PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer dreht mir in Stuttgart am Samstag den Konussitz an einer Stahlgabel ab?



Tom
22.10.2010, 15:17
O.k., kurz zur Ausgangslage: Der unbearbeitete Gabelkopf hat >27mm Durchmesser, der Steuersatz braucht (soweit ich weiss / Schdrongleid) 26,4. Ich möchte das nicht mit der Feile abknabbern wegen Koaxialität und so.

Angeblich haben gute Radwerkstätten unter umständen eine Drehbank für sowas. Vielleicht kennt auch jemand eine Werkststatt (oder einen besseren Schlosser), der auch am Samstag etwas arbeitet. Und ganz eventuell steht ja auch bei einem Forumsmitglied eine kleine Drehbank (Länge über alles ca 900mm, maximaler "Drehradius" ca. 65mm). Stattfinden soll das ganze morgen in Stuttgart oder Umgebung.

Über sachdienliche Hinweise würde ich mich ganz besonders freuen!

Tom

rumplex
22.10.2010, 15:24
O.k., kurz zur Ausgangslage: Der unbearbeitete Gabelkopf hat >27mm Durchmesser, der Steuersatz braucht (soweit ich weiss / Schdrongleid) 26,4. Ich möchte das nicht mit der Feile abknabbern wegen Koaxialität und so.

Angeblich haben gute Radwerkstätten unter umständen eine Drehbank für sowas. Vielleicht kennt auch jemand eine Werkststatt (oder einen besseren Schlosser), der auch am Samstag etwas arbeitet. Und ganz eventuell steht ja auch bei einem Forumsmitglied eine kleine Drehbank (Länge über alles ca 900mm, maximaler "Drehradius" ca. 65mm). Stattfinden soll das ganze morgen in Stuttgart oder Umgebung.

Über sachdienliche Hinweise würde ich mich ganz besonders freuen!

Tom

Funk mal den Sondermann an, der hat einen superduper kruschtekraschtel Schrauber. Hast Du die Nummer? Sonst schick ich sie Dir per PN.

Tom vom Deich
22.10.2010, 16:27
Wenn ich das noch richtig im Kopf habe, haben die 1" Steuersätze für MTB einen 27mm Konussitz. Also z.B. ein XT Steuersatz oder etwas aus Taiwan. Dann kannst du dir das Abdrehen ersparen, falls du flexibel wärst bei der Wahl des Steuersatzes.

david0815
22.10.2010, 16:42
da würde ich mal anfragen:

http://www.radologe.de/

sickgirl
22.10.2010, 17:41
Muss es morgen sein?

Tom
23.10.2010, 16:43
... falls du flexibel wärst bei der Wahl des Steuersatzes.

Bin ich nicht ;)

Und nein, jetzt muss es nicht mehr morgen sein. Der Lackierer hat leider etwas völlig anderes geliefert und zu einem anderen Zeipunkt - ich kann froh sein, daß es die richtige Adresse und derselbe Rahmen waren. :ü

Radologe ist ein guter Tip, vielen Dank. Voraussichtlich in vier Wochen wieder :ü

Danke für Eure Hilfe!

Tom