PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem mit Flight Deck



Trirunner
30.03.2004, 19:46
Hallo!

Habe heute meinen Flight Deck (6501) in kabelloser Version verbaut in Verbindung mit STI ST-7700 C (Also Dura Ace 9fach). Die Ganganzeige der Blätter ist schleppen und für die Ritzel geht er gar nicht. Da zeigt er immer an, ich würde auf dem 25er fahren. Dadurch geht dann nat. auch die rpm nicht und das ist ärgerlich. Beide Knöpfe funktionieren soweit und eine Geschwindigkeit wird auch angezeigt

danke für alle tips und vorschläge

Trirunner

Ich
30.03.2004, 19:57
Hatte ein ganz ähnliches Problem.

Lege mal unter die kleinen Flachbandkabel in den STIs ein kleines Stückchen Gummi oder Pappe oder sowas (nichtleitendes Material!). Dadurch wird der Kontakt zwischen dem Flachbandkabel und dem Sensor besser. Achte aber darauf, dass das Flachbandkabel nicht knickt.

Bei mir funktioniert seitdem alles tadellos.

Viel Erfolg!

Trirunner
30.03.2004, 19:59
Sollte der Wechsel auch im Ständer angezeigt werden, also wenn sich das vorderrad nicht dreht?

Ich
30.03.2004, 20:04
Ja

Trirunner
30.03.2004, 20:22
Also leider hat dein Tip nicht funktionier. Hab auch noch ne Runde um den BLock gedreht. Kettenblatt-Anzeige dauert bestimmt immer so 2-3 Minuten und Ritzel bewegt sich nicht weg vom größten. Hab ich vielleicht bei der Installation was falsch gemacht. Muss man da was beachten oder wie läuft das überahupt ab?

T.

Ich
30.03.2004, 20:28
Schade. Bei der Installation einfach der Gebrauchsanweisung folgen. Jedes Ritzel einzeln mit Angabe der Zähnezahl installieren, usw. Aber ich nehme an, das hast Du alles schon gemacht...

Trirunner
30.03.2004, 21:20
hat noch jmd nen tip?

Also wenn ich den aufsteck zeigt der mir : no.1 und dann 9 - 25

keine ahnung was das bedeuten soll.

floh
30.03.2004, 21:39
soweit ich mich noch an meinen fd erinnern kann, bedeutet dies laufrad nr mit dazu programmierter übersetzung. das würde aber heissen, das die mit einem 9er ritzel beginnt. kann man so kleine ritzel überhaupt programieren?

Trirunner
30.03.2004, 22:42
Also gehe ich richtig in der Annahme, dass, wenn ich den Computer aufstecke, der sofort den Gang anzeigen sollte?

Für links geht es jetzt sogar flüssig. Nur rechts tut sich noch nichts... doofe sache

Giantologe
31.03.2004, 09:19
Hallo,

ich würde mittels Löschtaste die Programmierung vom Flight-Deck zurücksetzen. Anschliessend würde ich alles nach Vorgabe Handbuch neu programmieren.

HarryM
31.03.2004, 21:11
Hallo Trirunner,

ich hatte nach dem umrüsten auf "kabellos" das gleiche Problem: vor allem bei niedrigen Temperaturen hat die Ganganzeige gestreikt. Ich habe dann die Schrauben, mit denen die Sensoren am Bremsschaltgriff befestigt werden, nochmal etwas nachgezogen und seitdem funktionierte es wieder.


Gruß

Harry

csc
01.04.2004, 21:40
Hallo Trirunner,

hast Du meine Mail bekommen? PM geht leider nicht, da Dein Postfach voll ist.

secundo
15.04.2004, 13:24
@ Trirunner

Und, funzt es jetzt?

gruss s.

secundo
19.04.2004, 08:54
???