PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterschied Rahmen Dreifach, Zweifach



Handballer
16.03.2004, 13:35
Hallo,

möchte mir einen neuen Rahmen kaufen. Die ganzen Komponenten sollen vom alten Rad ran. Hier hatte ich Dreifach.
Passen da alle Rahmen ??. Gaint bietet ja extra den TCR Triple an. Daher habe ich jetzt bedenken, das nicht alle Rahmen für Dreifach geeignet sind.

Gruß

Handballer

gregor74
16.03.2004, 13:38
Es gibt keine speziellen drei-oder zweifach Rahmen.

Die Bezeichnung TCR Triple ist nur die Produktbezeichnung, die angibt, daß das Komplett-Rad mit dreifach ausgestattet ist.

Handballer
16.03.2004, 13:39
Danke !!

KoSI
16.03.2004, 13:44
Bitte :D (nur ein Witz)


Nein mit dem Rahmen hat das absolut nichts zu tun...

claemm
18.03.2004, 14:56
Zwei personen hätten hier besser nichts gesagt!
Giant hat nämlich für 2004 zwei verschiedene Rahmen im Programm:
einen Triple Rahmen mit angepasstem Hinterbau (Strebe 407mm)
und einen Zweifach-Rahmen (Kettenstrebe 400mm)

Bei dem Zweifachrahmen wird man sich also gehörig :D den Lack zerstören, wenn man eine Triple-Kurbel montiert.

Ich kann nur hoffen der Verfasser dieses Artikels hat sich noch nicht den Zweifach-Rahmen bestellt.

Also bitte nächstes mal etwas besser recherchieren bevor man hier unqualifizierte Beiträge abgibt.

In diesem Fall kann das nämlich teuer werden.

SF_
22.03.2004, 19:40
Original geschrieben von claemm
Zwei personen hätten hier besser nichts gesagt!
Giant hat nämlich für 2004 zwei verschiedene Rahmen im Programm:
einen Triple Rahmen mit angepasstem Hinterbau (Strebe 407mm)
und einen Zweifach-Rahmen (Kettenstrebe 400mm)

Bei dem Zweifachrahmen wird man sich also gehörig :D den Lack zerstören, wenn man eine Triple-Kurbel montiert.

Ich kann nur hoffen der Verfasser dieses Artikels hat sich noch nicht den Zweifach-Rahmen bestellt.

Also bitte nächstes mal etwas besser recherchieren bevor man hier unqualifizierte Beiträge abgibt.

In diesem Fall kann das nämlich teuer werden.

Ich hatte bisher angenommen, daß jeder "Zweifachrahmen" mit einer Dreifachkurbel gefahren werden kann, wenn man ggf. ein längeres Innenlager benutzt. (Dies ist nicht immer notwendig,) Daß man extra den Rahmen danach baut, kommt mir sehr aufwendig vor - was ist der Grund?

fanatiker
22.03.2004, 19:48
Meines Wissens gibt es auch beim Wilier K2 zwei unterschiedliche Rahmen für zwei- und dreifach.

Beim Giant halte ich das auch für sehr wahrscheinlich, da dieser super compact gebaut ist.

pjotr
22.03.2004, 19:54
Im Prinzip ist fast jeder Rahmen dreifach geeignet, es könnte nur sein, dass die Kettenlinie dann nicht mehr so optimal ist und die Kette durch die längere Innenlagerachse starken Schräglauf bekommt. Ich nehme an, dass sollen die längeren Kettenstreben am Giant ausgleichen. Ob das bei einem Rad für 28er LR sinnvoll ist vermag ich nicht zu berurteilen, zumindest bei Rädern mit 26er LR gibt es aber bei 3-fach wegen der kurzen Kettenstrebe schon des öfteren Probleme, so dass ein befreundeter Radhändler bei solch einem Rad vom 3-fach-Umbau eher abrät.

Gruß

fanatiker
22.03.2004, 20:04
Also ich hab mir jetzt mal mein normales (2Fach) Giant Tcr angeguckt und ich muss sagen, dass das mit nem 3-Fach kettenblatt schon recht eng werden könnte. Vorallem wenn das größte Kettenblatt aufgelegt ist und das kleinste Ritzel(bei mir allerdings rennbedingt ein 14er), könnte es möglich sein das die Kette die Sitzstrebe berührt.

Es gab hier schon mal jemanden der hatte das Problem das die 3-Fach Kettenblattganitur nicht an einen Wilier K2 Rahmen passte. Darauhin hat jemand geschrieben, dass es bei Wilier für den K2 zwei unterschiedliche Rahmen gibt: für 2-Fach und für 3-Fach.

K,-
22.03.2004, 20:26
Original geschrieben von claemm
Zwei personen hätten hier besser nichts gesagt! Eigentlich hätte es schon gereicht, wenn eine Person nichts oder vielleicht das gesagte freundlicher von sich gegeben hätte.....

Original geschrieben von claemm
Giant hat nämlich für 2004 zwei verschiedene Rahmen im Programm:
einen Triple Rahmen mit angepasstem Hinterbau (Strebe 407mm)
und einen Zweifach-Rahmen (Kettenstrebe 400mm)2% mehr Länge. Das ist nicht so viel.


Original geschrieben von claemm
Bei dem Zweifachrahmen wird man sich also gehörig :D den Lack zerstören, wenn man eine Triple-Kurbel montiert.Das ist schlicht falsch.


Original geschrieben von claemm
Also bitte nächstes mal etwas besser recherchieren bevor man hier unqualifizierte Beiträge abgibt.

Genau.Halt dich dran.

claemm
16.04.2004, 02:11
na bitte nicht so grantig :D gilt auch für einen selbst

Nein 2% ist nicht viel.

Aber immerhin ist es doch ein Unterschied (Was von gewissen Personen nicht erwähnt wurde)

Und man ruiniert sich schon den Lack, wenn der Umwerfer ständig gegen den Rahmen schlägt. Oder nicht?

Ich hoffe das Thema ist damit durch.

:rolleyes: