PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 105er bremse ??



radfan
31.03.2004, 08:02
hallo gemeinde,

tja da war es - das schnäppchen von ebay !!
eine nagelneue 105er bremse, doch welch schreck
die langen stehbolzen - wo sollen die denn passen ??
auf der rückseite steht 1050 ? weiss jemand von euch
wo die bremse hingehört und welches alter sie hat
bei shimano hab ich sie nicht gefunden

vielen dank micha

TK aus BS
31.03.2004, 10:06
ein Bild wäre extrem hilfreich, da blinde Ferndiagnosen recht schwer sind:D

Paco73
31.03.2004, 10:12
Ich glaube früher gab es Bremsen mit verschiedenen Schenkellängen. Oder du brauchst für dein Rad längere oder kürzere Bremsen? Wie erwähnt mach doch ein Foto.

Und auf der Shimano Homepage hast du auch nichts gefunden? Ich glaube die haben da Zeichnungen und Anleitungen von allen Teilen.

snowdan
31.03.2004, 10:56
ich hab solche langschenkel-bremsen am rad. ziemlich blöd, denn da war einiges an feil-arbeit nötig um die bremsklötze auf den abgedrehten teil der felge zu bringen. wie sicher das ist sei dahingestellt...

jagen
31.03.2004, 11:06
Wenn ich das mit dem "Stehbolzen" richtig verstanden habe, dann ist die Bremse für vorne, da der Weg durch die Gabel ja länger ist als beim Verbindungssteg der Sitzstreben.
Also entweder umtauschen, oder den Bolzen kürzen und Gewinde nachschneiden.
Du kannst auch den Bolzen aus deiner alten Bremse rausbauen und in der neuen verwenden. Aber Vorsicht bei der Demontage: der Bolzen wird unten von einer kleinen Maden-Inbusschraube fixiert. Diese zuerst lösen sonst ist das Gewinde hin.

Gruß
Thomas

reinhard
31.03.2004, 11:14
Original geschrieben von radfan
weiss jemand von euch welches alter sie hat


Wenn es diese ist:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3665808002&category=9197

ist sie ziemlich alt, wie aus dieser Liste unschwer zu erkennen ist:

http://www.fa-technik.adfc.de/Hersteller/Shimano/Gruppen80.html


Original geschrieben von radfan
weiss jemand von euch
wo die bremse hingehört


Es gibt ja so einen Spruch "Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten". Deshalb bleibt diese Frage lieber unbeantwortet.

radfan
01.04.2004, 08:11
hallo reinhart

danke für deinen tip - genau die ist es !!

gruß micha

p.s. passt die überhaupt heute noch wohin ?

reinhard
01.04.2004, 12:09
Original geschrieben von radfan
hallo reinhart

danke für deinen tip - genau die ist es !!

gruß micha

p.s. passt die überhaupt heute noch wohin ?

Wo liegt denn exakt Dein Montageproblem?

Versuche am besten,

- es möglichst exakt mit Worten zu beschreiben
- oder poste Fotos, aus denen man es ersehen kann.

Dann bekommst Du mit Sicherheit eine definitive Antwort bezüglich der (Nicht-)Verwendbarkeit der Bremse oder entsprechender Bastel-Vorschläge, mit denen Du die Bremse dann vielleicht doch noch nutzen kannst.

MfG
Reinhardddddddddddddddddddddddddddddddddddddd