PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sind die Reynolds Attack zu empfehlen??



Göö
09.10.2010, 22:44
Hi, hab den LRS bei H&S gesehen und da ich grad einen neuen Satz brauche, wollte ich fragen ob jemand Erfahrung mit den LR hat.
Mit dem Bremsverhalten von Carbonfelgen kenn ich mich aus, und hatte beim meinem letzten LRS mit den gelben SwissTop keinerlei Probleme.

M*A*S*H
10.10.2010, 10:30
Top Laufräder....gnadenlos Empfehlenswert bis 87 kg (ca.)

Orchid
10.10.2010, 10:39
waum nicht die assault???
sind sie dir zu hoch???
mal bei superlight-bikeparts anfragen ..die machen hammer preise für die reynolds..

koto
10.10.2010, 10:53
Hi, hab den LRS bei H&S gesehen und da ich grad einen neuen Satz brauche, wollte ich fragen ob jemand Erfahrung mit den LR hat.
Mit dem Bremsverhalten von Carbonfelgen kenn ich mich aus, und hatte beim meinem letzten LRS mit den gelben SwissTop keinerlei Probleme.

...sind absolut zu empfehlen!!!!!

...und hier gibt´s die noch günstiger: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=206656 :D

prinz valium
10.10.2010, 10:57
Hi, hab den LRS bei H&S gesehen und da ich grad einen neuen Satz brauche, wollte ich fragen ob jemand Erfahrung mit den LR hat.
Mit dem Bremsverhalten von Carbonfelgen kenn ich mich aus, und hatte beim meinem letzten LRS mit den gelben SwissTop keinerlei Probleme.

Suchfunktion benutzen ! :rolleyes:

Empfehlenswert ! (http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=3221840&postcount=2)

Gruss
PV

Mike Stryder
10.10.2010, 17:12
bei h&s gibt es sie aber nur shimano rotor.

und es sind die 2009er.

wobei, hat sich zu 2010 etwas verändert ?

TCR Advanced
10.10.2010, 20:04
wobei, hat sich zu 2010 etwas verändert ?

For 2011 we’ve improved the layup composition and added our proprietary new CTg braking system to measurably improve stopping performance. (http://www.reynoldscycling.com/index.php?p_resource=items_wheels_item&p_itm_pk=597)

Die alten Aufkleber waren aber schöner :rolleyes:

Göö
10.10.2010, 21:04
Top Laufräder....gnadenlos Empfehlenswert bis 87 kg (ca.)

Thx, also müsste ich bei 71kg kein Problem haben ;)

Göö
10.10.2010, 21:05
bei h&s gibt es sie aber nur shimano rotor.

und es sind die 2009er.

wobei, hat sich zu 2010 etwas verändert ?

Danke, ich brauch Shimanorotor und wenn sich soviel geändert hat wie bei den Cosmics, von 2008-2010, dann kann ich auch gut damit leben :D

Göö
11.10.2010, 17:25
Sonst noch jemand?

koto
11.10.2010, 17:30
...also wie gesagt: die hier haben auch nen Shim Rotor! :D

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=206656

KarlDerDicke
11.10.2010, 20:52
Sonst noch jemand?


Ja, ich vielleicht: In diesem Thread: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=207067 werden die sehr kontrovers diskutiert, da sie im aktuellen Roadbike-Test (in der Variante von DT Swiss, wo die Reynoldsfelgen verbaut sind) sehr schlecht abgeschnitten haben. Sind zumindest mal ein paar Gegenstimmen im sonst eher positiven Chor der Forumsgemeinde.

musti1980
11.10.2010, 20:54
Hab die Assault drauf.... TOP zu frieden damit. Wenn sie bekommst, würd ich die nehmen.

Göö
11.10.2010, 21:39
Hab die Assault drauf.... TOP zu frieden damit. Wenn sie bekommst, würd ich die nehmen.

Unterschied, ausser der Felgenhöhe??

prinz valium
12.10.2010, 07:56
Ja, ich vielleicht: In diesem Thread: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=207067 werden die sehr kontrovers diskutiert, da sie im aktuellen Roadbike-Test (in der Variante von DT Swiss, wo die Reynoldsfelgen verbaut sind) sehr schlecht abgeschnitten haben. Sind zumindest mal ein paar Gegenstimmen im sonst eher positiven Chor der Forumsgemeinde.

Du willst unsere 4-5 positiven Meinungen doch wohl nicht als Chor bezeichnen ? :rolleyes:
Und nur weil Du den Test gelesen hast und den ganzen Thread im Forum, kennst Du Dich jetzt aus ? :eek:

Gruß
PV

prinz valium
12.10.2010, 08:00
Unterschied, ausser der Felgenhöhe??

Kein Unterschied ! Siehe Reynolds (http://www.reynoldscycling.com/index.php?p_resource=items_wheels_item&p_itm_pk=598) HP.

GIDF ! (http://www.gidf.de/) :rolleyes:

Gruß
PV

KarlDerDicke
12.10.2010, 08:32
Du willst unsere 4-5 positiven Meinungen doch wohl nicht als Chor bezeichnen ? :rolleyes:
Und nur weil Du den Test gelesen hast und den ganzen Thread im Forum, kennst Du Dich jetzt aus ? :eek:

Gruß
PV

Wo ist dein Beitrag zum Thema?

OCLV
12.10.2010, 08:33
Du willst unsere 4-5 positiven Meinungen doch wohl nicht als Chor bezeichnen ? :rolleyes:
Und nur weil Du den Test gelesen hast und den ganzen Thread im Forum, kennst Du Dich jetzt aus ? :eek:

Gruß
PV

Hey. Wir sind hier im Tour Forum. Da ist jeder ein Schraubergott, Maschinenbau-Ingenieur und allwissend. Zudem hat hier jeder noch mindestens 500 Watt Ausdauerleistung, den perfekten runden Tritt und kann besser Rennen fahren als Cancellara und co. ;) :rolleyes:

abcd1234
12.10.2010, 08:55
@OCLV, @prinz valium

KarlDerDicke hat einen für das Thema relevanten Verweis für den Threadersteller hinzugefügt. Dass er selber Ahnung hat, hat er nicht geschrieben. Also fahrt ihm nicht so in den Karren und tragt doch auch etwas zum Thema bei.

Grüße

Marco Gios
12.10.2010, 09:23
Sonst bitte nicht alles mit solchen themenfremden Beiträgen zuspammen.


Sportlicher Einstieg! Mal gucken, ob du es bis in den 2-stelligen Beitrags-Bereich schaffst; ich bin auch schon auf deinen ersten, konstruktiven Beitrag gespannt.

Ach ja: Herzlich willkommen im Forum!

prinz valium
12.10.2010, 11:37
@OCLV, @prinz valium

KarlDerDicke hat einen für das Thema relevanten Verweis für den Threadersteller hinzugefügt. Dass er selber Ahnung hat, hat er nicht geschrieben. Also fahrt ihm nicht so in den Karren und tragt doch auch etwas zum Thema bei.

Grüße

Ich habe in Beitrag #5 etwas dazu beigetragen und auf meine persönliche Erfahrung hingewiesen und verlinkt.
Man sollte aber auch die vorhandenen Möglichkeiten des Forums nutzen, kennen und verallem verstehen. Lesen sollte man das verlinkte natürlich auch.

Gruss
PV

Göö
12.10.2010, 13:47
Werd aus diesen Posts nicht richtig schlau und bei Google findet man auch nicht grad viel

prinz valium
12.10.2010, 15:48
Vielleicht geht Dir ja doch noch ein Licht auf. :rolleyes:

Gruß
PV

diddlmaedchen
26.10.2010, 20:17
Ich suche neue Laufräder für mein Roubaix - was bezahlbares aus Carbon wäre auch eine Überlegung wert.

Bin da auf die Attack gestoßen...was denkt ihr, wie ist das Fahrverhalten bez. Komfort im Vergleich zu relativ flachen Alufelgen (AM Classic 350) ? Merkt man da einen Unterschied (härter)?

Das wäre ja dann nicht im Sinne des Erfinders...

Glaubt ihr die Optik paßt zum Roubaix? Ich bin leider nicht photoshoptechnisch begabt...

OCLV
26.10.2010, 20:28
Schau mal hier in der Galerie. Da geistert ein hellblauesAgresti U2 rum mit flachen schwarzen LR. Die wiegen nur 1340 Gramm. Mit weniger Speichen hinten kommt man auch fast an die 1300 Gramm ran. Steif genug sind se allemal. ;)

Die Reynolds sind auch gut. Fahren sich halt härter durch die hohe Felge.

diddlmaedchen
26.10.2010, 20:46
Sehr hoch sind die Felgen ja nicht, 32 mm...

prinz valium
26.10.2010, 20:57
Sehr hoch sind die Felgen ja nicht, 32 mm...

Was ist daran jetzt schlimm ? :rolleyes:

diddlmaedchen
26.10.2010, 21:01
Was ist daran jetzt schlimm ? :rolleyes:

Nix ist schlimm, wollte gern wissen wie der Vergleich zu flachen Alufelgen (23 mm) ist. ;)

De Vingard
26.10.2010, 21:06
Nix ist schlimm, wollte gern wissen wie der Vergleich zu flachen Alufelgen (23 mm) ist. ;)

Also ich fahr auch die AC350 und die Schlauchreifen-Variante von den Attack (MV32T bzw. jetzt "Thirty Two" genannt)...fahren sich jetzt nicht sooo unterschiedlich, die 32 mm-Felge ist vom Fahrverhalten näher an einer flachen Felge als an einer Aerofelge, was ja nichts Schlechtes ist. Passen auch gut an kleinere Rahmen.

Meine Meinung.

prinz valium
27.10.2010, 07:56
Also ich fahr auch die AC350 und die Schlauchreifen-Variante von den Attack (MV32T bzw. jetzt "Thirty Two" genannt)...fahren sich jetzt nicht sooo unterschiedlich, die 32 mm-Felge ist vom Fahrverhalten näher an einer flachen Felge als an einer Aerofelge, was ja nichts Schlechtes ist. Passen auch gut an kleinere Rahmen.

Meine Meinung.

Kann ich mich nur anschleißen. Zu meinen Ksyrium SL konnte ich jetzt keine großen Vor- oder Nachteile feststellen. Vorteile haben sie auf jeden Fall gegenüber 50 mm Felgen, die dann doch schon ganz schön Seitenwindanfällig sind.

diddlmaedchen
28.10.2010, 17:39
Was sagt Ihr?

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_6888-reynolds.jpg

Habe mal die Felgen reingebastelt, Speichen waren mir zu mühsam...

Schwarzwaldyeti
28.10.2010, 18:06
Gefällt!:Applaus::Applaus::Applaus:

ReneM
28.10.2010, 18:11
Jetzt hab ich auf die Tastatur gesabbert!!! :D

:Applaus::Applaus::Applaus::Applaus::Applaus:

Sieht sehr schick aus!!!

Gruß nach DD!

René

prinz valium
28.10.2010, 19:26
Was sagt Ihr?

Habe mal die Felgen reingebastelt, Speichen waren mir zu mühsam...

Respekt ! :Applaus:

De Vingard
28.10.2010, 19:45
...für das Rad optisch genau die richtige Felgenhöhe. Passt...

diddlmaedchen
13.11.2010, 12:07
Geändert...Waage spinnt wohl.:rolleyes:

diddlmaedchen
13.11.2010, 12:28
Meine Naben sehen mir eher wie die von 2007 aus...

http://www.chainreactioncycles.com/Images/Models/Original/18354.jpg

Hat jemand von Euch den LRS bei H&S gekauft und kann mir mal sagen ob der genauso aussieht und auch so schwer ist?

prinz valium
13.11.2010, 12:31
Die Naben sahen bei mir genauso aus wie auf Deinem Foto.
Das Gewicht hat aber bei mir damals gepasst. :eek:
Evt. andere Speichen drin ?
Die H+S Reynolds Attack sind ja wohl aus dem Cube Restemarkt, somit OEM Ware, kännte mir vorstellen, daß man da an der einen oder anderen Stelle spart.
Die bei Cube verbauten Citec waren auch nicht zu 100 % identisch, günstigere Nabe.

Gruß
PV

edit:
Meine waren aus einem Cube Komplettrad.
Hast Du mit oder ohne QR gewogen, die sind recht schwer.

diddlmaedchen
13.11.2010, 12:32
Meine sind nicht von H+S...

An den Naben hängt so eine Garantiekarte, da steht was von 2007 drauf...ist das immer so?

Woran erkenne ich welche Speichen drin sind?

prinz valium
13.11.2010, 12:36
Meine sind nicht von H+S...

An den Naben hängt so eine Garantiekarte, da steht was von 2007 drauf...ist das immer so?

Woran erkenne ich welche Speichen drin sind?

Nee von H+M, ich habe es gerade noch gelesen ! :D

Speichendurchmesser !

diddlmaedchen
13.11.2010, 12:40
Nee von H+M, ich habe es gerade noch gelesen ! :D

Speichendurchmesser !

:D Warst zu schnell. ;)

Vorn und hinten links sind sie an den Enden dicker, hinten rechts durchgehend. Sollten dann die richtigen sein, oder?

Habe jetzt nix genaues zum Messen hier...

prinz valium
13.11.2010, 12:43
Die aktuellen Attack haben aber laut Reynolds HP optisch die gleiche VR Nabe.
Speichen sollten DT Revolution sein mit 2,0/1,5 mm , DT Competition haben 2,8/1,8 mm und sind schwerer macht ca. 80 g aus.
Das könnte das Mehrgewicht sein.

https://www.reynoldscycling.com/uploads/items/attack_front_3quarter_White_large.jpg

diddlmaedchen
13.11.2010, 12:48
Die Speichen sind ok denke ich nach Messung mit Zollstock...

Was wiegt denn so ein Felgenband? Kann das so viel ausmachen?

prinz valium
13.11.2010, 12:54
:D Warst zu schnell. ;)

Vorn und hinten links sind sie an den Enden dicker, hinten rechts durchgehend. Sollten dann die richtigen sein, oder?


Ich weiß leider nicht mehr ob an der Antriebsseite andere Speichen montiert waren. Aber da mein Test LRS so um die 1470 g hatte, wohl eher nicht.
Entscheidend ist der Durchmesser der Speiche.

Gruß
PV

p.s. Bei uns ist Fön, 16°C und Sonne satt, ich geh jetzt radeln. :D

diddlmaedchen
13.11.2010, 12:56
Ich weiß leider nicht mehr ob an der Antriebsseite andere Speichen montiert waren. Aber da mein Test LRS so um die 1470 g hatte, wohl eher nicht.
Entscheidend ist der Durchmesser der Speiche.

Gruß
PV

p.s. Bei uns ist Fön, 16°C und Sonne satt, ich geh jetzt radeln. :D

Ich würde auch gern fahren, kann aber nicht...leider!!:heulend:

Algera
13.11.2010, 16:55
p.s. Bei uns ist Fön, 16°C und Sonne satt, ich geh jetzt radeln. :D

Hier: 10° C und Daueregen :heulend:

prinz valium
13.11.2010, 17:02
Hier: 10° C und Daueregen :heulend:

Ich will ja nicht angeben, aber der Tacho zeigte 20,1° C an. :eek:
Mir kam sogar einer kurz/kurz entgegen.

Algera
13.11.2010, 17:03
Die Welt kennt halt keine Gerechtigkeit! :D

diddlmaedchen
13.11.2010, 17:46
Kommando zurück...:ü

Ich habe jetzt noch mal gewogen, gleiche Waage.

846 hinten
654 vorn

:Angel:

Meine Waage spinnt!!! Waren heute vormittag 50 g mehr pro Rad. Wie kann das nur sein? :eek: Hatte da auch mehrere Male und an verschiedenen Orten das gleiche Gewicht....

Algera
13.11.2010, 17:50
Meine Waage spinnt!!! Waren heute vormittag 50 g mehr pro Rad. Wie kann das nur sein? :eek:

Ja, diese Waagen denken heutzutage auch schon, sie könnten machen was sie wollten. :D

Na, dann ist das Wochenende ja wohl gerettet! :)

diddlmaedchen
13.11.2010, 17:51
Ja, diese Waagen denken heutzutage auch schon, sie könnten machen was sie wollten. :D

Na, dann ist das Wochenende ja wohl gerettet! :)

Ja wenn es jetzt stimmt. wären 1500 inkl. Felgenband. :)

prinz valium
13.11.2010, 17:52
Kommando zurück...:ü

Ich habe jetzt noch mal gewogen, gleiche Waage.

846 hinten
654 vorn

:Angel:

Meine Waage spinnt!!! Waren heute vormittag 50 g mehr pro Rad. Wie kann das nur sein? :eek: Hatte da auch mehrere Male und an verschiedenen Orten das gleiche Gewicht....

Na bitte , geht doch. :D
Wahrscheinlich Luftdruckschwankungen. :krabben:

Schönes WE

diddlmaedchen
13.11.2010, 17:57
Die Kern Federwaage bis 10 kg zeigt noch weniger an, ist aber ungenauer...

0,83 + 0,62 = 1450

das kann auch wieder nicht stimmen...

Ok, WE gerettet, das hätte mich schon ein bissel geärgert. ;)

Algera
13.11.2010, 18:00
Ich habe jetzt noch mal gewogen, gleiche Waage.



Was für eine Waage ist's denn?

diddlmaedchen
13.11.2010, 18:03
Was für eine Waage ist's denn?

Eine ganz normale Küchenwaage, Söhnle, d=2 g bis 1 kg

Stimmte aber bis jetzt, z. B. bei Shimano Teilen

diddlmaedchen
13.11.2010, 18:10
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9699.jpg

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9707.jpg

diddlmaedchen
13.11.2010, 18:12
Die mitgelieferten Schnellspanner haben 120 g, wenn die Waage jetzt gehen sollte....

Algera
13.11.2010, 18:20
Die Laufräder sehen gut aus. :)

Schnellspanner: Tune DC 14 (http://www.bike-discount.de/shop/k455/a15583/dc-14-road-titan-schnellspanner-set-schwarz.html)

diddlmaedchen
13.11.2010, 18:38
Die Laufräder sehen gut aus. :)

Schnellspanner: Tune DC 14 (http://www.bike-discount.de/shop/k455/a15583/dc-14-road-titan-schnellspanner-set-schwarz.html)

Gegen Tune habe ich irgendwie eine Allergie. :ü Gibts noch was Anderes Gutes? :Angel:

Algera
13.11.2010, 18:52
Gegen die Tune Schnellspanner gibt es eigentlich nichts Negatives einzuwenden.

Ich habe die AC 14 und die DC 14, wobei die AC 14 etwas einfacher zu handhaben sind, sollte es auf einen schnellen Radwechsel ankommen.

Alternativen gibt's schon. Z. B. die Veltec Schnellspanner (http://www.bike-discount.de/shop/k455/a13268/titan-schnellspanner-rennrad-schwarz-36g.html).


http://img138.imageshack.us/img138/2674/veltecschnellspanner3.jpg (http://img138.imageshack.us/i/veltecschnellspanner3.jpg/)



Oder das Lightweight-Pendant


http://img816.imageshack.us/img816/4269/lightweightgredition5.jpg (http://img816.imageshack.us/i/lightweightgredition5.jpg/)

diddlmaedchen
13.11.2010, 18:58
Zu den Bremsgummis: diese wurden mitgeliefert

TRP Components

http://www.bike-components.de/products/info/p21199_Carbon-Bremsbelaege.html

Gibts da Erfahrungen?:xdate:

Frühaufsteher
13.11.2010, 19:00
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9699.jpg

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9707.jpg

GEIL!

Jetzt bitte auch am Rad zeigen!

Schön sind sie schon......

TCR Advanced
13.11.2010, 19:02
Was ist das für eine weiße Salzkruste auf den Reynolds Bremsflanken ?

Und sind die Aufkleber bläulich, oder schaut das nur so aus ?

diddlmaedchen
13.11.2010, 19:04
Was ist das für eine weiße Salzkruste auf den Reynolds Bremsflanken ?

Und sind die Aufkleber bläulich, oder schaut das nur so aus ?

Das ist die Bremsfläche, ist so aufgeraut. Habe ich auch schon bei Fotos im Netz so gesehen.

Nein da ist nix bläulich, das täuscht....

diddlmaedchen
13.11.2010, 19:06
GEIL!

Jetzt bitte auch am Rad zeigen!

Schön sind sie schon......

Das dauert sicher noch etwas...Geduld. :Angel:

TCR Advanced
13.11.2010, 20:36
Das mit der Bremsfläche ist mir bisher nicht so aufgefallen :ü
(hab eben dieses Foto hier (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=189472&d=1282124259) im forum gefunden)

Sind das jetzt die hier um 599.- (http://www.bike-discount.de/shop/k632/a37774/attack-carbon-laufradsatz-fuer-drahtreifen.html?mfid=635) ?

Wie laut (http://www.youtube.com/watch?v=wQfacZWCEZ4) ist er Freilauf ?

danke

Algera
13.11.2010, 20:40
Jetzt bitte auch am Rad zeigen!



Das dauert sicher noch etwas...

Wieso eigentlich? :D

Die Frage bezieht sich auf das Dauern... ;)

diddlmaedchen
13.11.2010, 20:40
Der Freilauf ist leise, ähnlich der Dura Ace glaube ich.

Preis war derselbe aber nicht zum selberkleben wie bei H+S. ;)

War aber der letzte Satz im Laden.

Das bläuliche auf dem Foto oben wird vom blauen Himmel sein...

diddlmaedchen
13.11.2010, 20:43
Wieso eigentlich? :D

Die Frage bezieht sich auf das Dauern... ;)

Ich habe keine Ventilverlängerung dazu bekommen. Braucht man doch sicher auch bei 32 mm oder?

Glaube nicht das ich andere als Standard Ventile da habe....

Algera
13.11.2010, 20:51
Ich habe keine Ventilverlängerung dazu bekommen. Braucht man doch sicher auch bei 32 mm oder?



Probiers's aus und setz' einfach mal einen Schlauch drauf. Allerdings denke ich schon, daß man Ventilverlängerungen benötigt.

diddlmaedchen
13.11.2010, 21:05
Probiers's aus und setz' einfach mal einen Schlauch drauf. Allerdings denke ich schon, daß man Ventilverlängerungen benötigt.

Das scheint gerade so noch ohne zu gehen. :Applaus:

OCLV
13.11.2010, 22:32
Mit SKS Messingkopf geht das bei normalen 42mm Ventilen gerade noch so. N bissl nachdrücken von der Reifenseite, damit das Ventil schön rausschaut beim ersten pumpen.
Lange Ventile oder Verlängerungen sind immer doof. Dann schaut das Ventil so weit raus und die Unwucht ist auch größer. Ok, merkt man beides beim fahren nicht wirklich...

Daddy yo yo
14.11.2010, 10:14
@diddlmaedchen: ich würd mir ja gleich mal die neuen decals der 2011er attack holen... oder sind die überlackiert?

diddlmaedchen
14.11.2010, 15:37
@diddlmaedchen: ich würd mir ja gleich mal die neuen decals der 2011er attack holen... oder sind die überlackiert?

Mir gefallen gerade die der 2009er besonders. ;)

Sind nicht überlackiert.

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9758k.jpg

prinz valium
14.11.2010, 16:27
Fesch, einfach schick die Herbstkollektion von H+M . :D

Gruß
PV

magicman
14.11.2010, 16:47
ähnliches
http://cgi.ebay.de/Token-C38-Carbon-Laufradsatz-Shimano-Campa-Rotor-NEU_W0QQitemZ320614349103QQcategoryZ77583QQcmdZVie wItemQQ_trksidZp4340.m263QQ_trkparmsZalgo%3DDLSL%2 52BSIC%26its%3DI%26itu%3DUCI%252BIA%252BUA%252BFIC S%252BUFI%252BDDSIC%26otn%3D8%26pmod%3D19046801688 9%252B190468016889%26po%3D%26ps%3D63%26clkid%3D494 9690114879017054

Frühaufsteher
14.11.2010, 16:49
http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9758k.jpg

SEHR schön!

Zu beneiden....

Algera
14.11.2010, 17:37
Na, paßt doch wie eine Eins! :Applaus:

Da rollt's dann gleich nochmal so gut. :D Und die Länge der Ventile ist ja mehr als ausreichend.

OCLV
14.11.2010, 17:47
Bis auf den Hinterbau ein wirklich sehr schönes Rad. :)

ciclistarapido
14.11.2010, 17:48
Das mit der Bremsfläche ist mir bisher nicht so aufgefallen :ü
(hab eben dieses Foto hier (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=189472&d=1282124259) im forum gefunden)

Sind das jetzt die hier um 599.- (http://www.bike-discount.de/shop/k632/a37774/attack-carbon-laufradsatz-fuer-drahtreifen.html?mfid=635) ?

Wie laut (http://www.youtube.com/watch?v=wQfacZWCEZ4) ist er Freilauf ?

danke

Die Solitudes haben die gleich Nabe und der Freilauf ist eher laut als leise.

TCR Advanced
14.11.2010, 17:52
ich würd mir ja gleich mal die neuen decals der 2011er attack holen...


Mir gefallen gerade die der 2009er besonders. ;)

Genau, die neuen 11 Decals sind doch Design mäßig der volle Rückschritt :nietgoed:

Gibt nix schöneres als 3er Sets bei Felgenaufklebern :D


Und, heute gleich noch gefahren ? Wie bremst es sich mit den mitgelieferten Belägen ?

Ausschauen tun sie ja super :Applaus:

(Könntest du vielleicht noch ein paar Nahaufnahmen von der Felge machen; hab nämlich inzwischen auch schon so ein Foto (http://gallery.roadbikereview.com/showphoto.php/photo/42906/size/big/cat//si/Attack) gefunden :ü )

diddlmaedchen
14.11.2010, 18:09
Nein, ich konnte heute nicht fahren, ich hoffe daß das am Mittwoch wird - obwohl, da wird es sicher regnen und ich nehme besser ein anderes Rad...:rolleyes:

Hier noch Detailaufnahmen

peterwabra
14.11.2010, 18:29
was ist denn mit der bremsflanke passiert??

diddlmaedchen
14.11.2010, 18:36
was ist denn mit der bremsflanke passiert??

Ich nehme mal stark an das soll so sein...

Sieht man da auch:
http://farm1.static.flickr.com/168/428433245_c9ddc66ab4_b.jpg

Es fällt in echt auch nicht so auf wie auf dem Foto. :Angel:

prinz valium
14.11.2010, 19:21
was ist denn mit der bremsflanke passiert??

Die sehen alle so aus. Zusätzliche Faserverstärkung in diesem Bereich.

peterwabra
14.11.2010, 19:40
ja danke für die info

Mike Stryder
14.11.2010, 19:45
meine bremsflanken sehen auch so aus.

meine sind aber ohne aufkleber und ich habe veloplugs verbaut. das drück das gewicht noch weiter nach unten.

:D

TCR Advanced
14.11.2010, 19:57
Danke für die Fotos :Applaus:


Hab hier (http://road.cc/content/image/22896-reynolds-attack-wheelset) & hier (http://www.cyclingnews.com/features/photos/eurobike-2010-reynolds-cycling-revamps-road-range/138955) eines von der neuen CTg_Bremsflanke_2011

Schaut zwar etwas besser aus; aber wenn ich mir die Kante bei den Speichen anschaue :(
(erinnert an das Foto (http://gallery.roadbikereview.com/showphoto.php/photo/42906/size/big/cat//si/Attack) welches ich vorhin gefunden habe)


Bei den Zipps (http://velonews.competitor.com/2010/09/gallery/eurobike-report-wild-wild-new-road-wheels-from-zipp-hed-reynolds-and-more_137996/attachment/eb2010_wheels09) schaut es aber ähnlich aus

diddlmaedchen
14.11.2010, 20:02
Zwischen den Speichen sind meine astrein - ich hoffe das bleibt so?

So wie auf deinem Foto hätte ich sie zurückgeschickt.

Sind übrigens nicht die von H+S.

tigerchen
14.11.2010, 20:37
@diddlmaedchen:

Was is'n auf dem linken Foto unterhalb von "e" für'n Spalt?

diddlmaedchen
14.11.2010, 20:39
@diddlmaedchen:

Was is'n auf dem linken Foto unterhalb von "e" für'n Spalt?

Kein Spalt, das ist ein kleiner überstehender Grat vom Felgenstoß. :)

tigerchen
14.11.2010, 20:46
Kein Spalt, das ist ein kleiner überstehender Grat vom Felgenstoß. :)
Mir wird das mit den Reynolds immer unheimlicher. Ehrlich. :(
So komme ich nie zu Carbo-Felgen. Haben denn die Boras (one oder two) auch so einen Stoß? Ich meine wohl nicht.

diddlmaedchen
14.11.2010, 20:48
Mir wird das mit den Reynolds immer unheimlicher. Ehrlich. :(
So komme ich nie zu Carbo-Felgen. Haben denn die Boras (one oder two) auch so einen Stoß? Ich meine wohl nicht.

Also der ist wirklich minimal. Und an den Flanken nicht vorhanden.

Mich störts nicht...:Angel:

Bora ist ja sicher eine andere Preisklasse.

tigerchen
14.11.2010, 20:54
Also der ist wirklich minimal. Und an den Flanken nicht vorhanden.

Mich störts nicht...:Angel:

Bora ist ja sicher eine andere Preisklasse.
Na der one nicht wirklich, bloß Schlauch.

Ich denke, ich erwarte zu viel von Carbon. Schließlich ist es mittlerweile ein Material wie Alu auch. Nur bei Alu sind die Felgen irgendwie doch besser verarbeitet.

Ja! Der Satz steht deinem Rad sehr gut! Schade, dass du nicht zum Fahren kommst.

diddlmaedchen
14.11.2010, 20:56
Der Attack ist ja ein Carbon-Einsteiger-LRS ;).

Ich denke bei den teureren Reynolds Laufrädern wird das anders aussehen. :)

tigerchen
14.11.2010, 21:01
Der Attack ist ja ein Carbon-Einsteiger-LRS ;).

Ich denke bei den teureren Reynolds Laufrädern wird das anders aussehen. :)
OK.

OCLV
14.11.2010, 21:26
Der Attack ist ja ein Carbon-Einsteiger-LRS ;).

Ich denke bei den teureren Reynolds Laufrädern wird das anders aussehen. :)

Die Reynolds Felgen sind immer die gleichen, egal, welche Naben da drin sind... ;)

Reynolds sind technische Felgen, Optik ist da zweitrangig...
Boras haben eine kleine Mittelnaht entlang der Felge zwischen den Speichen (also einmal rumdrum). Optik ist etwas feiner. Dafür schwerer und teurer.

tigerchen
14.11.2010, 21:35
Reynolds sind technische Felgen
Darf man fragen, was eine technische Felge ist?

Bursar
14.11.2010, 21:39
Felgen, die mies aussehen, aber funktionieren.

diddlmaedchen
14.11.2010, 21:41
Felgen, die mies aussehen, aber funktionieren.

Ich finde ja nicht das die mies aussehen. Ok, der Rand an der Flanke ist nicht schön aber der Rest ist top. :)

Bursar
14.11.2010, 21:45
War ja auch nicht auf deine schicken neuen Räder gemünzt, sondern allgemein.

hate_your_enemy
14.11.2010, 21:54
das Erste was ich bei den Felgen machen würd ist abknubbeln ... die Aufkleber.

der Felgenstoß ist nicht so wild, find ich.

OCLV
14.11.2010, 22:10
Darf man fragen, was eine technische Felge ist?

LEW, Edge/Enve, Reynolds. Alles Felgen, die kompromisslos auf die technischen Parameter (Gewicht, Steifigkeit) ausgelegt sind. Die Optik ist dabei nachrangig. Das heißt, dass schonmal hier und da eine weiße Stelle oder eine Naht zu sehen ist. Meine Bontrager XXX Lite Felge sieht auch so aus, funktioniert aber absolut perfekt.

Auf der anderen Seite der Nahrungskette hast du halt die Felgen, die eher auf Optik ausgelegt sind wie halt Bora, HED, SRAM, etc. Da liegt eine feine Carbonschicht drauf, die optisch makellos ist. Vielleicht noch überlackiert, damit es schön glänzt und der Kunde sich an dem tollen Carbon erfreut. Die Felgen wiegen dann halt mehr ohne mehr zu können.

Die einen Teile sind halt was für den Puristen. Dem geht es nur ums Gewicht und die HM Carbonfasern. Der andere Kunde ist halt jemand, der einfach schöne CarbonLR will, die ein paar Gramm leichter sind als seine Mavic Ksyrium SL oder was er sonst so fährt...
Gibt Leute die kaufen sich einen Lotus Elise. Ohne Radio, Klima, mit Fensterhebern zum kurbeln. Und es gibt welche, die kaufen sich einen Mercedes SL 500.

hate_your_enemy
14.11.2010, 22:14
und genau deswegen ... weg mit den Aufklebern.

sind nochmal 2g Gewicht

diddlmaedchen
14.11.2010, 22:15
und genau deswegen ... weg mit den Aufklebern.

sind nochmal 2g Gewicht

Nein. Bleibt erst mal so. :)

Außerdem holt man siche keine Attack wenn man aufs letzte Gramm schielt. ;)

OCLV
14.11.2010, 22:18
Ne, denn dann hättste auch LR mit 30mm Alufelge kaufen können für die Hälfte des Preises. Mit dem gleichen Gewicht.
Oder sogar noch weniger...

hate_your_enemy
14.11.2010, 22:19
ohne Aufkleber sehen die aber auch noch zusätzlich viel leichter und mysteriöser aus ...

kannst dir ja einfach nen Satz leichte Naben und Speichen holen und umspeichen.


Meine Alu Laufräder mit 30mm Felge wiegen knapp unter 1300g :P

OCLV
14.11.2010, 22:24
was für naben hast du da drin?

habe mal die kin lin xr-300 mit den leichtesten extralite naben aufgebaut und bin auf 1290 gramm gekommen. die naben sind preislich jedoch weit hinter gut und böse....

diddlmaedchen
14.11.2010, 22:24
Ne, denn dann hättste auch LR mit 30mm Alufelge kaufen können für die Hälfte des Preises. Mit dem gleichen Gewicht.
Oder sogar noch weniger...

Für 300?

Ich fahre seit xx Jahren Alu...wollte mal was Anderes. ;)

tigerchen
14.11.2010, 22:36
was für naben hast du da drin?

habe mal die kin lin xr-300 mit den leichtesten extralite naben aufgebaut und bin auf 1290 gramm gekommen. die naben sind preislich jedoch weit hinter gut und böse....
Überlebt man dadrauf die ersten 10 km mit 85 kg?

hate_your_enemy
14.11.2010, 22:42
AmClassic 350 mit Tune Naben und Speichen




schaut mal wie geilomatigstens istn die Kombi:

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=202547&d=1289770934

diddlmaedchen
14.11.2010, 22:44
AmClassic 350 mit Tune Naben und Speichen




schaut mal wie geilomatigstens istn die Kombi:



Nicht ein bissel nackig? :Angel:

tigerchen
14.11.2010, 22:47
Nicht ein bissel nackig? :Angel:
Doch. Net gut.

hate_your_enemy
14.11.2010, 22:48
pffff, was issn da nackig ?

TCR Advanced
14.11.2010, 22:57
Aufkleber ja oben lassen :eek: oder gegen welche von Zipp tauschen :knipoog:

Und du willst uns echt erzählen, du wärst heute keine 10m gefahren um mal die Bremseigenschaften zu testen,... :icon_conf

OCLV
14.11.2010, 22:58
Überlebt man dadrauf die ersten 10 km mit 85 kg?

Nimm 5-6 Kg ab dann passt das. ;)

@ diddlmaedchen: unter 250 € fürs Material. Wiegt dann 1440 Gramm.

diddlmaedchen
14.11.2010, 23:00
Aufkleber ja oben lassen :eek: oder gegen welche von Zipp tauschen :knipoog:

Und du willst uns echt erzählen, du wärst heute keine 10m gefahren um mal die Bremseigenschaften zu testen,... :icon_conf

Ja leider. Hatte letzte Woche eine kleine OP und habe heute gerade so die Umbauarbeiten hinbekommen. :ü

TCR Advanced
14.11.2010, 23:17
Oha, na dann Alles Gute :ü

(aber sobald du erste Ausfahrt gemacht hast, bitte berichten !)

Nochmals Glückwunsch sehen echt toll aus

tigerchen
14.11.2010, 23:21
Nimm 5-6 Kg ab dann passt das. ;)

Ich wusste es, dass es so kommen würde. :D Nun ja, alle Achtung!

diddlmaedchen
15.11.2010, 09:33
Hier noch ein Detail von der Carbonstruktur

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/IMG_9763.jpg

tschabippe
15.11.2010, 10:19
Hi,

habe die Reynolds auch gesehn, kenne aber niemanden der die fährt.
Also die kaufen oder lieber WH-7850 C 24 CL Dura Ace ?

Danke für eure Tipps!

prinz valium
15.11.2010, 10:33
Hi,

habe die Reynolds auch gesehn, kenne aber niemanden der die fährt.
Also die kaufen oder lieber WH-7850 C 24 CL Dura Ace ?

Danke für eure Tipps!

Ich bin beide LRS gefahren. Die Attack empfand ich mit 83 kg etwas stabiler.
Die C24 sind aber auch toll, super Finish, toll verarbeitet, schöne Naben.
Kommt auch auf die Optik des Rahmen an, die C24 sahen in meinem Impulse verloren aus , die Attack schon sehr viel harmonischer.

Es gibt zu beiden LRS reichlich Informationen, zu den C24 sicher mehr als zu den Attack, nur muß man sie auch lesen. :rolleyes:

Gruß
PV

tschabippe
15.11.2010, 10:40
:-)

Natürlich habe ich sehr vieles zu den Shimanos schon gelesen und die wären auch meine erste Wahl gewesen, aber die Reynolds lassen mich jetzt schwanken und zu denen habe ich halt keinen Vergleich/Erfahrungswert etc...

denke die Reynolds würden gut zu meinem Addict passen, aber die Optik ist nicht primär (bei mir jedenfalls)

prinz valium
15.11.2010, 10:57
Am Addict sieht wohl beides gut aus. :D

PRINCIPI-JA
15.11.2010, 11:08
Die mitgelieferten Schnellspanner haben 120 g, wenn die Waage jetzt gehen sollte....

leicht, stark und für zarte damenhände deutlich besser zu handhaben:
http://heylight.de/produkte/schnellspanner.htm

Brunello
15.11.2010, 12:18
Hi,

habe die Reynolds auch gesehn, kenne aber niemanden der die fährt.
Also die kaufen oder lieber WH-7850 C 24 CL Dura Ace ?

Danke für eure Tipps!

Fragen: ??? PN ...

ciclistarapido
15.11.2010, 13:27
Die Ventilkappen find ich gut :)

hate_your_enemy
15.11.2010, 13:33
auch hier würd ich knubbeln – das geht gar nicht mit der Schrift vom Reifen und der Felge ... dass ihr hier immer so ein Augenpulver braucht ...

tschabippe
15.11.2010, 13:48
mir gefällts...obwohl rot nicht "meine" Farbe ist...

Brunello
15.11.2010, 13:50
Die Ventilkappen find ich gut :)

Das zeigt den Unterschied zwischen Hobbyfahrer und Berufsrenner ...
5g können entscheidend sein auf der Zielgeraden, selbst erlebt

Brunello
15.11.2010, 14:04
mir gefällts...obwohl rot nicht "meine" Farbe ist...

..die roten Reifenflanken sind werksmäßig von Schwalbe exklusive für Cube incl. Logo ...
Werden, wenn verschlissen gegen normale Conti (schwarz) ausgetauscht, ebenso dann das Lenkerband in Schwarz.
Das Rad dient halt nur zum Fahren - auch mit Ventilkappen - und das klappt nun schon fast seit 40 Jahren ...


:opa: und :Bluesbrot

the_brain_mave
15.11.2010, 14:11
Das zeigt den Unterschied zwischen Hobbyfahrer und Berufsrenner ...
5g können entscheidend sein auf der Zielgeraden, selbst erlebt

Da möchte ich mal die Fehlerbalken der Studie sehen :D

TCR Advanced
15.11.2010, 14:16
Fragen: ??? PN ...

Ist dein Erfahrungsbericht topsecret oder was :rolleyes:

Spucks aus, wie fahren/bremsen sie sich ? :D

Interessiert sicher mehrere hier !

magicman
15.11.2010, 14:17
Hi,

habe die Reynolds auch gesehn, kenne aber niemanden der die fährt.
Also die kaufen oder lieber WH-7850 C 24 CL Dura Ace ?

Danke für eure Tipps!

sage mal die Dura Ace sind ein top laufradsatz in jeder lebenslage und wetter, bedingt durch die alubremsflanke.

wenn man zb 2 sätze oder mehr hat bzw. alu oder carbonflanken , sollte man beim tausch auch immer die beläge tauschen.
sprich auf alu gebremste beläge nicht für carbon verwenden..

evtl sollte man auch dies vorm kauf überdenken.

tschabippe
15.11.2010, 14:21
ja hast Recht, aber im Lieferumfang sind ja eh noch neue Beläge mit dabei.
Ich denke ich werde mir einen Satz Reynolds kaufen....

diddlmaedchen
15.11.2010, 14:30
Das zeigt den Unterschied zwischen Hobbyfahrer und Berufsrenner ...
5g können entscheidend sein auf der Zielgeraden, selbst erlebt

Versteh ich jetzt nicht...wozu soll die Kappe gut sein? :confused:

Brunello
15.11.2010, 14:44
Ist dein Erfahrungsbericht topsecret oder was :rolleyes:

Spucks aus, wie fahren/bremsen sie sich ? :D

Interessiert sicher mehrere hier !

Die Reynolds attack fahren sich problemlos, Steifigkeit: im Sprint, im Wiegetritt am Berg, beim Pedalieren ohne Auffälligkeiten.
Bremsverhalten im Trockenen mit Original-Reynolds-Belägen kein Problem, d.h. kein Ruckeln, kein Quietschen. Bei Regen bauart/materialmäßig leicht Verzögerungen wie bei allen reinen Carbonflanken.
Verschleißspuren sind vorhanden und sollen auch den Gebrauch herzeigen, ein Radl für die Vitrine brauch ich nicht .

Die Attacks sind für mich ein günstiger Einstieg zu Vollcarbonfelgen bei dezentem und doch ansprechenden Auftritt, sie wirken in jeder Hinsicht elegant ohne aufdringlich zu sein ...

Fahrqualität ist Stand der Technik. Alles andere ist Geschmackssache ...

PS. Bin jetzt eine Saison - ohne Rennen - ca. 6000km gefahren :Bluesbrot

diddlmaedchen
15.11.2010, 14:47
Die Reynolds attack fahren sich problemlos, Steifigkeit: im Sprint, im Wiegetritt am Berg, beim Pedalieren ohne Auffälligkeiten.
Bremsverhalten im Trockenen mit Original-Reynolds-Belägen kein Problem, d.h. kein Ruckeln, kein Quietschen. Bei Regen bauart/materialmäßig leicht Verzögerungen wie bei allen reinen Carbonflanken.
Verschleißspuren sind vorhanden und sollen auch den Gebrauch herzeigen, ein Radl für die Vitrine brauch ich nicht .

Die Attacks sind für mich ein günstiger Einstieg zu Vollcarbonfelgen bei dezentem und doch ansprechenden Auftritt, sie wirken in jeder Hinsicht elegant ohne aufdringlich zu sein ...

Fahrqualität ist Stand der Technik. Alles andere ist Geschmackssache ...

PS. Bin jetzt eine Saison - ohne Rennen - ca. 6000km gefahren :Bluesbrot

Klingt doch gut - danke. :)

Hast du auch die TRP Beläge dazubekommen? Ist das Reynolds? :confused:

Hast du noch andere Beläge probiert?

Brunello
15.11.2010, 15:08
Klingt doch gut - danke. :)

Hast du auch die TRP Beläge dazubekommen? Ist das Reynolds? :confused:

Hast du noch andere Beläge probiert?

Sorry, fahr jetzt die Reynolds eine Saison (6.000km) ohne Beläge ausgetauscht oder andere ausprobiert zu haben.
Es waren auch einige Alpenpässe dabei (Dolomiten/Sella, Südtirol/Mendel...).
Die Beläge werde ich erst im Frühjahr tauschen, jetzt gibs eh nur Flachland.

Was jetzt TRP-Beläge sind, weiß ich nicht, beim Kauf waren Ersatzbeläge dabei, die hab ich aber noch nicht angeschaut ...:heulend:
Ebenso brauch ich die mitgelieferte Ventilverlängerung nicht.

Viel Spaß mit Attack ... :Bluesbrot und :coolfeest

TCR Advanced
15.11.2010, 19:24
Danke für deinen Bericht. :)

De Vingard
15.11.2010, 19:57
Klingt doch gut - danke. :)

Hast du auch die TRP Beläge dazubekommen? Ist das Reynolds? :confused:

Hast du noch andere Beläge probiert?

Auf meinem Trainingsrad mit den DV 46 UL-T habe ich die Ultegra-Bremsbeläge (für Alu) draufgelassen, weil das 1A gefunzt hat (und ich zu faul zum wechseln war), bremst besser als auf Alu.

Am anderen Rad mit den MV32T habe ich die schwarzen Swissstop (aka LW-Beläge): funzt genauso gut.

Ein Bekannter fährt die gelben Swissstop ohne Probleme.

Die Corima habe ich auch mal ausprobiert, lagen grad rum: auch unauffällig.

Kurzum: was das Bremsen angeht, würde ich mir erstmal keine Gedanken machen. Die Reynolds sind komplett unauffällig.

tschabippe
15.11.2010, 21:16
ja ich sage auch Danke.
Und ich habe die Reynolds heute geordert.

Gruß

Brunello
16.11.2010, 10:50
ja ich sage auch Danke.
Und ich habe die Reynolds heute geordert.

Gruß

Da machst Du garantiert nichts falsch ...:D
Viel Spaß ...:klappen:

schima
17.11.2010, 18:57
hab meine heut von bike-discount bekommen. 1395g ohne felgenband und mit 1432g. nicht schlecht. die aufkleber haben auch ein wenig rot drin, darum kleb ich sie gleich gar nicht auf die felgen. bin gespannt, ob der freilauf lauter wird - bin fulcrum sound gewohnt, alles andere irritiert mich. :D

TCR Advanced
17.11.2010, 20:18
Gewicht ist ja ganz nett, aber rote Aufkleber,...
Sind das dann diese hier ?!

http://www.chokcycles.ch/images/Reynolds-Attack.jpg

(Gut, nur die "Reynolds" Aufschrift alleine, schaut imo eh besser aus :D )

Wie schauen denn die Naben (speziell die vordere) aus ?

so (http://www.cyclingcloseouts.com/images/products/large/80192-02.jpg) oder so (http://www.biketiresdirect.com/productimages/imageslarge/reat92-3.jpg) :confused:

danke

edit: wenn ich das richtig sehe, sind die "roten" Aufkleber ja vom 2008 Modell,

bei bike-discount steht doch Modelljahr: 2009

Was uns wieder zur ersten Frage in diesem thread bringt: Wurde von 08 zu 09 etwas verändert ?

Außer dass sie offensichtlich schwerer wurden :D

Mike Stryder
17.11.2010, 20:56
ahjo,

die naben sehen wie auf dem ersten bild aus (bei mir zumindest).

TCR Advanced
17.11.2010, 21:01
Hast du deine auch von bike-discount ?!

Und die Aufkleber schauen "genau" so aus (http://www.flickr.com/photos/32202105@N00/428433245/in/photostream/) ? also mit dem grau in der Reynolds Schrift !

(Aber hoffentlich ohne dieser Salzkruste zwischen den Speichen,...)

tschabippe
17.11.2010, 21:39
meine sind auch gekommen, die Naben sehen so aus wie auf dem ersten Bild, die Aufkleber schaun bei mir aber auch anders aus....

TCR Advanced
17.11.2010, 21:49
Nabe wie am ersten Bild, sehr schön !

Die auf dem Zweiten erinnert mich nämlich an mein altes Puch :rolleyes:

Aufkleber stört mich jetzt nicht so, würde einfach nur das Reynolds aufkleben. :Applaus:

Und hast du sie schon abgewogen !

Mike Stryder
17.11.2010, 21:50
meine sind nicht von h&s. sind aber auch das 2009er modell.

bei meinen sind die aufkleber lose dabei.

das kästchen mit dem atack schriftzug ist glaube ich rot. müßte aber noch mal im keller nachsehen.

aber nackig sehen die eh geiler aus ;)

hate_your_enemy
17.11.2010, 22:45
was, die Aufkleber sind lose dabei, und man muss die selbst draufbappen ?

dann macht mal bitte Bilder mit und ohne Aufklebern von euren Hobeln mit den Laufrädern. Sehn die alle nackert aus ? ;)

schima
18.11.2010, 08:41
vr nabe ist wie auf dem ersten bild, die decals sind für das cube im anhang gemacht, wo anders hab ich die so nicht finden können. aber mein rad ist schwarz weiß, somit sind mir die kleber egal. und ja, man darf sie selber anbringen.

TCR Advanced
18.11.2010, 10:36
:eek::eek::eek::eek:

Mein Giant ist auch schwarz/weiß & die Aufkleber gehen ja mal gar nicht :heulend:

Schauen auch etwas kleiner aus & vorallem ist die Schrift ja verkehrt rum :mad:


Irgendwie schon heftig von bike-discount, einem dann solche Aufkleber mitzuschicken :nietgoed:

Kennt jemand nen shop, wo man die Richtigen kaufen kann. :confused:

@ Mike Stryder Warst du schon im Keller ? Wie schauen deine aus ? Vielleicht könnten wir dann tauschen,... :D

schima
18.11.2010, 15:57
wo liegt das problem? musst sie ja nicht aufkleben!
der preis macht die laufräder interessant, nicht die pickerl.

diddlmaedchen
18.11.2010, 16:14
Ich hab schon gewußt, warum ich nicht bei H+S bestelle ;)...außerdem wäre das sicher schief geworden mit selber aufkleben...könnten die von H+S aber fairerweise auch dazu schreiben, daß das nicht die original Aufkleber sind...

magicman
18.11.2010, 17:18
Ich hab schon gewußt, warum ich nicht bei H+S bestelle ;)...außerdem wäre das sicher schief geworden mit selber aufkleben...könnten die von H+S aber fairerweise auch dazu schreiben, daß das nicht die original Aufkleber sind...

wo hast du bestellt ???

diddlmaedchen
18.11.2010, 17:58
wo hast du bestellt ???

Bei http://www.radsport-laurenz.de
waren aber die Einzigen oder Letzten...

schima
18.11.2010, 18:49
und wieviel hast du bezahlt?

diddlmaedchen
18.11.2010, 18:51
Auch nur 599 inkl. Versand. :)

5er-driver
18.11.2010, 19:09
Ich suche ein Bild von den Reynolds mit einen blauem Pavo!?

Mike Stryder
18.11.2010, 21:41
:D

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250711227500&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

diddlmaedchen
18.11.2010, 21:51
Das rote Dekor sieht ja furchtbar aus...:ü

prinz valium
18.11.2010, 21:54
Cube bietet keine mehr bei ebay an, die hat wohl H+S alle aufgekauft. :D

@diddlina
Diesen Account meinte ich.

Mike Stryder
18.11.2010, 22:37
Das rote Dekor sieht ja furchtbar aus...:ü


ahjo,

so oder so.........

die dinger bleiben nackig !

schima
18.11.2010, 22:39
grad fertig montiert, schaut gut aus. natürlich ohne sticker, die hab ich sowieso bei allen rädern abgezogen.

Fön
18.11.2010, 22:43
Zeig mal :)

schima
18.11.2010, 22:48
muss jetzt tv gucken, morgen vielleicht

TCR Advanced
18.11.2010, 23:42
könnten die von H+S aber fairerweise auch dazu schreiben, daß das nicht die original Aufkleber sind...

seh ich genau so :mad:

diddlmaedchen
20.11.2010, 20:12
Ich habe die Attack heute 3 h getestet, ich bin echt begeistert. :)

Fahren sich sehr gut, irgendwie ruhiger und geschmeidiger als meine flachen Alufelgen. (oder Einbildung?)

Macht auf jeden Fall richtig Spaß mit denen. :)

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/P1020301.jpg

girofan
20.11.2010, 20:15
Ich habe die Attack heute 3 h getestet, ich bin echt begeistert. :)

Fahren sich sehr gut, irgendwie ruhiger und geschmeidiger als meine flachen Alufelgen. (oder Einbildung?)

Macht auf jeden Fall richtig Spaß mit denen. :)

http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/1/8/9/8/_/large/P1020301.jpg

keine einbildung, hab die auch mal angetestet :)

TCR Advanced
20.11.2010, 20:35
Und, wie bremst es sich ?!

diddlmaedchen
20.11.2010, 20:39
Und, wie bremst es sich ?!

Ganz gut - nicht deutlich schlechter als mit den Alufelgen und den sehr guten 7900er Gummis. Es ruckelt noch ein bissel, mal sehen ob ich das noch hinkriege...

hate_your_enemy
20.11.2010, 21:02
muss schon sagen ... zu dem Geschnörkel an deinem Hobel sehen die Renolds besser mit Aufklebern aus.

:D

an meinem Hobel besser ohne Bapperl

OCLV
20.11.2010, 22:23
Ich habe die Attack heute 3 h getestet, ich bin echt begeistert. :)

Fahren sich sehr gut, irgendwie ruhiger und geschmeidiger als meine flachen Alufelgen. (oder Einbildung?)

Macht auf jeden Fall richtig Spaß mit denen. :)


Höheres Profil. Weniger kippelig.

TCR Advanced
22.11.2010, 12:32
Könnte mir mal bitte jemand, der die original Aufkleber (wie oben am Bild) hat,

die Schrifthöhe abmessen ?!

Danke

Brunello
22.11.2010, 15:58
Könnte mir mal bitte jemand, der die original Aufkleber (wie oben am Bild) hat,

die Schrifthöhe abmessen ?!

Danke

16 mm

TCR Advanced
22.11.2010, 18:37
16 mm

Danke, ganz lieb :Applaus:

Hicks
23.11.2010, 13:58
Habe die letztes WE mal für fast 7 Std. unter dem Pöppes gehabt.

Leicht, ausreichend steif und aero, fahren sich sehr ausgewogen. Keine Schwächen ausser dass der LRS nicht gut eingespeicht zu sein scheint, musste direkt nachzentrieren. Werde nach ausgiebigeren Tests nochmal zurückkommen.

TCR Advanced
24.11.2010, 20:28
Meine Reynolds sind heute angekommen. :icon_bigg

http://www.abload.de/img/img_5268_3_1keqo.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5268_3_1keqo.jpg)

http://www.abload.de/img/img_5269_3_1vev2.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5269_3_1vev2.jpg)

http://www.abload.de/img/img_5266_3_1fhus.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5266_3_1fhus.jpg)

Haben zusammen genau 1.399g :Applaus:

http://www.abload.de/img/img_5261_1_14i2j.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5261_1_14i2j.jpg)

http://www.abload.de/img/img_5263_1_19iny.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5263_1_19iny.jpg)

kommen noch 36g dazu

http://www.abload.de/img/img_5271_1_11fyi.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5271_1_11fyi.jpg)

Finde sie schauen unglaublich gut aus, sogar oder besser gesagt besonders ohne Aufkleber. (wie ich zugeben muss) :biggrinbo

http://www.abload.de/img/img_5288_8_14d2a.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5288_8_14d2a.jpg)

Auf jeden Fall kein Vergleich zu vorher. :ä

http://www.abload.de/img/img_5232_3_1qedy.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5232_3_1qedy.jpg)

diddlmaedchen
24.11.2010, 20:35
Paßt wirklich gut. :)

kante
24.11.2010, 20:41
Finde sie schauen unglaublich gut aus, sogar oder besser gesagt besonders ohne Aufkleber. (wie ich zugeben muss) :biggrinbo

http://www.abload.de/img/img_5288_8_14d2a.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5288_8_14d2a.jpg)
Da schreien die Kette und das Schaltwerk aber AUA! Aber sonst sehen die wirklich gut aus. Nach meinem Geschmack könnten die Felgen aber noch höher sein.

TCR Advanced
24.11.2010, 20:45
Kette is do nur fürs Foto. ;)

Und wegen höher; sicher die 404 Clincher wären auch ned schlecht,... :rolleyes:

Hier noch eines von den beiliegenden decals:

http://www.abload.de/img/img_5289_1_1cuiv.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5289_1_1cuiv.jpg)

Mike Stryder
25.11.2010, 09:03
habe ich doch gesagt:

ohne aufkleber sehen die dinger besser aus.

wo hast du deine gekauft ?

TCR Advanced
25.11.2010, 20:21
Ja, aber ich lass mir jetzt trotzdem solche original Decals machen, sollten am Mo da sein ;)

Gekauft ebenfalls bei HS.


Und ich hab´s heute Nachmittag als die Sonne doch noch raus kam tatsächlich geschafft, eine kleine Runde zu fahren (2 Stunden lang bis es dunkel wurde).

Ich sag nur: GEIL :Applaus:

Muss reine Einbildung bzw. was psychologischen sein; anders kann ich mir dieses plötzlich geile Fahrgefühl nicht erklären. :ä

Ein Traum. :Angel:

diddlmaedchen
25.11.2010, 21:02
....

Ich sag nur: GEIL :Applaus:

Muss reine Einbildung bzw. was psychologischen sein; anders kann ich mir dieses plötzlich geile Fahrgefühl nicht erklären. :ä

Ein Traum. :Angel:

Ja ging mir auch so. :) :Applaus:

TCR Advanced
30.11.2010, 17:43
Heute sind meine bestellten Reynolds Decals gekommen. :Angel:

Ich glaub ich werd sie doch aufkleben, da sie rein weiß & nicht gar so lang wie die Originalen sind.

Denke das passt so sogar besser zu der Giant Schrift. :Applaus:

http://www.abload.de/img/img_5367_1kopievmxd.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5367_1kopievmxd.jpg)

(die SYNCROS kommen auf meine Revolution Kurbel am MTB :D )

edit: & so schaut es dann aus :biggrinbo

http://www.abload.de/img/img_5380_1_1wmoe.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=img_5380_1_1wmoe.jpg)

timor1975
26.01.2011, 14:56
Weiß jemand, ob man mit dem Standard Campa-Freilauf auch 11-fach fahren kann?

Benutzt ihr alle die originalen Bremsbeläge von Reynolds?

Wo gibt es ggf. eine Attack Ersatzfelge zum fairen Preis?

Ach, welche Ventillänge benötigt man für die Laufräder, um sie noch mit einer Standpumpe aufpumpen zu können?

Vielen Dank

ronmen
02.02.2011, 21:48
Weiß jemand, ob man mit dem Standard Campa-Freilauf auch 11-fach fahren kann?

Benutzt ihr alle die originalen Bremsbeläge von Reynolds?

Wo gibt es ggf. eine Attack Ersatzfelge zum fairen Preis?

Ach, welche Ventillänge benötigt man für die Laufräder, um sie noch mit einer Standpumpe aufpumpen zu können?

Vielen Dank

ja - gibt es die felgen auch einzeln ? würd' sie gern mit den neuen king naben fahren :rolleyes: ??

vg & danke
ron

Caad3
02.02.2011, 22:33
Weiß jemand, ob man mit dem Standard Campa-Freilauf auch 11-fach fahren kann?

Benutzt ihr alle die originalen Bremsbeläge von Reynolds?

Wo gibt es ggf. eine Attack Ersatzfelge zum fairen Preis?

Ach, welche Ventillänge benötigt man für die Laufräder, um sie noch mit einer Standpumpe aufpumpen zu können?

Vielen Dank

40mm Ventil reicht.

Al_Borland
02.02.2011, 22:52
Ach, ganz vergessen noch das Foto zu posten von den Decals von TCR Advanced. Vielen Dank noch mal. :drinken2:

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=213674&stc=1&d=1296683543

Fachkraft
02.02.2011, 23:03
Perfekt. :oke:

dreale
01.03.2011, 23:58
Habe mir jetzt auch welche gekauft... was mit auffällt: der Freilauf ist bei mir extrem leise (eigentlich fast lautlos). Ist das bei euch auch so?

gruss
dreale

PS: sind 2010er attack

Al_Borland
02.03.2011, 00:16
Nahmd,
Schau dir mal die Freilaufklinken an. Da wird ziemlich viel Fett drauf sein. Bisschen was runterwischen (aber nicht alles!), und dein Freilauf wird schön knattern.
Oder aber du fährst ne Weile rum, dann drückt sich das Fett von alleine weg.

Mike Stryder
02.03.2011, 09:30
Weiß jemand, ob man mit dem Standard Campa-Freilauf auch 11-fach fahren kann?

Benutzt ihr alle die originalen Bremsbeläge von Reynolds?

Wo gibt es ggf. eine Attack Ersatzfelge zum fairen Preis?

Ach, welche Ventillänge benötigt man für die Laufräder, um sie noch mit einer Standpumpe aufpumpen zu können?

Vielen Dank


geht bedingt.

du brauchst einen spacer. erst dann die kassette draufschieben. je nach dicke des spacers, passt aber das kleinste ritzel nicht mehr drauf. zu dünn darf er aber auch nicht sein, da sonst die spider der kassette gegen die nabe drücken und sich garnichts mehr dreht.

hier ist also probieren angesagt.

oder halt das umrüstkitt kaufen, was meiner meinung nach aber völlig überteuert ist.

da die naben von kt stammen kannst du auch von denen einen passenden freilauf suchen (und mir dann bescheid sagen). mein teamkollege hat so einen und der passt bei den atack ganz ohne spacer etc.

koto
02.03.2011, 09:35
...aber ich hätte da nen günstigen Umrüstkitt für Campa 11fach abzugeben!! :D

Mike Stryder
02.03.2011, 09:53
was ist bei dir günstig ?

:D

bitt pn !

TCR Advanced
15.03.2011, 21:50
Bei dem Traumwetter heute die erste kleine richtige Ausfahrt mit den Reynolds. :Applaus:

Was bei mir immer bedeutet, zunächst mal 300 Höhenmeter (auf 6km) hinunter zu fahren;
mit zwei 60+ Passagen & anschließender 180° Kurve.
Schön brav kurz & stark gebremst, wie´s sich gehört.
Danach stop&go durch die Stadt, kleine Runde & anschließend wieder zurück/hinauf.


Beim Verstauen des Rades fällt mein Blick auf die (schwarzen original Reynolds) Bremsbeläge :eek:
Die sind ja mehr abgefahren als die alten Shimanos auf den Ksyriums, nach 500 km :confused:
Erhöhter Verschleiß war mir ja klar, aber doch nicht sooo extrem :rolleyes:

Muss sich da erst mal ein Belag auf der Bremsflanke bilden; nimmt der Verschleiß mal ab ?

Was gibt es sonst für guten/günstigen Ersatz ?
Weil ich fürchte wenn das so weiter geht brauch ich bald Neue. :ü

downunder
15.03.2011, 21:53
... war bei mir auch so. Ich habe dann zu gelben Swissstop gewechselt. Hier hält sich der Verschleiss in Grenzen.

TCR Advanced
15.03.2011, 22:02
Gibt´s auch eine gute Alternative in schwarz ?

Mag mein Rad ungern mit gelben Belägen verschandeln :(

Al_Borland
15.03.2011, 22:03
Ich bin zwar erst knapp 300km gefahren, aber die gelben SwissStop rubbeln sich auch ziemlich schnell runter - verglichen mit den grünen auf Alu. Wenn ich es Pi*Daumen hochrechne, dann dürften aber einige Tausend km zusammen kommen. :)
Beeindruckt bin ich allerdings von der Performance. Bei Nässe bin ich noch nicht gefahren, aber die Dinger ankern schon ganz gut, ohne dass Belag auf der Felge wäre.

€dit: Kool Stop (http://www.bike24.net/p18789.html) sind schwarz. ;)

TCR Advanced
15.03.2011, 22:14
Danke :drinken2:

Hab mal gesucht (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=170923), stimmt das mit dem gelben Abrieb der SwissStop ?
Weil dann brauch ich die sicher nicht & hol mir gleich mal die schwarzen KoolStop.

downunder
15.03.2011, 22:14
... die Swissstop gibt es von Lightweight auch in schwarz. Und ich meine, die Beläge, die Reynolds mitliefert sind sogar von Koolstop.

TCR Advanced
15.03.2011, 22:21
@ Al_Borland du kannst also keine gelben Rückstände auf deinen Felgen erkennen ?

Wenn die schwarzen Reynolds von KoolStop sind, wär´s natürlich ****

Wobei die neuen Reynolds Beläge jetzt blau sind (http://www.reynoldscycling.com/index.php?p_resource=items_accessories_item&p_itm_pk=41):confused:

Al_Borland
15.03.2011, 22:26
Doch doch, da bildet sich schon so ne Art gelber Schimmer. Ist aber (noch) nicht so wild.

TCR Advanced
15.03.2011, 22:33
Also da sind mir die schwarzen Streifen die sich heute auf der Bremsflanke gebildet haben aber lieber :ä

Ich werd mal schauen was mein Händler da hat & empfiehlt.
Denke aber es werden die KoolStop werden, scheinen mir auch die Günstigsten zu sein.

Al_Borland
15.03.2011, 23:01
Günstiger sind sie allemal. Ungefähr halb so teuer wie die gelben SwissStop, wenn ich mich recht entsinne.
Berichte dann mal, wie sie sich machen. :)