PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neuer LRS & 1..2 Fragen



magnum
31.07.2010, 19:37
Hy,

auf dem Weg zu einem neuen LRS bin ich über ein paar :rolleyes: Fragen gestolpert, bei dem mir das geballte Gemeindewissen aber hoffentlich weiterhelfen kann. Am Ende gibts auch Fotos. :)

Felge: Cormia Aero 2D
Aber die Lochzahl...? Ich kenne die Felge nicht, hab bis jetzt nur 50mm Gigantex-Felgen (die meine Referenz zum neuen LRS wären) gefahren mit v20, h24 und das war perfekt. Ich wiege max. 70kg, kämen noch fürs Rad ohne LRS ca. 5,3kg dazu.
Corima selbst bietet seine LRS mit 24 hinten an, 18 vorne an. Sollte man dann bei meinem Gewicht auch bei 24 bleiben oder ginge auch 20?

Speichen: Sapim CX-Ray

Nippel: Polyax

Naben: Hier hab ich noch keine rechte Vorstellung nur die Idee, dass die VR-Nabe nen höheren Flansch haben und ne radiale Einspeichung abkönnen sollte. Nur gefunden hab ich nichts Hohes..
Also hier wäre ich für alle Vorschläge offen und (gerade bzgl. ner hohen VR-Nabe) dankbar. :drinken2:

Ihr seht also..der LRS steht schon fast. :D

magnum
01.08.2010, 01:54
Nach ein bisschen Recherche hab ich die Speichenfrage für mich geklärt - Sapim. Bleiben noch die Naben und die Lochzahl.

Cyclomaster
01.08.2010, 08:03
Nach ein bisschen Recherche hab ich die Speichenfrage für mich geklärt - Sapim. Bleiben noch die Naben und die Lochzahl.

Definiere hoch bei VR Naben?

Hans86
01.08.2010, 10:29
du suchst eine hochflanschnabe mit evtl. weniger als 20 loch... sowas ist mir beim surfen im netz noch nie begegnet.

grundsetzlich wird deine auswahl an nabenhersteller sowieso nicht so groß sein. tune, novatec, chin haur, pmp...?

zur speichenzahl sollen mal die weisen männer was sagen, ich nehme an, dass das für dein gewicht nicht kritisch wär, die speichen noch weiter zu reduzieren.

felixthewolf
01.08.2010, 12:48
Ich würde die Felgen so nehmen, wie sie angeboten werden, also 18L vorn und hinten 24Loch.
Eine Vorderradnabe mit hohem Flansch halte ich für unnötig, steifigkeit bringt das nur marginal, wichtiger ist die ausladende Stützbreite.
Hinten ja nach deinem Typ einspeichen.
Wenn du der ruhige Randonneur bist, dann reicht dir sicher radial/2fach, bist du eher ein kräftiger Sprinter, denn speiche hinten beidseitig 2fach um dein Antriebsmoment besser auf die Straße zu bringen.

Felix

OCLV
01.08.2010, 12:55
PMP Naben, CX Ray, 18/24 Loch, reicht für bis zu 90 kg.
sprinter bleiben bei 24 Loch hinten. Langstreckenfahrer könnten da auch 20 nehmen.

magnum
01.08.2010, 16:21
du suchst eine hochflanschnabe mit evtl. weniger als 20 loch... sowas ist mir beim surfen im netz noch nie begegnet.

Mir leider auch nicht so richtig. Da gäbe es nur VR Naben aus System-LRS: (evtl. als Ersatzteil zu beziehen) Roval pave z.B.. Aber meine Vorstellung war eher sowas :):
http://www.businesscycles.com/graphics/7600-3a.jpg
Gibts auch in schwarz und irgendwann man mal an meinem Bahn LRS...

Bevor ich aber die Idee verwerfe, dachte ich, muss ich es mit Hilfe des TF nochmal versuchen. An die beiden LR-Bauer..kann man auch eine VR-Nabe aus nem Ksyrium SL Rad bei normalen Speichen (CX-Ray/Aerolite) verwenden oder geht das nicht zusammen?

@felix: Die Idee kam mir mehr aus optischen Gründen à la LW oder CCUs aber ich möchte keine Carbon-Speichen. Ich denke auch dass es technisch keinen nennenswerten Vorteil bringt bei hochwertigen Speichen.

Danke für die Infos zur Felge, dann wird es 24 hinten und vorne je nach Nabe mal schauen.

Hans86
02.08.2010, 08:59
hier, diese vr-nabe (http://www.bruegelmann.de/fahrradteile/laufraeder-naben/dt-swiss-540-tandem-vr-100-mm/13654.html) könntest du in 40loch variante haben, und dann jedes zweite loch frei lassen...

felixthewolf
02.08.2010, 09:19
Das sollte man dringend unterlassen!
40Loch schwächen den Flansch deutlich, an Radialspeichung ist das nicht zu denken und schon gar nicht daran, dann noch löcher frei zu lassen.

Felix

Cyclomaster
02.08.2010, 09:39
Bei der DT Nabe sollte es kein Problem sein, jedoch würde ich auch nicht Radial einspeichen.

Mountidiedreiundzwanzigste
02.08.2010, 19:13
Hochflansch aber leider mindestens 24 Loch:
http://www.paulcomp.com/images/highflangefrontmain.png
http://www.paulcomp.com/images/highflangefrontd1thumb.png
http://www.paulcomp.com/highflangefront.html