PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo Ergo 11-S



Prima Blume
26.07.2010, 14:39
Hallo, ich brauche Hilfe bei der Montage. Das Bremskabel ist natürlich kein Problem aber das Schaltkabel. Ich finde das Loch zum Einführen nicht und Campas Zeichnung Nr. 14 in der Bedienungsanleitung hilft da auch nicht weiter. Hat jemand evtl. einen Link zu einem Montagefilm oder einer ausführlichen mit Bildern ausgestatteten Anleitung oder hat jemand selbst von der Montage Fotos gemacht.

LG

BMC SLT01
26.07.2010, 15:00
Wenn du von Vorne an den Ergo schaust, ist das Loch aussen unten. Sollte zu finden sein.

Prima Blume
26.07.2010, 15:27
Leider finde ich da gar nichts, ich bin langsam am verzweifeln, bei den alten Ergos war das eine Sache von Sekunden, zudem hat Campa alles auch noch schön mit viel Fett ausgestattet, man sieht also gar nichts und ein Loch für die Aufnahme des Zuges erst recht nicht.

Mike Stryder
26.07.2010, 15:41
du musst mal komplett runterschalten. dann findest du auch unten das loch für den schaltzug ;)

Prima Blume
26.07.2010, 15:54
Ich habe komplett runtergeschaltet aber da ist beim besten Willen kein Loch zu erkennen. Auch ein Versuch den Schaltzug umgekehrt einzuführen scheitert.

Prima Blume
26.07.2010, 17:03
Kann mir denn keiner mit einer etwas ausführlicheren Antwort helfen, ein Foto würde ja uch schon reichen.

Campa schreibt dazu: Heben sie den Handschutzgummi ab, und führen sie das Schaltkabel durch das entsprechende Loch. Ich sehe jedoch da kein Loch sondern nur einen Teil der Mechanik, auf gar keinen Fall so, wie bei den alten Ergos. Ich suche dieses Loch nun schon seit 4 Stunden, habs jetzt aber mittlerweile aufgegeben. Nee, so macht das echt keinen Spaß. Alles was ich sehe ist das hier, und da ist kein Loch. Leider ein wenig unscharf, aber evtl. kann mir ja jemand anhand dieses Fotos evtl erklären wo dieses ominöse Loch sich befindet.

454rulez
26.07.2010, 17:14
äh - ich hoffe ja, mich zu irren - aber auf dem foto sieht es so aus, als hättest du den gummi von vorne nach hinten abgezogen :eek:

falls dem so sein sollte, die abziehrichtung auf "von hinten nach vorn" ändern, dann sollte auch das loch zu finden sein...

Prima Blume
26.07.2010, 17:19
äh - ich hoffe ja, mich zu irren - aber auf dem foto sieht es so aus, als hättest du den gummi von vorne nach hinten abgezogen :eek:

falls dem so sein sollte, die abziehrichtung auf "von hinten nach vorn" ändern, dann sollte auch das loch zu finden sein...

Hey super, das wars, vielen, vielen Dank du hast meinen Tag doch noch gerettet.

Also, Thema erledigt.

LG

Mike Stryder
26.07.2010, 19:44
lol

OCLV
27.07.2010, 08:08
Hey super, das wars, vielen, vielen Dank du hast meinen Tag doch noch gerettet.

Also, Thema erledigt.

LG

War bei den alten Ergos aber auch schon so...
Bist du sicher, dass du das Rad selber zusammenbauen willst/kannst?