PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher günstigen und haltbaren Schlauchreifen könnt Ihr empfehlen ?



marcofibr
17.10.2010, 19:15
Was sind eure Tipps ?

Will mit Klebeband arbeiten...

marathonisti
17.10.2010, 19:23
Conti Sprinter

Machiavelli
17.10.2010, 19:28
Conti Sprinter Gatorskin

prinz valium
17.10.2010, 19:36
Conti Sprinter

Conti Sprinter :D

hage
17.10.2010, 19:46
Conti Sprinter, Conti Sprinter und nochmals Conti Sprinter!

marcofibr
17.10.2010, 19:53
Wo ist der beste Preis?

prinz valium
17.10.2010, 19:57
Wo ist der beste Preis?

HIER ! (http://www.gidf.de/)

Bevor Du mich lynchst. ;)
Cyclebasar (http://www.cycle-basar.de/Reifen-Schlaeuche/Reifen/Reifen-Rennradtubular/Continental-Sprinter-Schlauchreifen-622::4143.html)

hage
17.10.2010, 20:44
Wo ist der beste Preis?

U.a. bei DISCOUNT-OF-Brands.com in der Schwarzwaldstrasse in Freiburg, 27.-€ plus Versand. Ich lass von dort meinen Sohn den Sprinter mitbringen, wenn er zu Besuch kommt, dann entfällt noch die Versandgebühr. Beim Händler in meiner Umgebung habe ich schon 46.- € dafür bezahlt.

bikerchris68
17.10.2010, 20:48
da haltbar und günstig gefragt war, würde ich auch noch den conti giro empfehlen - fährst sich nicht ganz so schnell eckig wie der sprinter und kosten so um die 17 bis 19 euro!

prinz valium
17.10.2010, 21:03
da haltbar und günstig gefragt war, würde ich auch noch den conti giro empfehlen - fährst sich nicht ganz so schnell eckig wie der sprinter und kosten so um die 17 bis 19 euro!

Schaut aber in schwarz/transparent (habe hier noch einen Satz liegen) ziemlich retro aus. Aber den gibt es ja auch in schwarz/schwarz.

bikerchris68
17.10.2010, 21:12
Schaut aber in schwarz/transparent (habe hier noch einen Satz liegen) ziemlich retro aus. Aber den gibt es ja auch in schwarz/schwarz.

meine freundin hat einen schwarz/transparent drauf, wollte ihn gegen schwarz/schwarz austauschen sobal er durch ist, aber nach gut 1.100 km ist der noch top, selbst das fischgrätenmuster ist noch nicht richtig abgefahren - da wird sie wohl noch ein bisserle retro fahren :D
mein sprinter war nach 800 km hinten schon eckig - ok, ich wiege auch das doppelte :D

marcofibr
17.10.2010, 21:25
Ist der Giro viel schlechter?

bikerchris68
17.10.2010, 21:30
Ist der Giro viel schlechter?

tja, gute frage! ich für mich denke mal da ist nicht so viel unterschied, wiegen so ziemlich das gleiche und für meine ansprüche und erfahrungen kann ich da wohl nciht wirklich einen unterschied feststellen. aber sicher wirds hier einige mit schumacher-popöchen geben die nen unterschied feststellen :D vom giro zum competion wirds wohl erst richtig bemerkbar.
achte aber beim giro auf das alter, es gibt welche da kann man das ventil nciht rausnehmen - dann wirds schwer mit reifendichtmittel!

hage
17.10.2010, 21:37
Der Giro hat auch keinen Pannenschutzstreifen und nicht die Black-Chili-Mischung, die alleine ist der Mehrpreis wert. Seit ich den Sprinter mit dieser Mischung fahre, habe ich mich noch nie so sicher bei Kurvenfahrten gefühlt. Zum Conti Competition kann ich keinen Unterschied, ausser dem des Preises, feststellen.

Arm Lancestrong
17.10.2010, 22:15
da haltbar und günstig gefragt war, würde ich auch noch den conti giro empfehlen - fährst sich nicht ganz so schnell eckig wie der sprinter und kosten so um die 17 bis 19 euro!

sorry der giro ist Dreck. Ohne Pannenschutz hält der genau 5 Ausfahrten, spätestens wenn man über Sand fährt reichen die kleinen spitzen Partikel im Sand aus um den Reifen zu schrotten. War bei mir bei insgesamt 4 Giros der Fall. Keiner hat die 500km Marke erreicht, also sind sie der letzte Schrott. Und das ist keine Meinung sondern eine Tatsache.

bikerchris68
17.10.2010, 22:29
sorry der giro ist Dreck. Ohne Pannenschutz hält der genau 5 Ausfahrten, spätestens wenn man über Sand fährt reichen die kleinen spitzen Partikel im Sand aus um den Reifen zu schrotten. War bei mir bei insgesamt 4 Giros der Fall. Keiner hat die 500km Marke erreicht, also sind sie der letzte Schrott. Und das ist keine Meinung sondern eine Tatsache.

genau 5 ausfahrten :D

EINMETER BROOT
18.10.2010, 14:20
vittoria rally
finde den super zum verheizen :D

OCLV
18.10.2010, 14:25
vittoria rally = conti giro.
läuft vom selben band bei vittoria.

Huber1
18.10.2010, 14:30
da haltbar und günstig gefragt war, würde ich auch noch den conti giro empfehlen - fährst sich nicht ganz so schnell eckig wie der sprinter und kosten so um die 17 bis 19 euro!


Der Giro ist ein abgefahrener Sprinter.

Ich kann Hage nur zustimmen!

innensechskant
18.10.2010, 14:33
Hat schon jemand Conti Sprinter erwähnt? :D

Sigi Sommer
18.10.2010, 14:41
Wurde der Sprinter G. schon erwähnt? :hidesbehi

Im Ernst: hohe Pannensicherheit, gute Laufleistung (HR +5tkm)

Unterschied zum Comp.: + 20g, sonst imo nix.

Sigi

ciclistarapido
18.10.2010, 14:41
Wäre der Vittoria Rally was?
Hab den für 9 Euro bei Decathlon gefunden.

bikerchris68
18.10.2010, 14:43
Der Giro ist ein abgefahrener Sprinter.

Ich kann Hage nur zustimmen!

meine erfahrung ist ne andere, aber nachdem ich jetzt mir mal den aktuellen giro bei conit angesehen habe, ist mir das unterschiedliche profil aufgefallen!
der aktuelle giro hat das gleiche profil wie z.b. die 4000/4000s clincher. den giro den wir aufgezogen haben, hat ein feines fischgrätenprofil. kann es ein das wir einen älteren giro haben und der eben noch ein anderes verhalten hat?

prinz valium
18.10.2010, 14:48
Wäre der Vittoria Rally was?
Hab den für 9 Euro bei Decathlon gefunden.

Ich kann mir persönlich nicht vorstellen, dass man für 9 € einen g`scheiten Schlauchreifen fertigen kann.
Und dann stellt sich mir die Frage : Wenn ich etliche hundert Euro für einen Carbon LRS ausgebe, warum muss ich dann am Reifen sparen. :confused:
Das will mir wirklich nicht einleuchten.

Edit: Siehe #18 !

ciclistarapido
18.10.2010, 14:53
na einktlich' kost' der so 17 Öro.

Huber1
18.10.2010, 15:52
meine erfahrung ist ne andere, aber nachdem ich jetzt mir mal den aktuellen giro bei conit angesehen habe, ist mir das unterschiedliche profil aufgefallen!
der aktuelle giro hat das gleiche profil wie z.b. die 4000/4000s clincher. den giro den wir aufgezogen haben, hat ein feines fischgrätenprofil. kann es ein das wir einen älteren giro haben und der eben noch ein anderes verhalten hat?


Okay!
Ich kenne den Giro noch mit glatter Lauffläche.

Rodolfo
18.10.2010, 16:23
Ich kann den Sprinter auch empfehlen.

ABER: Geht der bei euch auch so schwer drauf?
Da gingen meine Challenge Criterium's 100mal leichter drauf...:ü

marathonisti
18.10.2010, 16:25
Ich kann den Sprinter auch empfehlen.

ABER: Geht der bei euch auch so schwer drauf?
Da gingen meine Challenge Criterium's 100mal leichter drauf...:ü

Ja ,da braucht man keinen Kleber mehr :)

hage
18.10.2010, 19:09
Meine beiden letzten Sprinter gingen wesentlich leichter auf die Felge als die früheren.

rumplex
18.10.2010, 19:29
Ja ,da braucht man keinen Kleber mehr :)

Mit gebrochenen Fingern kann man danach eh nicht mehr so gut kleben.:D

Aber ansonsten ist der geil, klebt so richtig auf der Straße.

marathonisti
18.10.2010, 20:05
Mit gebrochenen Fingern kann man danach eh nicht mehr so gut kleben.:D

Aber ansonsten ist der geil, klebt so richtig auf der Straße.

Ich war schweißnaß bis ich ihn auf der Felge hatte ,inkl verschiedener Flüche :D