PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leichte Kurbel für's Serum



SimplonMax
08.11.2010, 18:05
Guten Abend, derzeit habe ich noch die Standard Compact Sram Force Kurbel an meinem Simplon Serum, möchte aber den Hobel noch leichter machen. Deshalb meine Frage: welcher Hersteller baut die leichteste Kurbel, die für ein Serum geeignet ist?

Rolf1
08.11.2010, 18:12
Guten Abend, derzeit habe ich noch die Standard Compact Sram Force Kurbel an meinem Simplon Serum, möchte aber den Hobel noch leichter machen. Deshalb meine Frage: welcher Hersteller baut die leichteste Kurbel, die für ein Serum geeignet ist?

Hallo,

die leichteste bezahlbare Kurbel ist die MythicCarbon (ca 500€), die gibt es für Vierkant oder Isis. Ich habe damit beste Erfahrungen. Mit einer leichten Isis-Achse ist die noch leichter als THM-Carbon und viel billiger.

Ciao Rolf

PAYE
08.11.2010, 18:15
Vielleicht AX?

http://www.light-bikes.de/website/new/2009/10/30/ax-lightness-mit-neuer-kurbel-und-schnellspanner

SimplonMax
08.11.2010, 18:38
Also die mythicCArbon wäre Gewichtstechnisch natürlich überhaupt nicht schlecht, aber die Optik ist ja furchtbar (wie immer Geschmackssache). Und ob die da eine Pressfit-Variante haben?
Zur Ax: wie viel wird die ca. unter dem Strich mit Kettenblättern wiegen?
Ist beim Serum jetzt eigtl die BB30 Kurbel oder die schwerere GXP Version von der Force-Gruppe verbaut?

Pager
08.11.2010, 19:11
Hi,
habe mein Serum gerade aufgebaut. Das größte Tuningpotential hat (mit dem gerinsten € Einsatz die Sattelstütze). Bei Intersse gerne mehr Details ...

Wenn es interessiert hier die Teileliste:
https://spreadsheets.google.com/ccc?key=0Avykeia5ru7YdGNEcktVVkJUdTgwWDZQSGhXQjhwU UE&hl=de#gid=0

Hier die Umbauanleitung für den Stubby:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?p=3328185#post3328185

Daddy yo yo
08.11.2010, 19:29
zipp vumaquad, bei ebay und div. online-händlern gab's die ne zeit lang für richtig gutes geld (für so n leichtbauteil):

http://www.fotos.light-bikes.de/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=10491&g2_serialNumber=3

http://www.cogs.jp/goods_image/A644_Z4.jpg

guckst du, bei wiggle (http://www.wiggle.co.uk/zipp-vuma-quad-carbon-chainset/) für 717 euro zzgl. innenlager.

berni01
08.11.2010, 22:02
Hallo,
ich habe das Serum bestellt,Sram Force 2010 Mavic Ksyrium Elite.
Leider ist es nicht möglich etwas zu ändern zb. Kurbel usw.
Kasette und Kette wechselt mein Händler Dure Ace.
Ist die Force 2010 Kurbel so schlecht das man sie gleich austauschen muß?
Was kann man beim Sitzdom ändern (leichter machen) ?

Gruß Berni

GearX
09.11.2010, 00:13
Ist die Force 2010 Kurbel so schlecht das man sie gleich austauschen muß?

Jo die is richtig kagge - schick sie mir, dann mach ich die platt und du hast keine Scherereien mehr damit!:membaer:

SimplonMax
09.11.2010, 00:26
Hey Pager, wie wilst du den Sitzdom tunen? Du meinst sicherlich durch kürzen.
Also ich schwanke zwischen der Zipp, die anscheinend bereits inkl Kettenblätter verkauft wird und der Ax. Das Design der beiden spricht mich auch eher an als das der FSA. Wie viel wiegen die Stronglight Kettenblätter (50,34) in etwa?
@bernie: die Kurbel an sich passt schon, aber die Kettenblätter würde ich definitiv wechseln.
@pager: gratulation zu deiner konfiguration, relativ große rahmengröße?

SimplonMax
09.11.2010, 00:39
Eins ist mir immer noch unklar: welche ForceKurbel ist jetzt beim Serum verbaut, die GXP oder BB30?

exotec
09.11.2010, 07:05
lt. web-Seite hat das Serum ein 86,5 BB Presfitsystem (http://www.simplon.com/fileadmin/downloads/diverse_Downloads/Innenlagerstandard_2010.pdf) in das die entsprechenden Lagerschalen der 3 Gruppen-Hersteller eingepresst werden.

dass ist für SRAM dann ein GXP Lager und damit kannst die Zipp vergessen, weil die eine 30mm Achse hat.

Müsstest die eingepressten Lager rauswerken.

Edith sagt: noch zu beachten, dass die SRAM Kurbeln für GXP Antriebsseitig 24mm Achse und nicht Antriebsseite nur 22mm haben. Also die Auswahl ist sehr klein, wenn die Lagr nicht einfach rauszunehmen sind.

serum
09.11.2010, 09:13
jo, Serum hat ein BB86 Lager, die SRAM-Lagerschaln kann man aber rausklopfen, Kurbeln passen halt alle, für die es ein entsprechendes BB86 Pressfit-Lager gibt; bei meinem Addict waren z.B. bereits BB86 Lager für Campa eingepresst - müssten diese hier sein: http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=9302;page=1;m enu=1000,4,23;mid=1;pgc=0

berni01
09.11.2010, 12:41
Hallo,
welch Kettenblätter würdet ihr mir empfehlen wenn ich die kurbel erstmal
fahren möchte?
Kettenblätter force 2010 sind die schnell abgenutzt oder so weich
das es probleme beim schalten gibt.
Die Kurbel müsste eigendlich steif genug sein ist halt nicht so leicht.

Gruß Berni

exotec
09.11.2010, 12:53
zur 2010 Force Kurbel kann ich nichts sagen. Ich würde sie fahren und dann die Kettenblätter gegen Stronglight CT² tauschen. Habe ich auf der Easton Kurbel mit Force Kette, Kassette und Schaltwerk und schaltet 1a.

NobbyNobbs
09.11.2010, 12:59
Kettenblätter force 2010 sind die schnell abgenutzt


Das wird erzählt. Kann ich persönlich aber nicht bestätigen.
Jedenfalls werden sie keinesfalls während einer Tour derart runterbröseln dass du nicht mehr nach Hause kommst. Also drauflassen und wenn es so weit ist ersetzen.



oder so weich
das es probleme beim schalten gibt.


Wer erzählt denn sowas? Und vorallem: wer glaubt sowas?
Vermutlich jemand der seinen Umwerfer nicht richtig einstellen kann :D

Cyclomaster
09.11.2010, 13:43
Die leichteste Kurbel dürfte eine Nora sein.

ab 270gr mit Achse.

SimplonMax
09.11.2010, 17:00
Die leichteste Kurbel dürfte eine Nora sein.

ab 270gr mit Achse.

war das ein joke, wenn nicht, wäre ein link nicht suboptimal.

berni01
09.11.2010, 17:44
Hallo,
ist jemand schon einige km mit der Sram Force 2010 Kurbel gefahren und
kann berichten wie sie ist?
(müsste doch besser sein vorherige Force)

Gruß Berni

Algera
09.11.2010, 17:51
war das ein joke, wenn nicht, wäre ein link nicht suboptimal.

http://www.nordischer-rahmenbau.de/

SimplonMax
09.11.2010, 21:04
http://www.nordischer-rahmenbau.de/

Also das gewicht ist ja mal bombe. preis geht auch in ordnung, va da alle anschlussmaße möglich sein sollen.
Ohne schriftzug sieht sie wsl noch besser aus. allerdings wird man auf erfahrungsberichte anderer fahrer vergeblich warten.

serum
09.11.2010, 21:20
Gewicht der Nora ist ja unglaublich, sind die Kettenblätter da etwa auch schon mit drin? - Preis ist natürlich:eek::eek::eek:, aber wohl marktgerecht

Preis pro Zahn:D

octaviaRSdriver
09.11.2010, 21:24
Stronglight CT2 Kettenblätter in Größe 50/34 Zähne wiegen zusammen 140g.
Meine Compact Clavicula bringt mit diesen Blättern komplett 560g auf die Waage.

Gruß,
Stefan

Rolf1
09.11.2010, 21:49
Stronglight CT2 Kettenblätter in Größe 50/34 Zähne wiegen zusammen 140g.
Meine Compact Clavicula bringt mit diesen Blättern komplett 560g auf die Waage.

Gruß,
Stefan

Hallo Stephan,

560g für eine Clavicula mit Blättern? Puh, das ist eine Menge für so viel Geld!!
Meine MythicCarbon (ebenfalls Compact) wiegt mit Vierkantachse (vermutlich Specialite TA) und Extralite-Blättern 556g und kostet mindestens 30% weniger. Ich gebe ja ehrlich zu, dass die Kurbeln an der Innenseite nicht so gut aussehen wie die Clavicula, aber von außen (eigentlich nur das entscheidet) sehe ich da wenig Unterschiede.

Ciao Rolf

Kantiran
10.11.2010, 09:05
...aber von außen (eigentlich nur das entscheidet) sehe ich da wenig Unterschiede.
Hast mal ein Foto im montierten Zustand?

Rolf1
10.11.2010, 18:07
Hast mal ein Foto im montierten Zustand?

Hallo,

nichts leichter als das, da ist das gewünschte Bild. Unelegant bei diesen Kurbeln ist nur die Tatsache, dass die rechte Kurbel an der Innenseite eine kleine Vertiefung hat, damit sie nicht am Umwerfer schleift. Das wäre konstruktiv auch anders zu lösen gewesen. Ansonsten kann ich sagen: Sieht gut aus und ist superleicht (Compactversion 175mm Kurbellänge 294g / Paar).

Ciao Rolf

octaviaRSdriver
10.11.2010, 20:41
Hallo Rolf,

die Stronglight Blätter sind glaube ich 30g schwerer als die Extralite Blätter. Ich wollte halt unbedingt was schwarzes. Die extralite gibts imho nur in silber.
Für meine Clavicula hab ich ja nicht den UVP bezahlt. Außerdem sollte man den Service von thm-carbones nicht vernachlässigen. Man benötigt nicht mal unbedingt eine Rechnung und trotzdem checken und überholen sie einem die Kurbel kostenlos oder für kleines Geld.

Grüße,
Stefan

Kantiran
10.11.2010, 22:38
@Rolf1: Vielen Dank einstweilen für die Info!