PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MET Stradivarius 2004



Faf
07.04.2004, 14:08
Heute ist er endlich eingetroffen!

Ist es aber richtig, dass da nur insgesamt 3 abnehmbare (per Klett mit Helm verbunden) graue Pads dabei sind oder werden normalerweise noch Ersatzpads mitgeliefert?
Ich habe nur noch eine blöde kleine Betriebsanleitung gefunden, ansonsten ist gähnende Leere im Karton.

Zweitens würde mich interessieren, ob ich wirklich die 2004er Version erhalten habe. Woran erkennt man die außer an dem manipulierbaren Aufkleber im Inneren? Ich habe gehört, dass sich in Eigenschaften und Farbe nichts geändert hat, außer dass ein neues Verstellsystem eingeführt wurde. Bei mir kann man 2 größten teils graue, an der oberen und unteren Seite rote Schieber auf einem schwarzen gerillten Plasikband verschieben.

Außerdem hätte ich noch eine Frage zur Passform:
Sitzt der Helm richtig, wenn er kopfüber ohne geschlossene Schnalle nicht vom Kopf fällt und sich nicht weiter über die Horizontale Lage hinaus nach vorne runterdrücken lässt?

Bei mir ist es nämlich so, dass er sich etwa 40 Grad auf dem Kopf zur Seite drehen lässt. Kann es sein, dass mein Schädel zu schmal für den MET ist oder ist ein gewisser Spielraum in Ordnung?


Danke schon mal für eure Antworten!

Faf
07.04.2004, 14:19
Hier habe ich ein passendes Bild von hinten gefunden:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=4122602294&category=15527

Scrollt mal auf der Seite nach unten und schaut euch den roten Helm an.

thkolz
07.04.2004, 17:51
Bei mir ist es nämlich so, dass er sich etwa 40 Grad auf dem Kopf zur Seite drehen lässt. Kann es sein, dass mein Schädel zu schmal für den MET ist oder ist ein gewisser Spielraum in Ordnung?
Was lernen wir daraus??

HELME/SCHUHE NUR IM LADEN KAUFEN !!!!!!!!!!

ritzeldompteur
07.04.2004, 17:54
Original geschrieben von Faf


Bei mir ist es nämlich so, dass er sich etwa 40 Grad auf dem Kopf zur Seite drehen lässt. Kann es sein, dass mein Schädel zu schmal für den MET ist oder ist ein gewisser Spielraum in Ordnung?


Danke schon mal für eure Antworten!


40 grad ist zuviel ... seitlich sollte es sich gar nicht bewegen dürfen ... und auch vorne/hinten fast gar nicht.

es gibt 2 größen beim stradi (ich habe ihn auch), hast du vorher nicht deinen kopfumfang ausgemessen???

Faf
07.04.2004, 18:29
Doch ich habe am Ipogriffo die Größe ausgemessen (Stradi war nicht da und der Verkäufer meinte, dass beide in etwa gleich ausfallen).
Nach hinten kann man doch jeden Helm schieben. Um das zu verhindern müsste man ja die Schanlle so fest zuziehen, dass man halb erstickt.
Nach vorne hin sitzt er bombenfest und bei geschlossener Schnalle lässt er sich auch nur 10° zur Seite bewegen.

Ich habe aber gefragt, ob bei geöffneter Schnalle die große Bewegungsfreiheit normal ist. Und 40° bewegen lässt er sich auch nur mit Einsatz der Hände. Wenn ich ihn versuche nur durch Nicken und Kopfschütteln zu bewegen, sitzt er eigentlich ziemlich fest ( Max 1cm in jede Richtung).

ritzeldompteur
07.04.2004, 18:42
Original geschrieben von Faf
Doch ich habe am Ipogriffo die Größe ausgemessen (Stradi war nicht da und der Verkäufer meinte, dass beide in etwa gleich ausfallen).
Nach hinten kann man doch jeden Helm schieben. Um das zu verhindern müsste man ja die Schanlle so fest zuziehen, dass man halb erstickt.
Nach vorne hin sitzt er bombenfest und bei geschlossener Schnalle lässt er sich auch nur 10° zur Seite bewegen.

Ich habe aber gefragt, ob bei geöffneter Schnalle die große Bewegungsfreiheit normal ist. Und 40° bewegen lässt er sich auch nur mit Einsatz der Hände. Wenn ich ihn versuche nur durch Nicken und Kopfschütteln zu bewegen, sitzt er eigentlich ziemlich fest ( Max 1cm in jede Richtung).


hab meinen grad nochmal aufgesetzt ... bei mir sitzt er mit geschlossener schnalle genauso fest wie mit offener ... bewegen tut er sich auch mit geschlossener minimal ...

El Rano
07.04.2004, 21:55
Da kann ich nur ritzeldompteur zustimmen...
Meiner sitzt auch genauso fest mit wie ohne schnalle...da tut sich nicht viel. S
chreib grad den Beitrag mit Helm auf dem Kopf :) :) und wenn ich den Kopf schüttel bewegt sich da genauso viel wie wenn ich die schnalle zu hab...*schüttel* passiert nix.. ;)

Also ist deiner wohl etwas zu groß. Da ist zuviel Spielraum...

Gruss

Faf
07.04.2004, 23:51
Mist, dann werd ich wohl versuchen müssen, ihn umzutauschen.

ritzeldompteur
08.04.2004, 00:26
Original geschrieben von Faf
Mist, dann werd ich wohl versuchen müssen, ihn umzutauschen.

geh vorher in ein geschäft, probier ihn und kauf ihn dann, dann meinetwegen auch im internet, aber dann weißt du wenigstens, daß er dir paßt ... im übrigen kannst du bei fernabsatzgeschäften innerhalb von 2 wochen ohne angabe von gründen wandeln ...