PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Montpellier Trainingslager - Strecken&Erfahrungen & Tipps ?



Triplemax
20.01.2011, 12:00
Hy Leute ich werde im März wohl ne Woche nach Montpellier fahren um dort ein paar km zu machen Bisher war ich nur auf Malle da kenn ich jeden Stein in Montpellier noch nicht
Eventuell war vieleicht schon jemand von euch da und hat Tipps oder nen Erfahrungsbericht ?

Besten Dank
:membaer:

ventoux2008
20.01.2011, 12:23
Ich bin selber schön öfter dort gewesen. Die Region um den Pic Saint Loup wäre zu empfehlen, gute Strassen, wenig Verkehr, und an vielen Stellen ein anspruchsvolles Profil. Das Mannschaftzeitfahren der Tour 2009 in Montpellier ging in diese Richtung.
Ansonsten lohnt sich auch ein Abstecher in die Provence. Mont Ventoux ist sicher noch zu, aber eine Runde, je nach gewünschter Länge könnte ich dir empfehlen.

Gerne auch per PN

Triplemax
20.01.2011, 12:35
Danke schon mal klingt gut c.a 30km von Montpellier weg also ideal um einzurollen und dann da noch paar km zufahren.
Ventoux war ich vor 2 Jahren superschön , nur um mit dem Rad hinzufahren wirds wohl bisschen weit eventuell ne Tagestour mit dem Auto dahin und dann von Bedoin zum Chalet Renard hoch richtung Sault und wieder zurück durchs Tal :)

miki
31.01.2011, 14:01
Zwischen Beziers und Narbonne gibts auch viele flache Tourmöglichkeiten,
evtl. am Canal du Midi orientieren. Sonst auch bei Narbonne rund um La Clape.
Etwas bergiger ins Hinterland nach Chinian oder St. Jean de Minervois.
Sicher empfehlenswert ist auch eine Tour am Meer Sete, rund ums Basin de Thau... unterwegs ein paar Austern am Straßenrand für wenig Geld...um die
Jahreszeit bläst dort aber oft ein kräftiger Wind. Falls mehr Details PN.
Michael