PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dreifach Kurbel und kurzes Schaltwerk – hat das jemand schon mal gemacht



hate_your_enemy
25.06.2010, 23:23
genau das ist meine Frage.

Ich hab hier grad kein langes Schaltwerk und hab mir gedacht, dass es evtl. gehen könnte. Möchte aber nicht einfach rumprobieren und zeit verschwenden, sondern einfach kurz mal hier anklingeln und die Erfahrungsberichte abchecken.

Kurbel: 53-42-30
Ritzel: 12-23

wenns nicht geht ... wurscht, wenn mir keiner hier antwortet test ichs einfach in ner ruhigen Minute.

Danke schon mal

i-flow
25.06.2010, 23:28
Naja, kannst Du ja nachrechnen, Gesamtkapazitaet ist demnach 34 Zaehne, das heisst ... es rattert bei klein/klein. Ein kurzes packt irgendwie so was knapp unter 30, offiziell, oder so? (Habs jetzt nicht auswendig parat)

Solange Du kein klein/klein faehrst, passiert nicht mal das. Die Kette muss natuerlich von der Laenge her fuer gross/gross reichen.

LG ... Wolfi ;)

bob600
25.06.2010, 23:32
Aktuelle Shimano Schaltwerke kurz: 33 Zähne

http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/SI/SI_5X90A_002/SI-5X90A-002-ENG_v1_m56577569830675227.pdf

aus:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=178820

Könnte also klappen....

hate_your_enemy
25.06.2010, 23:39
geht wohl nix über testen ... alte Kette druff und ablängen ...

i-flow
25.06.2010, 23:40
33 ist ja ganz schoen viel. Ich meine ... das reicht ja fuer 34-50/12-29 - fuer sowas hab ich bisher immer kurze MTB-Schaltwerke genommen.
Deren Laenge entspricht der von langen RR-Schaltwerken.

Funktionieren tut es auf jeden Fall, so lange die Kette nicht zu kurz abgeschnitten ist. Mehr als dass es evtl. bei klein/klein rattert, weil die Kette am Schaltwerkskaefig andotzt, passiert eh nicht, und das kann man dann ja durch Einlegen eines sinnvolleren Gangs 'reparieren'.

LG ... Wolfi ;)

frankie-w
26.06.2010, 09:29
Hi,

bei etwas zu langer Kette funzt das, aber (OT) was soll so ne schwachsinns Übersetzung?

meint der frankie

PAYE
26.06.2010, 09:40
genau das ist meine Frage.

Ich hab hier grad kein langes Schaltwerk und hab mir gedacht, dass es evtl. gehen könnte. Möchte aber nicht einfach rumprobieren und zeit verschwenden, sondern einfach kurz mal hier anklingeln und die Erfahrungsberichte abchecken.

Kurbel: 53-42-30
Ritzel: 12-23

wenns nicht geht ... wurscht, wenn mir keiner hier antwortet test ichs einfach in ner ruhigen Minute.

Danke schon mal


Es ist so, wie wolfi ausgeführt hat.
Ich habe schon Gesamtkapazitätsüberschreitung von bis zu 9Z realisiert, aber dann wird die Kette bei klein-klein immer schlapper aufgrund von mangelnder Kettenspannung, das "eingeklappte" Schaltwerk kann an der Kette schleifen und die Kette kann auf der Kettenstrebe aufschlagen.
Ist aber fahrbar, wenn man die Gänge klein-klein vermeidet.