PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cosmic Carbone SL Laufradsatz Modell 2011



RuckFules
25.08.2010, 20:52
Hallo,
ich wollte mal fragen was ihr von diesen laufrad satz haltet.
weil ich mir den vielleicht zulegen möchte.

Orchid
25.08.2010, 20:57
Hallo,
ich wollte mal fragen was ihr von diesen laufrad satz haltet.
weil ich mir den vielleicht zulegen möchte.

wahrscheinlich immer noch gleich mit 2009er modell nur neue dekore..

ccsl sind gute laufräder..steif aero..nicht sehr leicht.

büttgen
25.08.2010, 21:14
wahrscheinlich immer noch gleich mit 2009er modell nur neue dekore..

ccsl sind gute laufräder..steif aero..nicht sehr leicht.

Von der Beschreibung her, wird es so sein.

Wer 250 Euro mehr ausgeben möchte, bitte.:D

Huber1
25.08.2010, 21:56
Ist und bleibt ein Hütchenlaufrad.
Ein Haufen Geld für einen recht schweren Radsatz!
Wenn Carbon dann schon richtig.

TKun
25.08.2010, 22:20
Ist und bleibt ein Hütchenlaufrad.
Ein Haufen Geld für einen recht schweren Radsatz!
Wenn Carbon dann schon richtig.

Hütchenlaufrad :Applaus:, hab ich auch noch nicht gehört.
In 2010 gabs/gibts die Dinger aber in neu für ~600 €, ich finde der Preis ist durchaus vertretbar bzw. für das Geld gäbe es nun noch keine bedeutend leichteren/steiferen/alltagstauglicheren Vollcarbonrädchen.
250€ Mehrpreis für neu designte Aufkleber fänd ich allerdings dümmlich!

greyscale
25.08.2010, 22:20
Man kann den CCs (SL und SL(R)) vorwerfen, dass sie von der Felgenkonstruktion her technisch unausgegoren sind, okay.


Ist und bleibt ein Hütchenlaufrad.
Ein Haufen Geld für einen recht schweren Radsatz!


Nö, ich habe dieses Jahr auf der Suche nach was Hochprofiligem und halbwegs Bezahlbarem und nicht allzu Schwerem zwei Manate verglichen und getan. Das ganze mit der Erkenntnis, dass ich die CCs eigentlich technisch gesehen nicht mag, Resultat:

Ich habe einen Satz gekauft: Die CCs sind hoch, sie sind in ihrem Marksegment extrem günstig, dabei noch relativ leicht. Dazu kommt, dass alle Konkurrenzprodukte auch irgendeinen Kinken haben.



Wenn Carbon dann schon richtig.

Setze "schon richtig" = "Lightweight" und ich bin deiner Meinung. Leider kann sich mein Konto dem nicht anschließen:heulend:.

g.

RuckFules
25.08.2010, 22:49
also wie ich so lese seit ihr nicht so von denen begeistert .
Habt ihr vielleicht vorschläge was ein paar gute laufräder sind aber halt auch net zu teuer

musti1980
25.08.2010, 22:52
Ich fahre die Reynolds Assault. Bin sehr zu frieden damit. Sind für den Preis recht ok.

serum
25.08.2010, 22:58
Denke bei den Cosmics macht das Geld die Musik, ist für mich ein guter Aero-Laufradsatz für einen top Preis-Leistungs-Verhältnis. Würde mal behaupten ein besserer Aero-Satz kostet 50% mehr - also alles eine Frage des Geldes.

Speedlimit
25.08.2010, 23:12
Eigentlich sollte man die CC SL mit guten Alu Aero Laufrädern vergleichen.
Dafür sind sie aber nicht wirklich billig. Vergleichbare Cosmic kosten die hälfte
Hab selber ein paar wochen CC SL gefahren.
Wenn man neu mit neu vergleicht dann sollte man evtl. auch
Dura Ace 7850 C50 Clincher mit einbeziehen. :Applaus:
Etwas teuerer aber Nabentechnisch viel besser.

Wenns günstig werden soll:
- Stangenware wie Gigantex
- Gebraucht kaufen

RuckFules
25.08.2010, 23:59
also ich hab jetzt noch einbisschen rumgeschaut und habe Zipp 303 gefunden aber die sind für schlauchreifen .
Sind schlauhreifen für hobbyfahrer geeignet?

Speedlimit
26.08.2010, 00:03
SuFu ftw. :D

RuckFules
26.08.2010, 19:03
ein forum ist da um fragen zustellen:flamedevi

magnum
26.08.2010, 19:22
Schlauchreifen und Hobbyfahrer...da findest du sicher auch ohne Suchfunktion genug Meinungen zu. Die Antwort kannst du dir eh nur selber geben.