PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : tufo sealant



floh
07.04.2004, 13:18
tag wohl!

die suchfunktion hat leider nicht viel schlaues dazu hergegeben - die einen finden's klasse, die anderen halten's für müll. mich würde interessieren, wie das überhaupt funktioniert? härtet das gel an der luft aus? kann ja nicht sein, weil sonst würd's im reifen aushärten und der effekt wär dahin... wie lange bleubt das gel im reifen flüssig?

und: wer hat damit neuerdings konkrete erfahrungen gemacht?

danke und grüsse, floh

martl
07.04.2004, 13:29
Original geschrieben von floh
tag wohl!

die suchfunktion hat leider nicht viel schlaues dazu hergegeben - die einen finden's klasse, die anderen halten's für müll. mich würde interessieren, wie das überhaupt funktioniert? härtet das gel an der luft aus? kann ja nicht sein, weil sonst würd's im reifen aushärten und der effekt wär dahin... wie lange bleubt das gel im reifen flüssig?

und: wer hat damit neuerdings konkrete erfahrungen gemacht?

danke und grüsse, floh
Dem Gestank nach ist es Flüssiglatex (in Ammoniak gelöst). Nicht in "normalen" Schlauchreifen verwenden, da verklebt es den inneren Schlauch zu Klump. Hart wird das Zeug aus irgendeinem Grund erst, wenn es durch einen schmalen Spalt gequetscht wird.
Wie gut es tatsächlich funktioniert, kann ich Dir auch nicht sagen. Ich habe das Zeug an einen Tufo-Nutzer weiterverschenkt.

Martl

como
07.04.2004, 15:59
tag floh

Tufo Sealant ist genial für Tuforeifen u. Vittoria selbst getestet

1. Preventiv ist möglich mache ich nie
2. Im falle eines falles 15ml hinein luft hinein fertig
3.Im falle Vittoria reifen platt sealant rein 10 bar hinein eine woche später immer noch 7 bar,luft rausgelassen ein woche ohne
luft nichts ist verklebt den reifen kannste kneten falten nichts
klebt auch nicht hard der schlauch hat sealant völlig absorbiert.

GILT NUR FÜR SCHLAUCHREIFEN


Und die Moral von der Geschicht fahrt TUFO Schlauchreifen !

gibt es auch für Drahtfelgen.


sonnige Feiertage como

m(A)ui
07.04.2004, 16:01
als schlauchreifenneuling (tufo) brauch ich das zeug auch!
wo kann man das denn kaufen/bestellen? oder kann mir das mein radhädler um die ecke auch besorgen?

thanx!

floh
07.04.2004, 16:38
Original geschrieben von m(A)ui
als schlauchreifenneuling (tufo) ...

viel spass beim aufziehen... ich musste letztes mal einen kollegen um hilfe bitten. die tufis sitzen so eng, ungaublich. vittorias gehen unglaublich viel leichter aufe felge

como
07.04.2004, 16:38
hi m(A)ui

hier die Anschrift veloflexdirekt@web.de



mfg como

m(A)ui
07.04.2004, 19:00
Original geschrieben von como
hi m(A)ui

hier die Anschrift veloflexdirekt@web.de



mfg como

aber da gibt's so viel ich weiß, nen mindestbestellwert von 50.-
ich brauche aber nur 2 flaschen von dem dichtmittel.

gruß

m(A)ui
07.04.2004, 19:19
Original geschrieben von floh


viel spass beim aufziehen... ich musste letztes mal einen kollegen um hilfe bitten. die tufis sitzen so eng, ungaublich. vittorias gehen unglaublich viel leichter aufe felge

du sagst es!
die hätte man bestimmt auf 26" felgen aufziehen können!
mittlerweile sind sie aber schon gedehnt.

Bergziege
07.04.2004, 19:31
oooohhhh leutz, die reifen dehnt man vor dem aufziehen. dann gehen die auch passabel rauf und sitzen gut...

Frodo
08.04.2004, 12:16
Original geschrieben von m(A)ui
als schlauchreifenneuling (tufo) brauch ich das zeug auch!
wo kann man das denn kaufen/bestellen? oder kann mir das mein radhädler um die ecke auch besorgen?

thanx!

ich habe meins hier bestellt:


www.b-t-p.de

die liefern auch nur das Dichtgel


F.

martl
08.04.2004, 13:19
Original geschrieben von como
tag floh

Tufo Sealant ist genial für Tuforeifen u. Vittoria selbst getestet

1. Preventiv ist möglich mache ich nie

ich hatte es präventiv angewendet. 1 Veloflex Servicio Corse vund einen Vittoria CX damit gekillt. Ist evtl. Latexschläuchen gegenüber giftiger als Butyl?

Martl

floh
08.04.2004, 17:13
Original geschrieben von Bergziege
oooohhhh leutz, die reifen dehnt man vor dem aufziehen. dann gehen die auch passabel rauf und sitzen gut...

also ganz doof simmer ja au net :) die tufos sind aber auch nach ausgiebigem dehnen schwerer zu montieren als zb ein vittoria. liegt wohl an der karkasse.

m(A)ui
08.04.2004, 18:17
Original geschrieben von Frodo


ich habe meins hier bestellt:


www.b-t-p.de

die liefern auch nur das Dichtgel


F.
das ist doch mal ein tip!
besten dank :)

wielrenner
08.04.2004, 18:57
@floh

dann musst du ma die conti competition testen. sind zwar sehr gute reifen, aber das aufziehen ist ein kampf der gewalten. auch wenn die dinger schon ein paar wochen aufer felge waren und gut gedehnt sind mit fuss und hand, bisses knackt, sind die die hölle.
stell mich dafür in nen türrahmen und zieh den pneu straff anner flege runter. am ende siege ich immer;-)

habe aber mit den tufos keine probs gehabt bisher. gingen immer leicht und haben sich selber mittig auf die felge zentriert beim aufpumpen. das is immer der zweite kampf bei den contis, die dinger haben immer leichte wellen...