PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Windgeräusche im Ohrstöpsel



api
04.04.2004, 17:08
Hallo,

auf meinen Trainingsfahrten habe ich mein Handy immer dabei und damit ich den Lenker nicht loslassen muss habe ich den Ohrhörer dran.
Nun ist manchmal solch starker Wind, auch Fahrtwind, das eine Verständigung kaum möglich ist. Kann man die Windgeräusche etwas unterdrücken? Vielleicht durch Schaumstoff um das Mikro, oder so?

mtbmarcus
04.04.2004, 18:02
Will Dir ja nicht zu nahe treten. Aber bist Du so wichtig das Du das immer dabei haben mußt? Die Strahlung soll ja auch nicht zu unterschätzen sein.
Nichts für ungut

Ciao Marcus

VanceBeinstrong
04.04.2004, 18:10
Wie wärs mit anhalten?!?:confused:

ritzeldompteur
04.04.2004, 18:16
ich bin immer froh, wenn ich wenigstens beim radfahren meine ruhe habe, und mal nicht erreichbar bin ... so schön *träum*

oli
04.04.2004, 18:18
Also mit Schaumstoff dürfte das nur bedingt gehen, lieber so wie das beim Fernsehen gemacht wird, so "Flusenartiges-Zeug"...

Aber evtl. können dir "meine Leute" im Handy-Telefon Forum weiterhelfen...


www.telefon-treff.de


Viel Erfolg!!



Ciao OLI!!