PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Prismatische Gläser und Oakley Brille



Machiavelli
19.10.2010, 20:19
Trage schon seit etwa 15 Jahren Sehkraftverstärker mit prismatischen Gläsern.
Mittlerweile sind die Werte so grenzwertig, dass ich mir auch eine Radbrille mit solchen anfertigen lassen will. Können in meine vorhandenen Brillen ( M-Frame und Radar Path) prismatische Gläser eingearbeitet werden? Hat jemand Erfahrung diesbezüglich? Welche Oakley Gläser haben den größten Einsatzbereich?
Danke vorab!

medias
19.10.2010, 20:31
Bei meiner M Pro waren die Gläser aussen aufgeklebt, geht aber nicht für zu starke Dioptrien.

Machiavelli
22.10.2010, 18:44
Habe zwischen 4 und 5 Prismendioptrien, genaue Messung beim Doc steht erst an.
Sonst jemand Erfahrung?

medias
22.10.2010, 19:08
Habe zwischen 4 und 5 Prismendioptrien, genaue Messung beim Doc steht erst an.
Sonst jemand Erfahrung?

Soweit ich mich ernnere, Grenzwertig.

[k:swiss]
22.10.2010, 19:20
Gab mal einen Bericht in der Tour über einen Optiker der einen Clip für die M Frame entwickelt hat. Da wurde ein anderes Nosepiece als Adapter eingesetzt um stärkere Gläser zwischen Brillen und Auge einbauen zu können.

Habe mich damals mal mit Jean Gangolf darüber unterhalten, der Clips allerdings nicht besonders empfehlenswert fand, da der Zwischraum gerne beschlägt.
An deiner Stellle würde ich den guten Jean mal daraufhin konsultieren. Wenn einer weis ob das bei O mit deier Dioptren-Zahl geht, dann er.

www.gangolf.lu

Machiavelli
22.10.2010, 19:34
Danke, liegt auch bei mir in der Nähe.
Auf Clips habe ich weniger Lust.

[k:swiss]
22.10.2010, 20:12
Danke, liegt auch bei mir in der Nähe.
Auf Clips habe ich weniger Lust.

Dann bestell mal Grüße und sag ihm er soll sich mal schleunigst wieder hier anmelden...:)

Machiavelli
07.12.2010, 18:21
Ich aktualisiere mal, falls jemand ebenfalls informiert werden möchte.
Über meinen Optiker werden die Werte an Oakley in USA übermittelt, welche dann ein Glas entsprechend anfertigen. Leider kein chromaskopisches Glas möglich. In meinem Fall wird es dann ein black iridium Path für meine Radar. Dauer etwa 3 Wochen, Preis 350€, etwas weniger als meine regulären Gläser kosten. Aber nunmal notwendig.