PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ironman Frankfurt 2010



vulture
04.07.2010, 11:25
live auf HR3

Die führende Schweizerin hat ein verkleidetes Riesending auf dem Tretlagerdreieck!
Motor? ;)

raelert fühert mit über 10min Vorsprung auf Macca, Bracht, Brown usw.
bei km150

Voigte
04.07.2010, 14:06
Was ist denn mit McCormack los?
Raelert einfach überragend.

Voigte
04.07.2010, 14:11
Frage: Wieso kriegen die Athleten solche Gummibänder übergestülpt am Arm, nervt das nicht?
Zur Zählung der Laufrunden?

sabsi
04.07.2010, 14:21
Frage: Wieso kriegen die Atlethen solche Gummibänder übergestülpt am Arm, nervt das nicht?
Zur Zählung der Laufrunden?
Genau so ist es.
Pro runde ein farbiges Bändchen.

Bei etwa 2800 Teilnehmern könnte das ganze bei den vier Laufrunden sonst etwas unübersichtlich werden.;)

Voigte
04.07.2010, 15:19
Genau so ist es.
Pro runde ein farbiges Bändchen.

Bei etwa 2800 Teilnehmern könnte das ganze bei den vier Laufrunden sonst etwas unübersichtlich werden.;)

Ok ;)

Bei den Frauen ist es ja hochspannend, hoffe Sandra schaffts noch!

W. Gassmann
04.07.2010, 22:42
Frage: Wieso kriegen die Athleten solche Gummibänder übergestülpt am Arm, nervt das nicht?
Zur Zählung der Laufrunden?

Keine Angst! Die Bänder sind herrlich. Es ist toll, wenn man alle vier Bänder tragen muss. Wenn Du erst ein Band hast, bewunderst Du die mit mit 2, 3 oder sogar 4. Leider konnte ich wegen Verletzung dieses Mal nicht teilnehmen, vielleicht auch nie wieder wegen Arthrose in den Knien.

FalloutBoy
05.07.2010, 10:56
Bitte was ist denn dieser Timo Bracht für ein sportlich-sympathischer Zeitgenosse ? In dem Zusammenschnitt, der gestern auf der ARD lief, war deutlich zu sehen, wie er einen Age-Grouper in einer Engstelle zu überholen versucht, an der das eigentlich nicht möglich war. Als er sieht, dass es zu eng wird, verpasst er dem Age-Grouper einen Ellenbogencheck, um sich durchzudrängeln. Resultat für den Age-Grouper war ein Sturz :heelboos:

Das die Jedermänner für die Profis auf der Strecke manchmal ein Ärgernis sein mögen, ist ja schön und gut. Aber das rechtfertig in keinster Weise ein solches Verhalten. Andreas Raelert hat auch gewonnen, ohne irgendwelche Jedermänner vom Rad zu hauen.

Schwer, bei so einem Verhalten nicht beleidigend zu werden...

twobeers
05.07.2010, 11:47
Bitte was ist denn dieser Timo Bracht für ein sportlich-sympathischer Zeitgenosse ?

Genau das war gestern auch mein Gedanke...

Twobeers

Raven
06.07.2010, 09:03
Berichten zu Folge war nach einem "Anstieg" die Sicht versperrt und Timo Bracht hatte zwecks Ausweichen die Wahl zw. Absperrgitter und Age-Grouper....
Timo Bracht hat den Age-Grouper zu einem Trainingswochenede eingeladen.

Andere Teilnehmer haben bestätigt, daß die Strecken-Absicherung an besagter Stelle nicht optimal gewesen wäre.

Beppo
08.07.2010, 22:45
Tja, das kommt davon, wenn man den Rachen nicht voll bekommt und zu viel Teilnehmer auf einen dafür ungeeigneten Kurs schickt... :rolleyes:
aber was reg ich mich auf... :D