie möglich schleifen und der Rundung des Vorbaus anpassen, ins verbleibende Plastik an geeigneter Stelle quer durch zwei Löcher bohren, Kabelbinder durch und fertig.

Tadellose Lösung.

pinguin
17.06.2010, 13:35
So sieht das aus, sinngemäß: http://ingoshome.de/mtb-gps/

Ich habe den Halter nicht in der Länge gekürzt wie gezeigt sondern unter die beiden "Stempel", die den Vorbau berühren, dünne Gummistücke geklebt. Sieht unauffälliger aus.

supertester
17.06.2010, 14:26
Link ist bei mir leider down, kann mir aber vorstellen, was Du meinst.

Interesse halber: Welche Halterung bräuchte ich für den Edge 705 zur Montage auf dem Vorbau?

pinguin
17.06.2010, 14:27
So wie ich das bei nem Kollegen gesehen habe, ist der Halter eh schon für Vorbau gedacht.

MrBurns
17.06.2010, 15:16
Link ist bei mir leider down, kann mir aber vorstellen, was Du meinst.

Interesse halber: Welche Halterung bräuchte ich für den Edge 705 zur Montage auf dem Vorbau?

da liegt einer bei für die Montage auf dem VB

supertester
17.06.2010, 16:12
Das ist dufte. Ich denke mal nach, was ich mache. :)

Maieule
17.06.2010, 17:31
Sporttracks kann das. Ich lese den eTrex aus und trage den Durchschnittspuls in ein dafür vorgesehenes Feld ein. Solltest du noch andere Werte deiner Pulsuhr verwalten wollen, dann könntest du dafür das eine oder andere Feld in der Rubrik "Athlet" dazu verwenden/umbiegen. Machen diverse Leutz so...

Kann Dir nicht ganz folgen. SportTracks kann doch (alle) Polar Daten importieren. Nach Import der Polar Daten die GPS Daten vom eTrex importieren und fertig.
(Import der hrm Datei aus dem entsprechenden Polar Verzeichnis)

maieule

pinguin
17.06.2010, 17:35
Was ein 600er Polar kann, weiß ich nicht, weil ich so Sach' nicht benutze. Von daher bleibt es dem TE natürlich selbst überlassen, beide Datensätze zu importieren.

Dann könnte man sich sogar noch überlegen, ob es eine Möglichkeit gibt, beide Datensätze zu verschmelzen über Zeitstempel oder so...

Maieule
17.06.2010, 17:47
Was ein 600er Polar kann, weiß ich nicht, weil ich so Sach' nicht benutze. Von daher bleibt es dem TE natürlich selbst überlassen, beide Datensätze zu importieren.

Dann könnte man sich sogar noch überlegen, ob es eine Möglichkeit gibt, beide Datensätze zu verschmelzen über Zeitstempel oder so...

Jeep, diese Option bietet SportTracks an.

maieule

supertester
17.06.2010, 19:35
Ist wirklich fein das Sportstracks.
Mir fehlt jedoch eines: Beim Polar Trainer kann man sich die HF-Kurve (und alle anderen Messkurven) anzeigen lassen. Bei Sportstracks (mit Import der Polar Daten) gibt es nur die Rahmendaten, keine Details. Existiert so eine Anzeige dort wirklich nicht oder finde ich sie nur nicht?

Maieule
17.06.2010, 20:37
Sie existiert
Welches Aufzeichnungsinterval hast Du bei der Polar eingestellt?

maieule

Haaner
18.06.2010, 09:31
....
Ich ahbe daher eien Fragem, die zur Lösung meines Problems sehr wichtig wäre, beantwortet zu haben: Kann man einen Garmin Vista HCx irgendwie auf dem Vorbau befestigen?
(Google leifert mir nichts passendes!)

Kein Problem. Geht ganz einfach mit dem Garmin Rucksackhalter:

http://www.sackundpack.de/product_info.php?products_id=1458

Fahre damit seit Jahren durch die Gegend, hält problemlos und kann sehr schnell zwischen verschiedenen Rädern gewechselt werden. Fahre mit dem Halter auch mit meinem Cyclocross-Rad - das war für mich der Härtetest. :D