PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dura ace kette



frenchmen
02.02.2011, 17:34
ich fahre die Dura ace 7900 Gruppe und will die kette wechseln habe gehört man könnte auch die Ultegra kette dafür nehmen , gibt es außer der Preis (ich weiß je die Dura ist teurer) ein unterschied zwischen die beiden ketten? oder gibt es da kein unterschied, preismäßig liegen etwa 10€ zwischen die beiden ketten.

frenchmen.

Mr.Hyde
02.02.2011, 17:41
DA-Kette ist halt leichter, die Ultegra hat nicht die Ausstanzungen an den Außenlaschen. Früher war's glaube ich auch mal so, dass die DA an mehr flächen vernickelt war als die Ultegra, keine Ahnung ob das noch so ist oder ob das sich doch auf Ultegra/105 bezog.

Corynebacterium
02.02.2011, 18:06
ich fahre die Dura ace 7900 Gruppe und will die kette wechseln habe gehört man könnte auch die Ultegra kette dafür nehmen , gibt es außer der Preis (ich weiß je die Dura ist teurer) ein unterschied zwischen die beiden ketten? oder gibt es da kein unterschied, preismäßig liegen etwa 10€ zwischen die beiden ketten.

frenchmen.

Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen - nimm eine CN-5701 (neue 105er Kette) - die läuft perfekt, ist preiswert und nur 10 Gramm schwerer als ihr DA-Pendant.

Coryne

PAYE
02.02.2011, 18:17
Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen - nimm eine CN-5701 (neue 105er Kette) - die läuft perfekt, ist preiswert und nur 10 Gramm schwerer als ihr DA-Pendant.

Coryne


Und wenn du sie dann auch noch günstig bei einem billigen Online-Versender kaufst, so wirst du viel Freude daran haben und wechselt mutmaßlich auch nicht erst zu spät aus Geiz. :D

Mack
02.02.2011, 18:23
ich fahr die hier (http://www.roseversand.de/artikel/shimano-ultegra-kette-cn-6700/aid:366570)auf der Sram Red, der 7900er und der Ultegra Sl, sowie am Crosser - 7800!!! Bin zufrieden und für den Preis eigentlich auch ein Schnäppchen...

Corynebacterium
02.02.2011, 18:33
ich fahr die hier (http://www.roseversand.de/artikel/shimano-ultegra-kette-cn-6700/aid:366570)auf der Sram Red, der 7900er und der Ultegra Sl, sowie am Crosser - 7800!!! Bin zufrieden und für den Preis eigentlich auch ein Schnäppchen...

Exakt von dieser Kette ließe ich die Finger!

Das war doch die, die überproportional schnell riss - oder täusche ich mich. Also NICHT die CN-6700! Darum wohl auch so billig?

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=192268&highlight=CN-6700

Coryne

SIMPLOS
02.02.2011, 19:30
Ich fahr ebenfalls die 7900er Gruppe. Da hier zuerst die 7900er Kette montiert war, weiß ich jetzt, dass das nicht die beste Kette ist.
Ich empfehl dir die 7801er Kette. Die läuft leise und ist leicht genug.
Ich hatte schon mindestens 5 davon und nie ein Problem.

PAYE
02.02.2011, 19:47
Ich fahr ebenfalls die 7900er Gruppe. Da hier zuerst die 7900er Kette montiert war, weiß ich jetzt, dass das nicht die beste Kette ist.
Ich empfehl dir die 7801er Kette. Die läuft leise und ist leicht genug.
Ich hatte schon mindestens 5 davon und nie ein Problem.


Wobei die "supa-dupa-Schaltperformance" des 7900 Antriebs aber angeblich nur mit der laufrichtungsorientierten Kette der CN-5700/6700/7901 funktioniert.

Mit einer CN7801 schaltet es hingeben vermutlich "nur" perfekt. :D

SIMPLOS
02.02.2011, 19:55
Wobei die "supa-dupa-Schaltperformance" des 7900 Antriebs aber angeblich nur mit der laufrichtungsorientierten Kette der CN-5700/6700/7901 funktioniert.

Mit einer CN7801 schaltet es hingeben vermutlich "nur" perfekt. :D

das sagen die Japsen


Aber "nur" ist in dem Fall sehr viel (ohne Gänsefüßchen!) besser. :)

magnum
02.02.2011, 23:08
Warum bei euch alles Neue immer schlechter sein muss als das Alte. Das war schließlich auch mal schlechter als das Zeug davor... :rolleyes:

Die neue DA-Kette ist ne Top Kette. So wenig Pflege musste ich noch nie in ne Kette investieren.

Corynebacterium
02.02.2011, 23:11
Warum bei euch alles Neue immer schlechter sein muss als das Alte. Das war schließlich auch mal schlechter als das Zeug davor... :rolleyes:

Die neue DA-Kette ist ne Top Kette. So wenig Pflege musste ich noch nie in ne Kette investieren.

Das Neue ist keinesfalls schlechter als das Alte.

Aber eine DA-Kette braucht unter rationalen Gesichtspunkten kein Mensch, da die 5701 in keiner Weise schlechter ist und "Laufkomfort" auf bis dato nicht dagewesenem Niveau bietet. Und das für recht wenig Geld!

Coryne

magnum
02.02.2011, 23:24
Das Neue ist keinesfalls schlechter als das Alte.

Aber eine DA-Kette braucht unter rationalen Gesichtspunkten kein Mensch, da die 5701 in keiner Weise schlechter ist und "Laufkomfort" auf bis dato nicht dagewesenem Niveau bietet. Und das für recht wenig Geld!

Coryne

Bin vor 3 Jahren von 105 auf DA gewechselt und das war schon ein - für mich - spürbarer Unterschied. Keine Ahnung wie die aktuelle 105er ist. Mich hat die neue DA 4€ mehr gekostet...da überleg ich nicht. War allerdings auch ein Angebot.

kopi
03.02.2011, 08:02
In der letzten Tour war ein Kettentest.
Die neu Shimano 105 CN 5701 hat die Note 1,6, die Dura-Ace 70901 die Note 1,5 bekommen!!! Die Ultegra Kette CN 6701 bekam die Note 1,8.
Also ich werd auch mal die 105 testen, da ist nur die Oberfläche anders, als bei der Dura Ace.

Marco Gios
03.02.2011, 08:27
Danach sind die neuen Ketten auch haltbarer als die ältere Generation.

Blechschaden
03.02.2011, 08:51
Habe mal gelesen, dass die neuen Ketten von Shimano nur für zweifach Antriebe konzipiert sind und bei dreifach Antrieben die "alten" Ketten gefahren werden sollen. Ist das wirklich so?

Corynebacterium
03.02.2011, 08:54
Habe mal gelesen, dass die neuen Ketten von Shimano nur für zweifach Antriebe konzipiert sind und bei dreifach Antrieben die "alten" Ketten gefahren werden sollen. Ist das wirklich so?

Zumindest empfiehlt Shimano das immer noch:

http://techdocs.shimano.com/media/techdocs/content/cycle/SI/SI_5X90B/SI-5X90B-003-01-GER_v1_m56577569830714166.PDF

Coryne

zook
03.02.2011, 09:11
Und auch noch eine dumme Frage von mir : Mein kompletter Antrieb ist Ultegra 6600, zweifach, kompakt. Kann ich neue CN-5701 Kette benutzen?
Erwin (http://www.roseversand.de/artikel/shimano-105-kette-cn-5701/aid:443934)sagt nein :eek:
Achtung! Nur kompatibel mit Tretlager FC-5700/5750/6700/6750/7900/7950 und Umwerfer FD-5700/6700/7900.

Corynebacterium
03.02.2011, 09:30
Und auch noch eine dumme Frage von mir : Mein kompletter Antrieb ist Ultegra 6600, zweifach, kompakt. Kann ich neue CN-5701 Kette benutzen?
Erwin (http://www.roseversand.de/artikel/shimano-105-kette-cn-5701/aid:443934)sagt nein :eek:
Achtung! Nur kompatibel mit Tretlager FC-5700/5750/6700/6750/7900/7950 und Umwerfer FD-5700/6700/7900.

JA, völlig problemlos.

Coryne

kopi
03.02.2011, 15:41
Und auch noch eine dumme Frage von mir : Mein kompletter Antrieb ist Ultegra 6600, zweifach, kompakt. Kann ich neue CN-5701 Kette benutzen?
Erwin (http://www.roseversand.de/artikel/shimano-105-kette-cn-5701/aid:443934)sagt nein :eek:
Achtung! Nur kompatibel mit Tretlager FC-5700/5750/6700/6750/7900/7950 und Umwerfer FD-5700/6700/7900.

Auf alle Fälle gehts!!!

frenchmen
04.02.2011, 13:32
ich bedanke mich für eure Tipps, mein bike war beim Händler zum Inspektion ( kostenlos versteht sich) und er sagte mir die kette braucht noch nicht gewechselt werden der ist noch ok, ist ja ehrlich von Ihm nicht war? hatte ihm auch austauschen können und hinterher sagen der war hin, es gibt doch noch ehrliche Leuten und sind nicht alle raffgierig:rolleyes:

frenchmen.

CanCellara
25.02.2011, 20:17
Ich hätt da auch mal eine frage: kann man die neue shimano kette 5701 auf der sram red gruppe montieren?

[k:swiss]
25.02.2011, 20:54
Never ever.
KMC X 10 läuft im Vergleich zu eine DA 7801 um Welten besser.

Jedenfalls ist das bei der 78er DA Gruppe so, obs bei der DA 79 auch so ist, kann ich nicht beurteilen. Der letzte Kettentest bescheinigte der aktuellen CN 7900 ja Traumwerte,

Tante Uschi
25.02.2011, 21:02
Sind bei der aktuellen DA Kettenschlösser dabei?! Es gab doch mal Probleme mit gelängten Ketten/Kettenschlössern.

MFG

Tudor
25.02.2011, 21:25
Hab die original Shimano Kettenschlösser zweimal benutzt.

Kann als weiterer Quell rätselhafter Geräusche und Schaltprobs in die Geschichte eingehen. Oder bei Dir geht alles gut:)

tigerchen
25.02.2011, 22:20
Sind bei der aktuellen DA Kettenschlösser dabei?! Es gab doch mal Probleme mit gelängten Ketten/Kettenschlössern.

MFG

Bei mir war keines dabei.

supertester
26.02.2011, 11:09
Hab die original Shimano Kettenschlösser zweimal benutzt.

Kann als weiterer Quell rätselhafter Geräusche und Schaltprobs in die Geschichte eingehen. Oder bei Dir geht alles gut:)

Das ist so ein Punkt. Meine CN 7900 bzw. das Connex (?) Kettenschloss habe ich langsam im Verdacht auf meiner eigentlich perfekt konfigurierten Di2 für unschöne Nebengeräusche verantwortlich zu sein. Mir ist die 6700er oder 5700er persönlich lieber.