PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Kurbelfarbe



tigerchen
25.01.2011, 14:43
Hallo Herr- und Damenschaften,

mal eine kurze und wohl ziemlich unbedeutende Frage: An dem Rad unten will ich eine andere Kurbel ausprobieren, mit diesen Adaptern hier, die sind schon da:

http://wheelsmfg.com/content/view/785/54/

Ich will das Rad mehr oder weniger klassisch halten, d.h. silberne Speichen, die Flahas, die grad verbaut sind (Titan). Die Gruppe ist eine 105. Ich schwanke zwischen einer Ultegra- und einer DA-Kurbel. Eine der beiden soll's werden. Was glaubt ihr, welche besser zum Rest des Rades in allen Hinsichten (preislich, optisch, technisch, Partnerin zu 105) passen würde?

Danke im Voraus für "potentielle" Hilfe.

Dave Gahan
25.01.2011, 15:23
SI SL :D

GearX
25.01.2011, 16:28
Stehen die aktuellen Shim. Kurbeln zur Auswahl, also 5700, 6700, 7900?...dann würde ich die 5700er Kurbel nehmen. Paßt zur Gruppe.

tigerchen
25.01.2011, 16:34
Stehen die aktuellen Shim. Kurbeln zur Auswahl, also 5700, 6700, 7900?...dann würde ich die 5700er Kurbel nehmen. Paßt zur Gruppe.

Nee, nur die 6750 und 7950. Beide "Richtung Silber". Obwohl ... :confused: Die Idee ist auch nicht schlecht, aber deren Gewicht! :eek:

tigerchen
25.01.2011, 16:37
Doch. Die Idee hat was! Also die 5750.

SpacemanSpiff
25.01.2011, 16:42
105er Kurbel in silber wäre auch mein Vorschlag. DA und Ultegra fände ich glaube ich zu aufdringlich für einen schlichten Aufbau.

GearX
25.01.2011, 16:44
Naja, musst du wissen :). Ich finde halt, dass das irgendwie nicht paßt, das 105er Zeug und dann ne DA-Kurbel. Mal davon abgesehen: Besonders "klassisch" sehen die Ultegra bzw. DA nicht aus, eher etwas klobig.
Schon mal die KCNC Road RD1 angekuckt? KLICK! (http://www.hot-and-bikey.de/catalog/product_info.php?products_id=225) Schlicht & leicht.

Corridore
25.01.2011, 16:47
Die Idee ist auch nicht schlecht, aber deren Gewicht! :eek:

Gewicht spielt bei diesem Rad eine Rolle?

Dann solltest Du den Rahmen demontieren und noch mal bei Null anfangen....


Was spricht gegen eine SI Kurbel? Muß ja keine SL sein - die "alte" Hollowgram ist vergleichsweise günstig zu bekommen, ist silber, passt zum C'dale und ist immer noch über 100g leichter als Dura Ace. :D

tigerchen
25.01.2011, 16:48
105er Kurbel in silber wäre auch mein Vorschlag.

Würde wohl sogar besser passen als die schwarze. Auch eine gute Idee! Das Lenkerband wird ein weißes.

tigerchen
25.01.2011, 16:49
Schon mal die KCNC Road RD1 angekuckt? KLICK! (http://www.hot-and-bikey.de/catalog/product_info.php?products_id=225) Schlicht & leicht.

Die wird wohl innenlagerbedingt nicht passen.

tigerchen
25.01.2011, 16:51
Gewicht spielt bei diesem Rad eine Rolle?

Dann solltest Du den Rahmen demontieren und noch mal bei Null anfangen....



Stimmt eigentlich auch. Zumal der Rahmen nicht einmal HiMod ist. Das Rad ist als Zweitrad gedacht.

Also halte ich vorerst fest: Es wird wohl eine 105.

Corridore
25.01.2011, 16:52
Die wird wohl innenlagerbedingt nicht passen.

Kannst genauso einen Adapter verwenden... sinnfrei, aber das ist die Shimano-Lösung ja auch.

GearX
25.01.2011, 16:53
die "alte" Hollowgram ist vergleichsweise günstig zu bekommen, ist silber, passt zum C'dale und ist immer noch über 100g leichter als Dura Ace. :D
was hat denn die für nen Achsdurchmesser? Kriegt man die in ein BSA Lager?

tigerchen
25.01.2011, 16:55
was hat denn die für nen Achsdurchmesser? Kriegt man die in ein BSA Lager?

Es ist wohl eine andere Geschichte. Ich nehme an, bei der alten Hollow haben wir auch bb30, oder?
Ich stehe leider nicht so auf Gebrauchtes. :(

Corridore
25.01.2011, 16:56
was hat denn die für nen Achsdurchmesser? Kriegt man die in ein BSA Lager?

BB30. Geht bekanntlich mit viel Gefrickel (Zipp-Lagerschalen, verlängerte Achse) - ist aber alles in allem Pfusch (Q-Factor/Kettenlinie) und sollte unterbleiben.

GearX
25.01.2011, 17:03
THX, dachte ich mir fast...

@tigerchen: Die 105er ist wie du schon sagst die vernünftigste Entscheidung, v. a. wenn´s das Zweitrad ist. Nur: ob nun 105er in silber oder die aktuelle Gossamer (?) - ist das nicht wurscht? Mach an die FSA CT2 Blätter drauf, dann sieht die auch gut aus!:)

tigerchen
26.01.2011, 11:10
Mach an die FSA CT2 Blätter drauf, dann sieht die auch gut aus!:)

Auch ein sehr guter Tipp! :gut:

tigerchen
26.01.2011, 11:44
Mal eine Frage:

Wie kann ich am besten die schwarze Eloxierung(?) von der jetzigen FSA-Kurbel eliminieren? Abschleifen mit feinem Nassschleifpapier und anschließend polieren? Hat das jemand schon gemacht?

Danke für die Hilfe!

GearX
26.01.2011, 12:17
Sandstrahlen müsste doch auch gehen, denke ich. Theoretisch ginge sicherlichauch Natronlauge, würde ich aber nicht empfehlen.

tigerchen
26.01.2011, 12:25
Habe mir erst einmal die CT2-Blätter bestellt. :D
War echt ein guter Tipp!

GearX
26.01.2011, 13:33
Cool, wo hast du bestellt, waren die teuer?

SpacemanSpiff
26.01.2011, 13:40
Habe mir erst einmal die CT2-Blätter bestellt. :D
War echt ein guter Tipp!

Gute Wahl, wird sicher sehr gut aussehen!

tigerchen
26.01.2011, 14:05
Cool, wo hast du bestellt, waren die teuer?

bike24: 34er für 35 € und 50er für 47 €, 110 Lochkreis, versteht sich

greyscale
26.01.2011, 14:44
Das Rad ruft eigentlich ein bisschen nach einer Ultegra 6600 SL.

g.

tigerchen
26.01.2011, 15:34
Das Rad ruft eigentlich ein bisschen nach einer Ultegra 6600 SL.

g.

Aha. Interessant. Ich muss erst einmal alle möglichen Kurbelvariationsfarben in Natura erleben.

Aber vorerst "spiele" ich mit den bestellten Kettenblättern. Nur möchte ich auch den im ersten Beitrag erwähnten Adaüpter ausprobieren, und da muss in jedem fall eine Shimano-Kurbel her.

GearX
27.01.2011, 11:11
Tigerchen, wär´ cool, wenn du von der gepimpten :ä Gossamer ein Bildchen einstellen könntest - und wenn du dann noch das Gewicht vorher/nachher posten könntest: :ft:

Danke!

tigerchen
27.01.2011, 11:14
Tigerchen, wär´ cool, wenn du von der gepimpten :ä Gossamer ein Bildchen einstellen könntest - und wenn du dann noch das Gewicht vorher/nachher posten könntest: :ft:

Danke!

Klar!

Blöderweise habe ich den Kettenblattmutterschlüssel vergessen mitzubestellen. :( Na hoffentlich kriege ich so'n Ding in einem Fahrradladen.

SpacemanSpiff
27.01.2011, 11:22
Klar!

Blöderweise habe ich den Kettenblattmutterschlüssel vergessen mitzubestellen. :( Na hoffentlich kriege ich so'n Ding in einem Fahrradladen.

Oft klappt es auch ohne den Schlüssel, muss man probieren.

tigerchen
27.01.2011, 11:45
Oft klappt es auch ohne den Schlüssel, muss man probieren.

Will die Schrauben halt nicht überdrehen. Zu Not kann man was passendes Metallisches nehmen. Ein Messer oder so. Ich schaue aber trotzdem bei 'nem Geschäft vorbei.

tigerchen
28.01.2011, 18:56
Hier vorerst das Ergebnis. Aber...

Ich kriege die Schrauben nicht angezogen. D.h. von außer kann ich die immer noch durchdrehen. Verdammt! Kann es sein, dass die Blätter etwas dünner sind als die originalen von FSA und die Schraube nicht weiter in die Mutter rein kann?

Die originalen FSA-Blätter wiegen 157 gr., die Stronglight - 139 gr.

Orchid
28.01.2011, 19:59
Hier vorerst das Ergebnis. Aber...

Ich kriege die Schrauben nicht angezogen. D.h. von außer kann ich die immer noch durchdrehen. Verdammt! Kann es sein, dass die Blätter etwas dünner sind als die originalen von FSA und die Schraube nicht weiter in die Mutter rein kann?

Die originalen FSA-Blätter wiegen 157 gr., die Stronglight - 139 gr.

Shit!!
iwie der Wurm drin:(

tigerchen
28.01.2011, 20:04
Shit!!
iwie der Wurm drin:(

Ich vermute mal, das muss so.

Was ich eigentlich sagen wollte: Die Schraube und die Hülse haben beide Sechskant, außen 5er, innen 6er. Ich ziehe die gegeneinander fest. Dann mache ich nur noch von außen mit dem 5er. Die Mutter (= Hülse) dreht sich mit. Ich denke, es ist mehr oder weniger normal, da sie ja keinen Gegenhalt hat.

Oder? :rolleyes:

tabasco
29.01.2011, 08:41
Hier vorerst das Ergebnis. Aber...

Ich kriege die Schrauben nicht angezogen. D.h. von außer kann ich die immer noch durchdrehen. Verdammt! Kann es sein, dass die Blätter etwas dünner sind als die originalen von FSA und die Schraube nicht weiter in die Mutter rein kann?

Die originalen FSA-Blätter wiegen 157 gr., die Stronglight - 139 gr.


wassn das für strebenschutz..vom MTB geklaut ??? :ü

tigerchen
29.01.2011, 09:45
wassn das für strebenschutz..vom MTB geklaut ??? :ü

Ich fahre kein MTB. Dieser passt auch für Rennräder und macht sich im Winter ganz gut. Außerdem hält auf matter Fläche das Geklebte nur schlecht.

GearX
29.01.2011, 12:34
Ich vermute mal, das muss so.

Was ich eigentlich sagen wollte: Die Schraube und die Hülse haben beide Sechskant, außen 5er, innen 6er. Ich ziehe die gegeneinander fest. Dann mache ich nur noch von außen mit dem 5er. Die Mutter (= Hülse) dreht sich mit. Ich denke, es ist mehr oder weniger normal, da sie ja keinen Gegenhalt hat.

Oder? :rolleyes:

OB das normal ist - keine Ahnung, Tendenz eher nicht. ICh würd die Blätter nochmal abschrauben und einfach mit nem Messchieber die Dicke der FSA und der CT2 messen...zur Not kann man bestimmt die Hülse etwas abfeilen.

Wie bist du optisch zufrieden, auf dem Foto sieht´s so aus, als ob das Schwarz der Kurbel und das der Blätter ziemlich unterschiedlich wär´ (matt vs. Glanz)...

tigerchen
29.01.2011, 13:46
Wie bist du optisch zufrieden, auf dem Foto sieht´s so aus, als ob das Schwarz der Kurbel und das der Blätter ziemlich unterschiedlich wär´ (matt vs. Glanz)...

Das sind sie auch. Ich muss aber auch sagen, dass der Blitz der Kamera dick aufträgt. Bei Tageslicht ist der Unterschied gering. Gestern Abend gelang es mir doch noch, die Schrauben fest(er) anzuziehen. Auch sieht man, dass die Hülse innen noch etwas Abstand hat bis nach außen, und in nicht montiertem Zustand liegt der Schraubenkopf am Hülsenansatz an, wenn die Schraube ganz drin ist. Nun ich werde es irgendwann mal noch mit anderen Kettenblattschrauben probieren.

Habe schon meine erste Ausfahrt hinter mir. - Nur 65 Km, da es doch kalt ist. Ich bin zufrieden. Die Optik ist filigran, auf jeden Fall gefälliger, als die FSA-Sägeblätter. Die Stronglight kann ich so oder so gebrauchen. Vielleicht an der Hollowgram, vielleicht kommt die FSA doch irgendwann mal endgültig weg, da sie ja nur 172,5 misst und ich eher 175 brauche bzw. gewohnt bin.

tigerchen
29.01.2011, 14:05
Bin aber auch stark am Überlegen, ob man vielleicht eine SRAM-bb30-Kurbel nehmen könnte, eine Red oder eine Force, und dann die Stronglight dran. :rolleyes: Die Blätter gefallen mir gut. Scheinen auch gut verarbeitet zu sein!