PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DX Lampe vs. Sigma Tacho



principia1
29.01.2011, 17:36
die chinalampe an sich find ich ja klasse, aber wenn ich die kiste anstelle macht mein sigma in sachen puls und geschwindigkeit die augen zu und nullt sich.
gibt es einen trick das zu umgehen ohne einen kabeltacho und einen kabelpulsgurt zu tragen :eek:

brulp
29.01.2011, 17:44
nicht auf höchster stufe fahren :D

ich hätte ja vorgeschlagen alufolie drum zu wickeln... aber das ist für die lampe ziemlich lebensfeindlich.

principia1
29.01.2011, 18:15
DX lampe meine ich natürlich :ä

principia1
29.01.2011, 18:35
nicht auf höchster stufe fahren :D

ich hätte ja vorgeschlagen alufolie drum zu wickeln... aber das ist für die lampe ziemlich lebensfeindlich.

ich dachte an eine bleiverkleidung :eek:
ist es die lampe oder der angeschaltete acku der die funksignale so dermaßen stört ?

brulp
29.01.2011, 18:40
das wird die lampe sein.

bei meiner lupine tesla habe ich das gleiche problem mit einem codierten brustgurt. allerdings nur auf höchster stufe.

und da auch nur wenn ich die hand mit der pulsuhr am bogen habe, unterlenker oder an den bremsgriffen tritt das problem nicht mehr auf.

Al_Borland
29.01.2011, 18:44
Lampenkopf und Kabell sind schuld. Entweder so weit wie möglich voneinander entfernt montieren und betreiben oder beides nicht zusammen benutzen.
Übrigens sind nicht nur Sigmatachos davon betroffen.

principia1
29.01.2011, 18:51
Lampenkopf und Kabell sind schuld. Entweder so weit wie möglich voneinander entfernt montieren und betreiben oder beides nicht zusammen benutzen.
Übrigens sind nicht nur Sigmatachos davon betroffen.

ich wollte den lampenkopf schon woanders am lenker montieren, aber das reichte nicht aus. ich versuch mal die kabel umzulegen, vielleicht hilft das etwas.

Al_Borland
29.01.2011, 18:55
RR oder MTB? Beim MTB helfe ich mir mit einem Topeak BarXtender. Der schafft Ordnung und Abstand. :)

principia1
29.01.2011, 19:21
RR oder MTB? Beim MTB helfe ich mir mit einem Topeak BarXtender. Der schafft Ordnung und Abstand. :)

eigentlich beide :)

Marco Gios
29.01.2011, 20:01
nicht auf höchster stufe fahren :D ....

Nee, auch auf der nierigen Stufe steigt der Rox komplett aus.

spartacus
29.01.2011, 20:05
... habe ich keine Probleme mit meiner Lampe. Ist jedoch auch eine Magicshine MJ-816. (http://www.speedwareshop.de/Beleuchtung/Magicshine-MJ-816::690.html) Bin mit der Lampe super zufrieden und kann jetzt wieder richtig lange Touren im Winter fahren.

Anders als du habe ich jedoch einen Polar CS400 als Tacho.

Al_Borland
29.01.2011, 20:23
eigentlich beide :)
Am MTB ist die Geschichte durchaus empfehlenswert. Am RR hätte ich meine ästhetischen Bedenken. ;)

btw: Ich habe auch schon von Polar-Usern gelesen, die das selbe Problem haben.

principia1
29.01.2011, 20:35
Am MTB ist die Geschichte durchaus empfehlenswert. Am RR hätte ich meine ästhetischen Bedenken. ;)

btw: Ich habe auch schon von Polar-Usern gelesen, die das selbe Problem haben.

ich war jetzt im keller und hab ein wenig ausprobiert. ich bin der meinung daß es der acku ist :( wenn ich ihn hinter den rücken halte gehts :eek: ich hab eine verlängerung fürs kabel, versuchs mal aus wenn ich den akku in die trikottasche stecke. wenns der akku wirklich ist könnte man ihn ja abschirmen, mit was auch immer ??

CarboRed
29.01.2011, 20:51
mit meinem 800er Polar gibt es keine Probleme direkt neben der DX

principia1
01.02.2011, 20:33
ich heute mit unserem betriebselektriker geredet. er meint es käme nicht vom lampenkopf. der acku und das kabel wären wohl eher dran schuld, magnetische abstralung usw., änlich wie bei oberleitungen der bahn.

Marco Gios
04.02.2011, 19:14
Neulich in freier Wildbahn haben sich ja beim Anschalten der Lampe alle 3 Funktionen des Rox 8 verabschiedet. Abstand Lampe (links am Lenker) zum Rox (rechts) ca. 15 cm, Akku sitzt mittig auf den Vorbau.

Jetzt habe ich es gerade mal im Keller ausprobiert: Akku im Alufolie eingewickelt, Kabel nicht. Ergebnis: Tachofunktionen (VR-Sensor) bleiben beim Zuschalten der Lampe erhalten.

Es liegt also am Akkupack. Morgen werde ich drauß0en mal gucken ob auch Brustgurt u. TF-Sensor weiter funktionen, ich gehe aber mal davon aus.

Al_Borland
04.02.2011, 19:57
Bitte um Info. :)

principia1
04.02.2011, 20:51
Neulich in freier Wildbahn haben sich ja beim Anschalten der Lampe alle 3 Funktionen des Rox 8 verabschiedet. Abstand Lampe (links am Lenker) zum Rox (rechts) ca. 15 cm, Akku sitzt mittig auf den Vorbau.

Jetzt habe ich es gerade mal im Keller ausprobiert: Akku im Alufolie eingewickelt, Kabel nicht. Ergebnis: Tachofunktionen (VR-Sensor) bleiben beim Zuschalten der Lampe erhalten.

Es liegt also am Akkupack. Morgen werde ich drauß0en mal gucken ob auch Brustgurt u. TF-Sensor weiter funktionen, ich gehe aber mal davon aus.

das wäre eine super sache wenn das klappt. auf jeden fall besser als den akku in
der trikottasche rumzufahren.

principia1
05.02.2011, 12:02
ich hab den akku eben mehrfach mit alufolie umwickelt bis er fast nicht mehr in die kleine akkutasche paßte. im stand funktioniert der tacho, muß das nachher mal wärend der fahrt testen.

principia1
06.02.2011, 10:35
so, ich habs gestern ausprobiert. den akku mit alufolie umwickeln bringt nichts, es geht doch alles aus. die quelle des übels ist aber devinitiv der akku. ich habe zur lampe noch ein verlängerungskabel bekommen und ihn mir unter die jacke gesteckt, zum testen. das ging einwandfrei, der puls und die radanzeigen funktionierten tadellos. da ich ungerne einen strahlenden akku an den nieren liegen habe werd ich das ding in die kleine satteltasche machen, den ersatzschlach in die trikottasche.

Marco Gios
06.02.2011, 15:42
Komisch: Ich habe heute meinen Live-Test durchgeführt.

Akku war mit nur einer Schicht Alufolie umwickelt. Vorderradsensor und Brustgurt wurden bei laufender DX-Lampe nicht gestört, lief alles ruhig weiter. Nur der Empfangg vom TF-Sensor wurde gestört, die TF stieg aus.

Für die Praxis reicht mir das, im Dunkeln brauche ich die TF-Anzeige ohnehin nicht.

Für die Theorie reicht es natürlich nicht: Da siegt der Forscherdrang, auf der nächsten Tour umwickle ich dann noch das Kabel mit Alufolge.

Ich werde berichten.

Al_Borland
06.02.2011, 18:20
So lange du nicht so rumrennst:

http://www.agirlsworld.com/rachel/beat-street/reviews/pix/signs2.jpg

:D

principia1
06.02.2011, 18:32
eben hab ich den endgültigen test gemacht mit dem akku in der satteltasche, alles klappt einwandfrei :)

Marco Gios
06.02.2011, 19:32
So lange du nicht so rumrennst:
...
:D

Hmm - aber vielleicht geben dann die Stimmen in meinem Kopf endlich mal Ruhe! :muzieklui

principia1
17.02.2011, 19:28
nachdem sich die eingangsfrage ja geklärt hat frage ich mich wie lange die akkuleistung bei euch ist. die grüne lampe wechselt recht schnell in blau. wielange kann man noch mit blau rumfahren ?