PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knacken an Storck Powerarms ISIS



FreshAirJunkie
17.10.2010, 11:17
Meine Storck Road Powerarmskurbel hat ein knacken in der linken Kurbel. Der Arm wandert auf der Welle minimal, aber er tut es. Die Kurbel kann man auch von Hand auf der Welle leicht bewegen, wenn man an der Antriebskurbel "kontert".

Das Lager ist NEU, da es bei dem alten Lager genau das gleiche war. Die schei s s e ist mit den gewünschten 50nm festgerammelt.

Jemand ne Idee?

141p
17.10.2010, 11:43
Gleicher Hersteller des Innenlagers? Isis erlaubt wohl ziemliche Toleranzen. Könnte sein, dass es bei einem anderen Hersteller passt.

FreshAirJunkie
17.10.2010, 12:03
nee, vorher hatte ich irgendein noname drin, dann ein FSA und jetzt das 150€-Crank-Brothers-Titan-Teil. :rolleyes:

Überall die gleiche Problematik!

Aufnahme ist m.E.n. iO.

http://farm5.static.flickr.com/4124/5088507105_8d36df60a5_z.jpg

bikerchris68
17.10.2010, 12:30
wie wandert der arm, vor und zurück oder seitlich?

FreshAirJunkie
17.10.2010, 12:41
vor und zurück... das heisst, wenn ich den Arm belaste, dann geht es nach vorne/unten, eine halbe pedalumdrehung zurück und hinten belasten, dann geht es zurück. :heulend:

bikerchris68
17.10.2010, 12:57
vor und zurück... das heisst, wenn ich den Arm belaste, dann geht es nach vorne/unten, eine halbe pedalumdrehung zurück und hinten belasten, dann geht es zurück. :heulend:

hast du noch nen anderen isis arm zum vergleich zur verfügung? vielleicht liegt es ja an der kurbelarmaufnahme?

finisher
17.10.2010, 13:09
vor und zurück... das heisst, wenn ich den Arm belaste, dann geht es nach vorne/unten, eine halbe pedalumdrehung zurück und hinten belasten, dann geht es zurück. :heulend:



also radial wenn ich das richtig verstanden habe.
Das würde ja bedeuten, daß die Verzahnung ausgeschlagen ist. Wenn dem so ist, dann kannst du das Teil in die Tonne schmeißen und das teure Innenlager hoffentlich wieder zurückgeben.





.