PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CX-Ray Vermessen



simplonix
10.10.2010, 09:16
Hallo zusammen,

ich möchte eine LRS mir geraden Sapim CX-Ray Speichen selberbauen. Ich weis nur nicht so recht wie man die Länge einer geraden Speiche bestimmt bzw. von wo man messen soll?
Auch die Länge des Speichengewindes würde mich interressieren. Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

Sigi Sommer
10.10.2010, 09:31
Habe welche als Ersatz hier herumliegen, Gewindelänge sind gut 9 mm.

Wie man die Dinger genau mißt, weis ich nicht, das Delta am Speichenkopf beträgt rund 1,5 mm, würde mal beim komponentix nachfragen.

Sigi

xrated
10.10.2010, 15:00
Wo habt ihr denn die Naben her?

OCLV
10.10.2010, 15:12
Gibt immer mal wieder Novatecs bei eby.
Ansonsten hin und wieder auch Zipp (wer drauf steht).
Und wenn man es so richtig billig machen will: Shimano WH-RS10 pflücken. :D
Einfach die LR ausspeichen, 16/20 Loch Aero Felgen besorgen und neu aufbauen. :)

xrated
10.10.2010, 15:43
Habe zwar meine Novas von E aber da habe ich schon ewig keine mehr gesehen. Irgendwann wo ein Händler dicht machte, waren mal einige dort in Carbon zu finden.

OCLV
10.10.2010, 15:45
Oder man nimmt einen von diesen Gigantex-LRS die immer mal bei ebay für 360-500 € verkauft werden.
Felgen einzeln verkaufen, Naben behalten (vorher fragen, ob es auch wirklich die SP Version ist)

xrated
10.10.2010, 15:47
Trotzdem ärgerlich das es niemand einzeln verkauft.

OCLV
10.10.2010, 15:49
angesichts der Verfügbarkeit der Speichen aber auch kein Wunder.
Habe das letzte Mal fast 2,5 Monate auf die Dinger warten müssen...

xrated
10.10.2010, 15:52
Verfügbar sind die schon, werden ja schließlich bei SLR verbaut aber es verkauft das Zeug halt niemand weil die Nachfrage so klein ist.