PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schaltzug im linken STI 7900 ?



Danilo Hondo
24.01.2011, 13:30
Hi, habe bei meinem Rad die Züge erneuert und es hat auch bis auf den Zug für den Umwerfer im linken STI wunderbar geklappt. Man muss ja eine seitliche Abdeckkappe lösen um an den Schaltzug zu kommen. Im rechten STI war das auch nur eine Kreuzschraube, aber muss ich im linken STI zwei Kreuzschlitzschrauben und eine mini TORX Schraube lösen???

Wenn jemand nen Tip hat wäre ich sehr dankbar. War bislang nur von Campa gewöhnt, dass man mich mit Torx Schrauben ärgern will:heulend:

philischen
24.01.2011, 14:19
Meiner Meinung nach muss man nix abschrauben. Geht auch so. Einfach von unten "einführen" (:D:D:D). Ist vll n bisschen fummelig, aber geht sicher...

Vorher runterschalten nicht vergessen :).

Danilo Hondo
24.01.2011, 14:38
hmm... in dem Tech-Doc steht man soll diese "Unit Cover" nicht abschrauben, wahrscheinlich hat mich die Torx Schraube vor schlimmerem bewahrt :D

lu-cky
24.01.2011, 14:45
Wenn der Zug beim Einführen bissle zickt, einfach mit leichtem Drehen desselben versuchen. Das funzt dann praktisch immer.