PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kompatibilität 11-28 an 50/34



GIANT PELETON
24.08.2010, 16:23
Hallo!

Lässt sich die 11-28 Kassette von z.B. SRAM oder Marchisio mit 50/34 Kompaktkurbel kombinieren,
oder kommt man über die Kapazitätsgrenze? Ich suche hierzu praktische Erfahrungen und keine Hinweise in irgendwelche Montageanleitungen mit Kap.-rechner. Irgendwo habe ich mal gelesen, das die Geschichte mit Dura Ace 7800 schon gefunzt hat. Aber ist die Mechanik D.-Ace und 105er soweit identisch, daß man die Sache einfach übertragen kann?
Hat sowas schon mal einer gebaut und gefahren? Die Spreizung des Getriebes ist so recht interessant.

Zu Rad u. Komponenten:

Shimano 105 5600er und FCR600 Kompaktkurbel mit 50/34 Z. am C.-dale
CAAD 9


Grüße

Giant Peleton

juekapasta
24.08.2010, 16:49
Hallo,

fahre die neue Ultegra 11-28 Z. mit kurzem Ultegra SL-Schaltwerk und 34-50 Z. an Ultegra SL-Kurbel ohne Probleme. Könnte aber möglicherweise bei anderer Geometrie des Ausfallende anders ausschauen - nur eine Vermutung.

Gruss
Jürgen

frank71
24.08.2010, 16:55
Lässt sich die 11-28 Kassette von z.B. SRAM oder Marchisio mit 50/34 Kompaktkurbel kombinieren,
oder kommt man über die Kapazitätsgrenze? Ich suche hierzu praktische Erfahrungen und keine Hinweise in irgendwelche Montageanleitungen mit Kap.-rechner. Irgendwo habe ich mal gelesen, das die Geschichte mit Dura Ace 7800 schon gefunzt hat.

DA7800 schaltet 50/34 mit 11-30 (einzelnes Marchisio 30er) bei mir problemlos.

prince67
24.08.2010, 16:58
Ich fahr das sogar noch mit RD-6500 Schaltwerk und ST-6600. 34-11 und 34-12 sind dann nicht möglich, aber die fährt man eh nicht.

GIANT PELETON
24.08.2010, 17:49
Danke soweit!

Die Ultegra Kassette wird's wohl werden.


Grüße


Giant Peleton

indicator
24.08.2010, 17:54
DA7800 schaltet 50/34 mit 11-30 (einzelnes Marchisio 30er) bei mir problemlos.

Wie hast du das 30er Ritzel an den eigentlich festen 3er-Block drangebracht?

PAYE
24.08.2010, 18:20
Hallo!

Lässt sich die 11-28 Kassette von z.B. SRAM oder Marchisio mit 50/34 Kompaktkurbel kombinieren,
oder kommt man über die Kapazitätsgrenze? Ich suche hierzu praktische Erfahrungen und keine Hinweise in irgendwelche Montageanleitungen mit Kap.-rechner. Irgendwo habe ich mal gelesen, das die Geschichte mit Dura Ace 7800 schon gefunzt hat. Aber ist die Mechanik D.-Ace und 105er soweit identisch, daß man die Sache einfach übertragen kann?
Hat sowas schon mal einer gebaut und gefahren? Die Spreizung des Getriebes ist so recht interessant.

Zu Rad u. Komponenten:

Shimano 105 5600er und FCR600 Kompaktkurbel mit 50/34 Z. am C.-dale
CAAD 9


Grüße

Giant Peleton

Offiziell sind die neuen Schaltwerke RD7900 und RD6700 für die von dir gewünschte Kapazität vorgesehen.
Bei der Vorgängergeneration war nur 11-27Z vorgesehen. Je nach Geo von deinem Ausfallende kann das trotzdem problemlos klappen oder eben nicht. Wird mit solche einem Schaltwerk auf einen Versuch ankommen. Problematisch ist IMHO nicht die Gesamtkapazität, sondern evt. das größtmögliche Ritzel (bei dir 28Z), ohne dass die Leitrolle daran streift.