PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremsbeläge



schlauberger
17.08.2010, 23:45
Ich habe Swissstop GHP Beläge und überdrehte Alufelgen. Die Bremswirkung trocken und nass ist super, der Felgenverschleiss bei Nässe allerdings auch:

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=189060&d=1281815799

Gibts Beläge, die genauso gut bremsen (trocken und nass), aber die Felgen etwas schonender behandeln? Z.B.:
- Swissstop GHP2
- Kool-Stop rot-schwarz
- …

schlauberger
18.08.2010, 19:45
Hat keiner den Vergleich GHP <> GHP2 bzw. GHP <> Kool-Stop lachsschwarz?

tom37
18.08.2010, 22:37
kann zwar nicht mit "genau" der gewünschten Erfahrung dienen, aber:

-die grünen Swissstop haben bei mir auch einen recht starken Bremsflankenverschleiß, bei sehr guter Bremspower............solange bis einige Aluspäne im Bremsbelag stecken (nach Abfahrten bei Regen), wodurch dann die Bremswirkung deutlich nachläßt.

-die "Grünen" dürften die gleichen Beläge sein, wie die "GHP2", einziger Unterschied Shimano - Campa (Race-Flash)

-Koolstop rot (ohne Schwarz) bremst im Trockenen gut, bei Nässe zumindest Anfangs (sehr) schlecht, die verwendeten Koolstop Beläge sind allerdings 2-3 Jahre ungenutzt herumgelegen, also nicht aktuelle Ware.

schlauberger
18.08.2010, 23:10
die "Grünen" dürften die gleichen Beläge sein, wie die "GHP2", einziger Unterschied Shimano - Campa (Race-Flash)

Anscheinend nicht:
http://www.cbike.com/swissstop_ghpii_protrace.aspx
Angeblich soll genau der Felgenverschleiss verbessert worden sein - aber behaupten kann man ja viel ;)


Koolstop rot (ohne Schwarz) bremst im Trockenen gut, bei Nässe zumindest Anfangs (sehr) schlecht, die verwendeten Koolstop Beläge sind allerdings 2-3 Jahre ungenutzt herumgelegen, also nicht aktuelle Ware.

Lustig, sollten die roten nicht gerade bei Regen gut bremsen? Und 3 Jahre rumliegen sollte denen ja wohl nicht schaden …

tom37
19.08.2010, 15:06
......anscheinend weißt Du es eh be.... (siehe Nickname) :D


Und ansonsten mal einfach die Verschiedenen ausprobieren, kostet ja nicht die Welt!

schlauberger
20.08.2010, 00:07
......anscheinend weißt Du es eh be.... (siehe Nickname) :D

Neinnein, so sollte das nicht rüberkommen … hab nur vergessen, mich für den Kommentar zu bedanken :ü
Werd in dem Fall wohl die GHP2 probieren (wenn die GHP ganz durch sind ;))

Puddingbein
20.08.2010, 00:53
Koolstop rot bremst bei Regen besser als Koolstop schwarz, im trockenen ist es genau umgekehrt. Die roten fühlen sich zu Beginn des Bremsvorgangs immer ein wenig "weich" an und packen später zu.
Die rot-schwarzen bin ich auch mal gefahren und muss sagen, dass sie nichts halbes und nichts ganzes waren. Da kann man sich besser für rot oder schwarz entscheiden.
Bei Swissstop kann ich nur etwas zu den schwarzen beitragen, sind imho deutlich bissiger als die Koolstop, zum Felgenverschleiß kann ich nichts sagen.