PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterschied zwischen dem Canyon Ultimate CF und SLX ???



Göö
30.01.2011, 19:51
Kann mir jemand den Unterschied zwischen den beiden Rahmensets erklären? Scheint sich ja nur an 50g zu unterscheiden...in matter Ausführung wohl gemerkt. Die 400€ Unterschied im Preis find ich aber heftig.

rm81
30.01.2011, 20:17
Warscheinlich wie bei allen Marken. Höherwertige, leichtere Carbonfasern, deshalb etwas leichter und dabei merklich teurer.

Noch dazu ist der SLX, der Rahmen den Omega-Pharma bewegt! Das kostet nochmal extra!! :D

Göö
30.01.2011, 20:21
:mad:

G.Fahr
30.01.2011, 20:23
Das Gewicht.

Möglicherweise hat aber auch Erik Zabel die Innenseite des Gabelschafts mitentwickelt.

medias
30.01.2011, 20:24
Aber das ist doch normal, Sponsoring bezahlt der Kunde.

Göö
30.01.2011, 20:30
Also für mich Normalofahrer kein Grund den SLX zu bestellen und stattdessen die 400€ in LR zu investieren oder?

G.Fahr
30.01.2011, 20:34
Wenn du mit einem so schweren Rahmen zurecht kommst.

medias
30.01.2011, 20:34
Also für mich Normalofahrer kein Grund den SLX zu bestellen und stattdessen die 400€ in LR zu investieren oder?

Wegen 50 gr. sicher in die LR.

Göö
30.01.2011, 20:35
Wenn du mit einem so schweren Rahmen zurecht kommst.

:D Witzbold

Corridore
31.01.2011, 07:11
Die Gewichtsunterschiede zwischen SLX und Normalversion gehen meines Wissens nach in Canyons nicht unergeblicher Serienstreuung weitestgehend unter.

Man schaue sich die SLX-Gabel an: Angeblich 290g. Das hat sie in vielleicht ein, zwei Tests auch gebracht - ansonsten mit 330-340g nicht vom (nicht mehr angebotenen) Standardmodell zu unterscheiden.
Warum hat Canyon die wohl abgeschafft und nennt jetzt alle RR-Gabel SLX?

TKun
31.01.2011, 11:12
.... ansonsten mit 330-340g nicht vom (nicht mehr angebotenen) Standardmodell zu unterscheiden.
Warum hat Canyon die wohl abgeschafft und nennt jetzt alle RR-Gabel SLX?

also meine SLX wiegt 312g im 60er Rahmen (also unabgelängt).
nur mal so...

Corridore
31.01.2011, 12:24
also meine SLX wiegt 312g im 60er Rahmen (also unabgelängt).
nur mal so...

Und was sagt uns das? Eben, gar nix.

Serienschwankung. Hast Du eben ein etwas leichteres Exemplar bekommen. Schön für Dich. :D

TKun
31.01.2011, 13:07
Und was sagt uns das? Eben, gar nix.

Serienschwankung. Hast Du eben ein etwas leichteres Exemplar bekommen. Schön für Dich. :D

Klar, ist nebensächlich:). Wollt nur mal darstellen, daß die von Dir angegebenen 340g ja auch "Negativausreißer" nach oben sein können und der Großteil sich doch in den angegebenen Bereichen bewegt. Bei mir waren die bisherigen Canyongewichte (mehrere Rahmensets) zumindest dicht an den Vorgaben. Streuungen gibts überall. Zuletzt bei 3T LTD festgestellt.

Göö
03.02.2011, 17:55
Ausstattung Ultimate CF SLX - Frameset Evo:
http://img3.imageshack.us/img3/5448/slxj.jpg

Ausstattung Ultimate CF - Frameset Evo:
http://img833.imageshack.us/img833/7374/67541528.jpg

Ich jedenfalls hab meine Bestellung geändert und mir "nur" den CF-Rahmen bestellt. Für die 400€ hol ich mir LR

Quelle: canyon.com

stefan 68
03.02.2011, 20:27
Für die 400€ hol ich mir LR

Wenn ich fragen darf ?
Fulcrum Racing 3 oder
Campagnolo ZONDA

Göö
04.02.2011, 13:37
Für die 400€ hol ich mir LR

Wenn ich fragen darf ?
Fulcrum Racing 3 oder
Campagnolo ZONDA

Nix da, eher die ersparten 400€+xxx

Göö
10.02.2011, 21:06
Sonst noch jemand? ;)

Göö
24.02.2011, 22:11
Nächster Versuch, hat sonst noch jemand was??
Es kann doch nicht sein, dass die 400€ für 50g weniger verlangen oder? Und was wenn man beide Framesets wiegt und beide identisch schwer wären??
Ich glaub ich schreib die einfach an und fertig ;)

rocketracer
24.02.2011, 22:20
Tja die letzten paar Gramm Gewichtsersparnis kosten meist grausam viel. Wahrscheinlich sind es nur ein paar Details: Titan-Bolzen, Ceramic-Steuersatz, andere Sattelklemme - ich weiß es aber in diesem Fall nicht genau. Schreib die doch mal an. Ich würde mich allerdings fürs günstigere Set entscheiden, beim Fahren merkst du garantiert keinen Unterschied.

Göö
24.02.2011, 22:27
Tja die letzten paar Gramm Gewichtsersparnis kosten meist grausam viel. Wahrscheinlich sind es nur ein paar Details: Titan-Bolzen, Ceramic-Steuersatz, andere Sattelklemme - ich weiß es aber in diesem Fall nicht genau. Schreib die doch mal an. Ich würde mich allerdings fürs günstigere Set entscheiden, beim Fahren merkst du garantiert keinen Unterschied.

Danke, hab ich soeben getan mit dem Anschreiben.
Den Günstigeren? Aber der andere ist doch immer Testsieger ;)

Kameko
24.02.2011, 22:32
Ich dachte du hast den CF schon bestellt.

Mir ging es genauso. Konnte mich nicht zwischen den beiden entscheiden. Schließlich hab ich mich für den CF (ohne SLX) entschieden. Weil letztendlich konnte ich einen gravierenden Vorteil vom SLX nicht erkennen.

Die gesparten 400,00 hab ich dann in eine Record investiert, anstelle der ursprünglich vorgesehenen Chorus. Somit ist mehr Gewicht eingespart als beim Rahmen.

Rahmen inkl. Steuerlager und Schaltauge wiegt 1091 gr. Somit kommen die versprochenen 960 auch nicht hin. Aber ich bin trotzdem zufrieden. Verarbeitung ist top.

Die VCLS-Sattelstütze ist ein echtes Megatrumm, wiegt 243 gr.
Nachdem ich aber gemotzt habe :D hat mir Canyon zum Nulltarif großzügig die Ritchey VCLS geschickt. Kurz mal 74 gr. gespart.:)

Gabel wiegt gekürzt nun 324 gr. inkl. Lagersitz

Rad wird derzeit von mir aufgebaut. Freu mich schon drauf.

Hoffentlich konnte ich dir einigermassen helfen. :drinken2:

Göö
24.02.2011, 22:43
Ich dachte du hast den CF schon bestellt.

Mir ging es genauso. Konnte mich nicht zwischen den beiden entscheiden. Schließlich hab ich mich für den CF (ohne SLX) entschieden. Weil letztendlich konnte ich einen gravierenden Vorteil vom SLX nicht erkennen.

Die gesparten 400,00 hab ich dann in eine Record investiert, anstelle der ursprünglich vorgesehenen Chorus. Somit ist mehr Gewicht eingespart als beim Rahmen.

Rahmen inkl. Steuerlager und Schaltauge wiegt 1091 gr. Somit kommen die versprochenen 960 auch nicht hin. Aber ich bin trotzdem zufrieden. Verarbeitung ist top.

Die VCLS-Sattelstütze ist ein echtes Megatrumm, wiegt 243 gr.
Nachdem ich aber gemotzt habe :D hat mir Canyon zum Nulltarif großzügig die Ritchey VCLS geschickt. Kurz mal 74 gr. gespart.:)

Gabel wiegt gekürzt nun 324 gr. inkl. Lagersitz

Rad wird derzeit von mir aufgebaut. Freu mich schon drauf.

Hoffentlich konnte ich dir einigermassen helfen. :drinken2:

Hab ich auch. Trotzdem wäre es ein Witz, schliesslich sind es 2 verschiedene Baureihen und werden auch so verkauft.

Canyonero
24.02.2011, 23:32
Die Rahmen unterscheiden sich durch eine unterschiedliche Faserbelegung und im Gewicht.
Beide Rahmen gibt es in der team-white Lackierung. Der SLX in schwarz hat silberne Schriftzüge, der CF in schwarz hat seit diesem Jahr weiße Schriftzüge. Wenn es Dir wirklich auf das Gewicht ankommt, dann solltest Du definitiv ein schwarzes Modell nehmen...

Göö
25.02.2011, 00:09
Und dafür sind 400€ gerechtfertigt??
Wo steht den dass, da andere Fasern benutzt werden?? Der wird doch 2x als F10 Rahmen verkauft. Sorry das nehm ich dir nicht ab.

Canyonero
25.02.2011, 00:21
Und dafür sind 400€ gerechtfertigt??
Wo steht den dass, da andere Fasern benutzt werden?? Der wird doch 2x als F10 Rahmen verkauft. Sorry das nehm ich dir nicht ab.

Damit kann ich leben, kein Thema :Applaus:
Mal drüber nachgedacht, wie man bei gleicher Geometrie die 50 Gramm einsparen kann?
Das steht nirgends auf der HP... glaub es mir, oder lass es bleiben. Es ist definitiv so :)

Kameko
25.02.2011, 07:51
Die Rahmen unterscheiden sich durch eine unterschiedliche Faserbelegung und im Gewicht.
Beide Rahmen gibt es in der team-white Lackierung. Der SLX in schwarz hat silberne Schriftzüge, der CF in schwarz hat seit diesem Jahr weiße Schriftzüge. Wenn es Dir wirklich auf das Gewicht ankommt, dann solltest Du definitiv ein schwarzes Modell nehmen...


Damit kann ich leben, kein Thema :Applaus:
Mal drüber nachgedacht, wie man bei gleicher Geometrie die 50 Gramm einsparen kann?
Das steht nirgends auf der HP... glaub es mir, oder lass es bleiben. Es ist definitiv so :)

Genauso ist es wohl, kann eigentlich logisch betrachtet auch gar nicht anders sein.
Bei Rose ist der Preisunterschied zwischen den Carbon SL/RS Modellen und dem X-Lite ähnlich. Sind auch die gleichen Rahmen, nur unterschiedliche Fasern bzw. Faserbelegung.

wildspitze
25.02.2011, 10:23
Zum Unterschied CF EVO und CF SLX EVO, schaut mal hier: *KLICK* (http://www.canyon.com/technologie/vcls_post.html) und dann in den letzten Absatz "Das Produkt".

Hatte letztes Jahr die Gelegenheit, einige Teile wiegen und die Differenzen eruieren zu können, allerdings zwischen einem CF SLX EVO (schwarz) und einem AL EVO (schwarz), beide Modelljahr 2010 und RH 58.

AL Evo:
Acros AI-70 (ohne Industrielager): 38 g
Sattelklemme: 15 g
Schaltauge einschl. Schrauben: 9 g
Bremsbolzen VR: 6 g
Gabel OneOneFour SLX: 326 g
Ritchey VCLS Stütze by Canyon, Länge 300 mm, Durchmesser 27.2 mm einschl. Schraube: 149 g
Vorbau Ritchey WCS (matt) 110 mm, 6°, 1 1/4" Zoll, Lenkerklemmung 31,8 mm: 131 g
Frameset (wie Lieferumfang, ohne Stütze): 1883 g

CF SLX EVO:
Acros AI-70 PIT (ohne Industrielager): 22 g
Sattelklemme: 10 g
Schaltauge einschl. Schrauben: 8 g
Bremsbolzen VR: 5 g
Bremsbolzen HR: 2 g
Gabel OneOneFour SLX: 335 g
Canyon VCLS Stütze, Länge 300 mm, Durchmesser 27.2 mm einschl. Schraube: 177 g
Vorbau Ritchey WCS Wet (glänzend) 110 mm, 6°, 1 1/4" Zoll, Lenkerklemmung 31,8 mm: 137 g
Frameset (wie Lieferumfang, ohne Stütze, ohne HR-Bremsbolzen): 1577 g

Beim AL Frameset ist kein HR-Bremsbolzen enthalten, ein Standard-Bolzen (Shimano) wiegt 3 g.

Bereinigt um die Differenzen bei Gabel und Vorbau liegen zwischen den hier gewogenen Sets also 322 g.

Ausgehend von der Annahme, dass die "normalen" Teile des F8 auch beim CF EVO verbaut sind, ergibt sich eine Gewichtseinsparung von 24 g zugunsten des CF SLX EVO (Steuersatz, Klemme, Schaltauge, Bolzen). Die restliche Differenz zu den ~ 50 g Gewichtsunterschied (910 zu 960 g) dürfte somit am Carbonlayup liegen.

Kameko
25.02.2011, 10:47
Danke wildspitze für deine Ausführungen.
Gemäß deiner Aufzählung des SLX und meiner Waage wiegt mein CF (ohne SLX), den ich vor 2 Wochen erhalten habe, genau 4 gr. mehr. :Applaus:
Wenn ich jetzt noch die leichtere Ritchey Stütze mitrechne, dann lieg ich sogar drunter. :ä

tabasco
25.02.2011, 11:39
Und dafür sind 400€ gerechtfertigt??
Wo steht den dass, da andere Fasern benutzt werden?? Der wird doch 2x als F10 Rahmen verkauft. Sorry das nehm ich dir nicht ab.

warum stellst du stets die selbe frage trotz der antworten ?
die 400,-- euro wird dir hier niemand glaubhaft als sinnvoll verkaufen können.
rahmen leicht = preis hoch.... ist doch wirklich weder neu noch untypisch.

bestell doch endlich - was du willst und bereits angedroht hast.

Göö
25.02.2011, 12:34
warum stellst du stets die selbe frage trotz der antworten ?
die 400,-- euro wird dir hier niemand glaubhaft als sinnvoll verkaufen können.
rahmen leicht = preis hoch.... ist doch wirklich weder neu noch untypisch.

bestell doch endlich - was du willst und bereits angedroht hast.

Lass die Würze aus deinen Coments Tabasco, die Frage ist genau wie jede andere auch gerechtfertigt, unabhängig von dem was ich bestellen werde.
Beide Rahmen heissen F10 und werden als CF resp CF SLX verkauft.

Campa forever
25.02.2011, 12:44
Lass die Würze aus deinen Coments Tabasco, die Frage ist genau wie jede andere auch gerechtfertigt, unabhängig von dem was ich bestellen werde.
Beide Rahmen heissen F10 und werden als CF resp CF SLX verkauft.

Hä?? Ich dachte du hast schon so ne weiße Canyonmöhre???

Warum willst du dir das nochmal antun??? :eek:

Göö
26.02.2011, 01:13
Hä?? Ich dachte du hast schon so ne weiße Canyonmöhre???

Warum willst du dir das nochmal antun??? :eek:

Du schon wieder :rolleyes:

vino4ever
26.02.2011, 11:57
Mach das, die auf Zipp gelabelten CC sehen aber auch shai$$e aus.


Ausstattung Ultimate CF SLX - Frameset Evo:
http://img3.imageshack.us/img3/5448/slxj.jpg

Ausstattung Ultimate CF - Frameset Evo:
http://img833.imageshack.us/img833/7374/67541528.jpg

Ich jedenfalls hab meine Bestellung geändert und mir "nur" den CF-Rahmen bestellt. Für die 400€ hol ich mir LR

Quelle: canyon.com

vino4ever
26.02.2011, 12:01
Warum hast Du Dein Al Set eigentlich in der ebucht versenkt?


Zum Unterschied CF EVO und CF SLX EVO, schaut mal hier: *KLICK* (http://www.canyon.com/technologie/vcls_post.html) und dann in den letzten Absatz "Das Produkt".

Hatte letztes Jahr die Gelegenheit, einige Teile wiegen und die Differenzen eruieren zu können, allerdings zwischen einem CF SLX EVO (schwarz) und einem AL EVO (schwarz), beide Modelljahr 2010 und RH 58.

AL Evo:
Acros AI-70 (ohne Industrielager): 38 g
Sattelklemme: 15 g
Schaltauge einschl. Schrauben: 9 g
Bremsbolzen VR: 6 g
Gabel OneOneFour SLX: 326 g
Ritchey VCLS Stütze by Canyon, Länge 300 mm, Durchmesser 27.2 mm einschl. Schraube: 149 g
Vorbau Ritchey WCS (matt) 110 mm, 6°, 1 1/4" Zoll, Lenkerklemmung 31,8 mm: 131 g
Frameset (wie Lieferumfang, ohne Stütze): 1883 g

CF SLX EVO:
Acros AI-70 PIT (ohne Industrielager): 22 g
Sattelklemme: 10 g
Schaltauge einschl. Schrauben: 8 g
Bremsbolzen VR: 5 g
Bremsbolzen HR: 2 g
Gabel OneOneFour SLX: 335 g
Canyon VCLS Stütze, Länge 300 mm, Durchmesser 27.2 mm einschl. Schraube: 177 g
Vorbau Ritchey WCS Wet (glänzend) 110 mm, 6°, 1 1/4" Zoll, Lenkerklemmung 31,8 mm: 137 g
Frameset (wie Lieferumfang, ohne Stütze, ohne HR-Bremsbolzen): 1577 g

Beim AL Frameset ist kein HR-Bremsbolzen enthalten, ein Standard-Bolzen (Shimano) wiegt 3 g.

Bereinigt um die Differenzen bei Gabel und Vorbau liegen zwischen den hier gewogenen Sets also 322 g.

Ausgehend von der Annahme, dass die "normalen" Teile des F8 auch beim CF EVO verbaut sind, ergibt sich eine Gewichtseinsparung von 24 g zugunsten des CF SLX EVO (Steuersatz, Klemme, Schaltauge, Bolzen). Die restliche Differenz zu den ~ 50 g Gewichtsunterschied (910 zu 960 g) dürfte somit am Carbonlayup liegen.

Göö
03.03.2011, 20:47
Also hier mal von ganz offizieler Seite :oke:

Sehr geehrter Herr xxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Bei Ultimate CF und Ultimate CF SLX sind Gabel (beide SLX) und die Sattelstütze beide gleich.
Der unterschied liegt im Rahmen, die Carbonfaser verlegung und teilweise das gebrauchte Carbon ist bei beide varianten unterschiedlich.
Das ergibt beim SLX eine +/- 10% höhere Steifigkeit und 5-10% niedrigeres gewicht als bei der CF

G.Fahr
03.03.2011, 20:53
Also hier mal von ganz offizieler Seite :oke:

Sehr geehrter Herr xxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Bei Ultimate CF und Ultimate CF SLX sind Gabel (beide SLX) und die Sattelstütze beide gleich.
Der unterschied liegt im Rahmen, die Carbonfaser verlegung und teilweise das gebrauchte Carbon ist bei beide varianten unterschiedlich.
Das ergibt beim SLX eine +/- 10% höhere Steifigkeit und 5-10% niedrigeres gewicht als bei der CF

Liest sich, als würde demnächst eine Stelle frei bei Canyon.