PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : suche Ergopower Innenhebel links



Hirschturbo
27.01.2011, 12:10
ich habe vor jahren ein RR mit Campa Record 2006 10F Ergopower gebraucht gekauft. Der Vorbesitzer aus Gewichtsreduzierungsgründen den vorderen Umwerfer und die Schaltfunktion im inneren des Ergopower ausgebaut.

Weiss jemand ob man diesen Innenhebel wieder hinmontieren kann?
Hat jemand die nötigen Teile oder den identischen Ergopower Links komlett zum verkaufen?

http://lh5.ggpht.com/_-h4fgKEdqVQ/TOqaBeFpm-I/AAAAAAAAAJs/IhJrUijH8DQ/giant_tcr_07_08_07.jpg
http://lh5.ggpht.com/_-h4fgKEdqVQ/TOqaJnpQuNI/AAAAAAAAAKE/B9w1254K7E8/giant_tcr_07_08_12.jpg


Noch eine Frage: auf dem Rechten Hebel steht 10F, aber er schaltet 9x.
Ist das justierbar, so dass er wieder 10x schaltet?

Deichradler
27.01.2011, 13:17
Noch eine Frage: auf dem Rechten Hebel steht 10F, aber er schaltet 9x.
Ist das justierbar, so dass er wieder 10x schaltet?
Wenn die Kette auf dem kleinsten Ritzel liegt und Du möchtest auf das größte Ritzel der 10-fach Kassette , wie oft mußt Du dann schalten ?! :)

recordfahrer
27.01.2011, 13:51
ich habe vor jahren ein RR mit Campa Record 2006 10F Ergopower gebraucht gekauft. Der Vorbesitzer aus Gewichtsreduzierungsgründen den vorderen Umwerfer und die Schaltfunktion im inneren des Ergopower ausgebaut.

Weiss jemand ob man diesen Innenhebel wieder hinmontieren kann?
Hat jemand die nötigen Teile oder den identischen Ergopower Links komlett zum verkaufen?

http://lh5.ggpht.com/_-h4fgKEdqVQ/TOqaBeFpm-I/AAAAAAAAAJs/IhJrUijH8DQ/giant_tcr_07_08_07.jpg
http://lh5.ggpht.com/_-h4fgKEdqVQ/TOqaJnpQuNI/AAAAAAAAAKE/B9w1254K7E8/giant_tcr_07_08_12.jpg




Da fehlt dann mehr als nur der Hebel. Am besten hier einen gebrauchten Satz kaufen und den rechten als Reserve behalten, oder besser gleich einen neuen Satz 10fach Ergos (solange es die noch gibt) oder aber gleich auf 11fach gehen, falls Du damit eh schon geliebäugelt hast (10fach und 11fach Schaltwerke sind kompatibel, soweit ich das hier mitverfolgt habe)-den linken ausgeschlachteten Hebel dann bitte zu mir:D...

Hirschturbo
27.01.2011, 14:00
Wenn die Kette auf dem kleinsten Ritzel liegt und Du möchtest auf das größte Ritzel der 10-fach Kassette , wie oft mußt Du dann schalten ?! :)

es ist der 10F Griff, und das 10F Schaltwerk. Aber der Griff klickt "nur" von 1 bis 9 rauf, dann wieder runter bis 1. Das Schaltwerk ist so eingestellt dass die äußeren Begrenzer beim 1. bzw. 7. Ritzel sind. Mehr Ritzel gibts nicht.

hatte es vor der Demontage aufgezeichnet, um es vorzeigen zu können
http://www.youtube.com/watch?v=qMgn_rqKWfU

Marco Gios
27.01.2011, 14:01
... Weiss jemand ob man diesen Innenhebel wieder hinmontieren kann?
Hat jemand die nötigen Teile oder den identischen Ergopower Links komlett zum verkaufen?
...
Noch eine Frage: auf dem Rechten Hebel steht 10F, aber er schaltet 9x.
Ist das justierbar, so dass er wieder 10x schaltet?

Mit Innenhebel meist du sicher den Daumenhebel?

Guck mal auf ebay: Da wird ja alles mögliche angeboten, manchmal auch ein verunfallter Ergo dessen Innenreien dann noch brauchbar sind.

Demontage-/Montage-Anleitungen per Film findest du auch der Campa-Homepage und bei youtube.

Und wenn der Hebel 9 Klicks von sich gibt, dann sind es 10 Gänge.

Hirschturbo
27.01.2011, 14:52
Demontage-/Montage-Anleitungen per Film findest du auch der Campa-Homepage und bei youtube.

Und wenn der Hebel 9 Klicks von sich gibt, dann sind es 10 Gänge.

habe das Passende Video bei Youtube gefunden, ist echt interessant.
War bisher zu scheu zum auseinanderzunehmen. Aber mit dem Video schaut das leicht aus http://www.youtube.com/watch?v=6OocYpHXJ3Y

Zum Hebel: er klickt 8x in eine Richtung. Gelabelt ist er jedoch 10F. Es ist womöglich innen ein limitierer gesetzt.

Marco Gios
27.01.2011, 15:01
.... Es ist womöglich innen ein limitierer gesetzt.

Nee, dann ist er wohl tatsächlich mal auf 9-fach rurückgerüstet worden. Dann brauchst du auch die Zahnring und Indexeinsatz 10S für den rechten Hebel, guggst du: http://radtechnik.dyndns.org/shifter.html

Panchon
27.01.2011, 15:37
@Hirschturbo: Wenn der rechte Ergo wirklich von 10fach auf 9fach umgebaut ist, sollte man zunächst prüfen, wie der Umbau durchgeführt wurde, damit man weiß, welche Teile ggf. ausgetauscht werden müssen. Marco Gios hat die "günstige" Variante aufgezeigt, doch es gibt auch eine "ungünstige", die ich vor einer etwaigen Bestellung zumindest ausschließen würde.

Beim linken Ergo ist's eindeutig. Dessen Innereien sind allem Anschein nach komplett entfernt. Um diesen Ergo wieder in Betrieb nehmen zu können, brauchst du tatsächlich einen Spender-Ergo (Achtung, es sollte schon ein Record oder Chorus sein!), bei dem beispielsweise die Teile defekt sind, die bei deinem noch vorhanden sind, oder du brauchst schlicht einen anderen Ergo. Oder hat dir der Vorbesitzer die Einzelteile mitgegeben?

Viele Grüße
Franz

Al_Borland
27.01.2011, 15:41
Evtl. habe ich was überlesen, aber hast du den Ergo auch mal ohne angeklemmten Schaltzug durchgeschaltet?
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hast du nur 7 Ritzel auf der Kassette und das Schaltwerk dem entsprechen begrenzt. Da ist doch klar, dass der Ergo keine 10 Gänge durchschaltet.

Hirschturbo
27.01.2011, 21:47
Oder hat dir der Vorbesitzer die Einzelteile mitgegeben?
die waren nicht dabei, habe lediglich das Rad über Ebay gebraucht gekauft.
Kontakt hatte ich seitdem keinen mehr, aber eine Telefonnummer hätte ich.

Hirschturbo
27.01.2011, 21:49
Evtl. habe ich was überlesen, aber hast du den Ergo auch mal ohne angeklemmten Schaltzug durchgeschaltet?

Hast recht. Das hatte ich nie gemacht, klickt 9x nach rechts = 1.-10. Gang und dann 9x nach links zurück.

Al_Borland
27.01.2011, 22:07
Also funktioniert der rechte Ergo so, wie ein 10fach Ergo funktionieren soll. Problem auf der rechten Seite also gelöst. Fehlt noch die linke Seite. :)