PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EC90 Aero löst sich auf :(



cerveloSLC
22.07.2010, 19:27
Habe heute bemerkt das an meiner HR-Felge meiner EC90 Aero raue faserstrukturen zu erkennen sind,also keine blanke Fläche.

Dies bezieht sich jedoch nur auf ca 4mm.
Ich bremse ausschließlich mit Swissstop Gelb.

Bild folgt.

Il alce di Cechia
22.07.2010, 19:31
die gelben swissstop sind halt leider eher mist
wenn man nicht im flachland wohnt

Pedalierer
22.07.2010, 19:38
die gelben swissstop sind halt leider eher mist
wenn man nicht im flachland wohnt

Glaub mir Luckenwalde ist Flachland:D

cerveloSLC
22.07.2010, 19:50
Nene,die mussten keine Alpenpässe bezwingen.

Laufleistung ist schwer einzuschätzen,denke mal 20000,aber eigentlich nur bei trockenem Wetter(paar Schauer inklusive)

Nur ich kann mir das nicht erklären,es sieht so aus als wenn such der Harz zwischen den winzigen fasern abgenutzt hat und nur noch die Fasern an dieser Stelle auf der Felge liegen.

Bestimmt schwer vorzustellen aber Bild dauert noch,...

Das ganze ist auf dem Hinterrad,ansonsten sieht die Flanke wie neu aus.

Il alce di Cechia
22.07.2010, 20:12
kannsst du an der stelle das carbon eindrücken?

cerveloSLC
22.07.2010, 21:39
Nein,quatsch.

Die Flanke sieht wie neu aus nur das an dieser Stelle der Harz wie weggeätzt ist.

Lightweight
22.07.2010, 22:13
Nein,quatsch.

Die Flanke sieht wie neu aus nur das an dieser Stelle der Harz wie weggeätzt ist.

Mein Gott, da ist gar nichts weg geätzt. Da hat sich durch die Bremsenergie
einfach ein wenig Laminat weg gebremst. Völlig normal und kein Grund zur
Panik.

Im Übrigen kann man Harz gar nicht weg ätzten!

Wenn man sich schon Carbonlaufräder anschafft, sollte man wenigstens
ein wenig Ahnung um die Materie haben und nicht gleich den größten
Alarm schlagen, wenn gar nichts los ist.

Ich relativiere meine Aussage erst, wenn aussagkräftige Fotos das Gegenteil
beweisen sollten. Die sind bisher immer noch nicht eingestellt worden. Zum Leidwesen aller...:ü

LW

skoon
23.07.2010, 09:11
die gelben swissstop sind halt leider eher mist
wenn man nicht im flachland wohnt

die gelben Swissstop werden aber von Easton empfohlen. Hab sie auch drauf, so wie viele andere.

Warum sind die denn Mist? und welche sollen dann besser passen?

Clouseau
23.07.2010, 09:12
Mach einfach ein Bild von der betreffenden Stelle, dann sehen wir weiter.


Il alce di Cechia
23.07.2010, 09:19
die gelben Swissstop werden aber von Easton empfohlen. Hab sie auch drauf, so wie viele andere.

Warum sind die denn Mist? und welche sollen dann besser passen?

wenn man viel berge fährt, evtl auch hin und wieder mal bei schlechtem wetter, greifen die auf dauer die flanke an. die teile sind sehr hart und dort können sich schnell steine o.ä. sammeln und dann die felge zerstören.

dazu kommt bei vielen leuten der gelbe abrieb


nimm lieber rote corimas kork. die sind super und dazu auch noch sehr preiswert

settembrini
23.07.2010, 09:30
nimm lieber rote corimas kork. die sind super und dazu auch noch sehr preiswert

reynolds schreibt ebenfalls (zumindest bei der kom-felge) die benutzung von swissstop gelb vor-bei benutzung anderer klötze erlischt die garantie.

ob es sich beim te um einen harmlosen optischen makel oder einen totalschaden der felge handelt kann doch, ohne ein foto der betreffenden stelle, im moment kein mensch hier beurteilen.

cerveloSLC
23.07.2010, 11:35
Tut mir leid,ich stelle im laufe des Tages noch ein Foto rein.

hatte bis jetzt keine Möglichkeit eins zu machen,...

Il alce di Cechia
23.07.2010, 12:48
reynolds schreibt ebenfalls (zumindest bei der kom-felge) die benutzung von swissstop gelb vor-bei benutzung anderer klötze erlischt die garantie.

ob es sich beim te um einen harmlosen optischen makel oder einen totalschaden der felge handelt kann doch, ohne ein foto der betreffenden stelle, im moment kein mensch hier beurteilen.

natürlich schreiben die irgendwas vor, weil die wahrschienlich unter einer decke stecken

für mich ist fakt, keine swissstop gelb mehr wenns um langzeitfreude an carbonfelgen bei gebirge + auch mal schlechtem wetter geht

Lightweight
23.07.2010, 13:17
natürlich schreiben die irgendwas vor, weil die wahrschienlich unter einer decke stecken

für mich ist fakt, keine swissstop gelb mehr wenns um langzeitfreude an carbonfelgen bei gebirge + auch mal schlechtem wetter geht

Dann bin ich ja mal gespannt, was du fahren wirst.

Das Problem, das du schilderst, wirst du bei schlechtem Wetter mit
allen (!) Belägen haben.

Ob Kork, gelb, grün oder blau:eek:

Davon mal ganz abgesehen, sind die schwarzen von LW -für Light-
weight Laufräder - auch nur andersfarbige "Gelbe".

Fast alle schwören auf die guten Gelben und die anderen Ausrüster,
wie zum Campa, die eigene beifügen, haben immense Immisionprobleme,
wenn du verstehst, was ich meine:D und dazu noch bei Nässe und schlechten
Bedingungen, die üblichen mit Feuchtigkeit und Dreck....

Nun Kommst du. Bin mal gespannt, was du vorschlägst.:rolleyes:

LW

Il alce di Cechia
23.07.2010, 13:36
Nun Kommst du. Bin mal gespannt, was du vorschlägst.:rolleyes:

LW


das habe ich ja schon hier geschrieben, Rote Corima Kork ! Für 20 Euro 4 Stück

die sind wunderbar, glatte Oberfläche, da fängt sich nix ein. Sind nicht hart, verschleißen gleichzeitig aber dennoch nicht stark. Bei Trockenheit kaum Verschleiß, bei Regen etwas mehr. Aber dennoch kein Thema.

Bremsverhalten ist super, bei Regen natürlich etwas weniger, aber so wie eben alle anderen auch.

Und das Beste, die Felge sieht blitze blank aus wie neu. (Cosmic Carbone Ultimate)


Jo, jetzt bist du wieder dran ;)

Lightweight
23.07.2010, 23:40
das habe ich ja schon hier geschrieben, Rote Corima Kork ! Für 20 Euro 4 Stück

die sind wunderbar, glatte Oberfläche, da fängt sich nix ein. Sind nicht hart, verschleißen gleichzeitig aber dennoch nicht stark. Bei Trockenheit kaum Verschleiß, bei Regen etwas mehr. Aber dennoch kein Thema.

Bremsverhalten ist super, bei Regen natürlich etwas weniger, aber so wie eben alle anderen auch.

Und das Beste, die Felge sieht blitze blank aus wie neu. (Cosmic Carbone Ultimate)


Jo, jetzt bist du wieder dran ;)



Trotz der inakzeptablen Bremsleistung, die die Corima haben, die sogar
von vielen Profis bestätigt wird, fuhren sie trotzdem viele, das ist Fakt.

Allein bei den damaligen HEW-Cyclassics (die heute anders heißen), fuhren
sie ein Großteil der Pros, die auch Lightweights fuhren. Das ist lange her,
denn das waren noch Zeiten als noch Ulle fuhr:D.

Heute gibt es besseres, denn das exorbitant schlechte Bremsverhalten, war
wirklich nur von Pros zu akzeptieren, die tagtäglich hunderte von KM abspulen und mit dem Rad verwachsen sind. Andere, selbst Ulle, fuhr mit
den Teilen gerade aus in den Graben und Lance musste auf ihn warten.
Die Szene kennt der kundige Radsportfan...

Übrigens schnitze sich das damalige Team vom spanischen "Doping-Gott"
Manolo S. (ONCE) die Teile sogar selber aus Weinkorken. Auch das ging...

Wenn man will, geht alles.

Heute gibt es bessere Beläge, denn selbst die Corimas sammeln Schmutz.

Das der Abtrag an der Bremsflanke bei denen geringer ist, ist rein
physikalischen Gegebenheiten geschuldet.

Um so höher die Bremskraft, desto höher der Bremsdruck auf die Flanken;
um es mal laienhaft auszudrücken.

Übrigens, mit den meisten heute auf dem Markt befindlichen Bremsbelägen
für Carbonfelgen kann man mehrere 10.000 Km zurücklegen, ohne dass
man ansatzweise die Felgenflanke durchgebremst hat. Selbst unter widrigen
Bedingungen, gibt es da selten Probleme, sonst würde man sie nicht auch im
Cyclocrossbereich einsetzen:rolleyes:.

Was mich an dem Thread allerdings mehr stört, ist die Tatsache, dass einfach
mal etwas in den Raum gestellt wird, das noch immer nicht mit Bildern hinterlegt wurde.

Ich finde, dass die Mods da viel mehr darauf achten sollten als im Angebots-
forum. Denn das ist zum Teil ja sogar geschäftsschädigend, was hier an Aussagen getroffen wird.

Sportliche Grüße und allzeit gute Fahrt,

LW

Lightweight
23.07.2010, 23:45
....ach ich vergaß...

Ich empfehle auch heute noch - wie in alten Zeiten auch - einen
guten Kompromiss : Shimano Kork für Carbon

Bremst gut und quietscht zumindest bei mir nicht....:D

LW