PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diebstahl eines BERNER CCX11 beim Deutschlandcup am 12.12.2010 in Homburg



schaule
13.12.2010, 15:54
Die an sich schöne Veranstaltung wurde durch den Diebstahl eines unserer Team-Räder überschattet. Auch sofortige Lautsprecherdurchsagen und die fieberhafte Suche im gesamten Veranstaltungsbereich brachten keinen Erfolg.

Es handelt sich bei dem Rad um ein weißes BERNER CCX-11 in Rahmengröße 54. Ausgestattet ist es mit einer kompletten SRAM Red. Lenker, Vorbau und Sattelstütze sind Carbonteile von ControlTech. Als Laufräder waren hinten ein Easton EC90 Aero eingesetzt. Vorne steckte ein C14 Carbonlaufrad mit goldener Tune-Nabe und Dugast Schlauchreifen. Im Anhang ein aktuelles Foto. Nur das vordere Laufrad ist hier ebenfalls ein Easton. Das Rad gehörte Thomas Gruner und befand sich zum Zeitpunkt des Diebstahls im Flur vor den Duschen. Also ca. 15min nach Ende des Senioren-Rennens

Für Hinweise über den Verbleib des Rades wären wir dankbar. Der Rahmen ist im übrigen mit einem Chip gesichert und lässt sich somit jederzeit identifizieren.

UK_Uli
13.12.2010, 16:02
Ich war zu dem Zeitpunkt in der Nähe der Ausfahrt - Ich habe niemand mit einem Berner wegfahren gesehen -

The Scrub
13.12.2010, 16:22
Thread für vier Wochen gepinnt.
Viel Glück.

The Scrub-Moderator

Tobi82
13.12.2010, 20:30
wie kann man sein rad nur aus den augen lassen..werd mal die augen offen lassen

wielrenner
13.12.2010, 20:42
Der Rahmen ist im übrigen mit einem Chip gesichert und lässt sich somit jederzeit identifizieren.

Wo kann man das machen lassen?
Viel Glück beim Finden!

Orchid
25.12.2010, 10:06
Ich kann höchstens anbieten Augen und Ohren offen zu halten beim Crossen sowie Bekannte und Freunde davon in Kenntniss zu setzen.
Komme ja aus der Ecke und fahre eh nur Cross zur Zeit....
Oh das wäre mal schön hatte noch nie ne Verfolgungsjagd mit nem Zweirad c:Applaus:

Cheers marco

DerPiet
25.12.2010, 15:20
Wo kann man das machen lassen?
Viel Glück beim Finden!

Während der Herstellung ;)

Der Chip wird einlaminiert.