PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar Halterung



mtbler
07.04.2004, 17:02
Hallo,
ich habe mich heute dazu durchgerungen mir einen Polar S710i
zu kaufen. Tolles Teil, kann fast alles, macht sehr viel spass mit der Soft zu spielen. Aber die Befestigung des Radsensors.
Ich halte absolut nichts von Kabelbindern und finde diese Art der Befestigung primitiv, da nicht zerstörungsfrei lösbar.
Hat schon jemand da etwas besseres erdacht. Gerade wenn man mehrere Räder nutzt ist doch ein schneller Umbau gar nicht so schlecht? (Ich weiß, man könnte auch einen zweiten Sensor kaufen... )
Danke im voraus

orca
07.04.2004, 17:13
Original geschrieben von mtbler
Hallo,
ich habe mich heute dazu durchgerungen mir einen Polar S710i
zu kaufen. Tolles Teil, kann fast alles, macht sehr viel spass mit der Soft zu spielen. Aber die Befestigung des Radsensors.
Ich halte absolut nichts von Kabelbindern und finde diese Art der Befestigung primitiv, da nicht zerstörungsfrei lösbar.
Hat schon jemand da etwas besseres erdacht. Gerade wenn man mehrere Räder nutzt ist doch ein schneller Umbau gar nicht so schlecht? (Ich weiß, man könnte auch einen zweiten Sensor kaufen... )
Danke im voraus

mit einer spitzen Klinge bekommt man die Kabelbinder schnell und zerstörungsfrei auf...

CarstenHH
07.04.2004, 17:46
... Kabelbinder bekommt man für wenige Cent in jedem Elektrogeschäft, Baumarkt, Versender ...

Lohnt sich meiner Meinung nach kaum sie wiederzuverwenden.

Carsten

mtbler
08.04.2004, 18:42
Hallo,
ich habe mir selbst etwas einfallen lassen.
Wollte das hier aber trotzdem zum besten geben.
Vieleicht hat ja noch jemand verwendung für so etwas.
Ich habe aus ABS-Kunstoff eine Halterung gebogen und den Sensor daran mit Kabelbinder einmalig befestigt.
An jede Gabel kommt nun ein Stück Gummi von einem alten Schlauch und die Halterung wird einfach in das Gummi geschoben.
Geht sehr schnell, ist ohne Werkzeug machbar und hält optimal.

Bis dann

Frank