PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremse ist weich



vli
14.03.2004, 23:19
Hallo Zusammen,

ich habe mir für mein altes Winterrad - ein Mix aus alten Ultegra und Dura Ace Komponenten - ein Paar neue Ultegra 6500 Bremsen zugelegt. Die Aussenhüllen der Bremszüge habe ich nicht gewechselt; die Innenzüge sind neu. Bei den Bremshebel handelt es sich um sehr alte 600er.

Die hintere Bremse überzeugt mit überzeugender Bremsleistung.
Die vordere Bremse fühlt sich "wie Teig" an. Mässige Bremswirkung und absolut kein Druckpunkt.
Bei der vorderen Felge handelt es sich um eine Ceramic Felge - daran sollte es nicht liegen.

Was habe ich falsch gemacht?

Vielen Dank für Eure Hilfe und eine sonnige Woche.

Gruss Volker

Esco
15.03.2004, 06:54
das ist bei dieser bremse, und mehreren anderen modellen dieses jahrgangs leider 'normal'.
versuchs mal mit coolstop bremsbelägen, dann sollte die bremse wieder ziehen.

Esco

Gerolf
15.03.2004, 08:28
Wenn Du neue Bremsen brauchst zum guten Kurs...siehe meine Signatur.

sorryforadvertising

Gerolf