PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : An die Tune AC14-Besitzer



stahlwade
02.04.2004, 10:59
habe neulich meine AC14 das erste Mal eingebaut. Komischerweise muss ich den Spannhebel für die Hinterachse in die entgegengesetzte Richtung als normalerweise üblich umlegen, was mich jedesmal irritiert.

passt da was nicht (falsch montiert oder so) oder ist das normal bei den AC14?

Kingtom
02.04.2004, 11:01
Original geschrieben von stahlwade
habe neulich meine AC14 das erste Mal eingebaut. Komischerweise muss ich den Spannhebel für die Hinterachse in die entgegengesetzte Richtung als normalerweise üblich umlegen, was mich jedesmal irritiert.

passt da was nicht (falsch montiert oder so) oder ist das normal bei den AC14?

das ist normal. ist doch schön, wenn nicht immer alles gleich ist. muss denn immer alles in gleiche schema passen? die haltbarkeit und funktionalität dieser spanner (;) ) ist auf jeden fall über jeden zweifel erhaben....

Paco73
02.04.2004, 11:08
Die AC14 sind wohl meine nächste Anschaffung. ;)

stahlwade
02.04.2004, 12:54
ich sage ja nicht dass es schlecht ist, nur ungewohnt.

Die Funktion finde ich schon etwas gewöhnungsbedürftig, denn durch die feinen Gewinde und die langen Schließhebel ist schon sehr viel Fingerspitzengefühl beim Einstellen gefragt. Und beim Schließen trau' ich mich nicht so recht ran, weil ich immer denke jeden Moment reißt das Gewinde aus. D.h. im Moment stelle ich sie so ein, dass sie mit recht wenig Kraft zu schließen sind.

Light-Bikes
02.04.2004, 13:57
du kannst die spanner ruhig genauso festanknallen wie normale shimanos......keine angst die halten das aus...:D

fahre die spanner an allen rädern. auch am mtb mit scheibe :p