PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Radsport Zentrale?



Titan
17.02.2011, 18:30
Hallo ,

Ist der Laden "Radsport Zentrale" ein Laden mit einem guten Ruf?

Ich habe die SuFu benutzt, aber kann da nichts finden.

Danke!

Titan

Coca-Cola
17.02.2011, 19:51
Hi Titan,

ich hab da vor kurzem meine Reynolds-Laufräder gekauft und das hat alles 1A geklappt :)

Würde da immer wieder bestellen. Was soll es denn schönes werden?

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=216629

Bursar
17.02.2011, 19:56
Ich habe am 4.2. dort was bestellt, am 6.2. überwiesen, zwischendurch eine Mail geschrieben, wo das Zeug bleibt, heute eine Antwort bekommen, dass das Paket heute verschickt wurde...

Joblaender
17.02.2011, 19:57
Auch schon öfters da gekauft! Alles Top! Nichts negatives zu berichten !

Frodo
17.02.2011, 20:09
Hab da mal echten Nervkram gehabt mit dem Laden. Wollte eine defekte Ware reklamieren und habe Emails geschickt und keine Antwort erhalten. Erst nach einem bösen Telefonat bekam ich wenigstens mein Geld wieder.

Die Lieferung war auch super schnell. Aber ob ein Laden gut ist, zeigt sich doch erst, wenn man mal was hat.

Ich kauf da nix mehr.

OCLV
17.02.2011, 20:12
keine Probleme soweit.

Titan
17.02.2011, 20:26
Tscha.....ich will einen VAR Zentrierstaender dort bestellen. Der Preis stimmt und meine Emails wurden gleich beantwortet.

http://www.radsport-zentrale.de/de/VAR-Zentrierstaender-Profi-lasergeschnitten.html

Gibt's den Laden schon seit laengerer Zeit?

Titan

Titan
17.02.2011, 20:45
Und wie ist's mit diesem Laden?

http://www.kurbelix.com/

[k:swiss]
17.02.2011, 20:50
Kann cycle basar nur wärmsten empfehlen.

OCLV
17.02.2011, 20:51
die haben aber auch nicht alles.
Und bestellen und dann da abholen is nich mehr. Entweder bestellen und schicken lassen oder hingehen und hoffen, dass es da ist.

[k:swiss]
17.02.2011, 20:57
echt jetzt? :eek:
Im Gespräch wurde mir gesagt, das man eigentlich alles besorgen könne und
die Bestell-Selbstabholer Gechichte fand ich immer sehr gut.
Times change...

Coca-Cola
17.02.2011, 21:26
Tscha.....ich will einen VAR Zentrierstaender dort bestellen. Der Preis stimmt und meine Emails wurden gleich beantwortet.

http://www.radsport-zentrale.de/de/VAR-Zentrierstaender-Profi-lasergeschnitten.html

Gibt's den Laden schon seit laengerer Zeit?

Titan

Ganz ehrlich? Wenn du mit Radsport-Zentrale.de schon Kontakt hattest bestell einfach. Bei solchen Threads wie diesem hier wirst du zu jedem Geschäft dieser Welt immer viele Nörgler hinten den Sofas hervor locken und tendenziell eher schlechtes hören. Die Leute die zufrieden waren schreiben meist nix.
Das ist immer und überall so.

Fakt ist, der Laden ist seriös und per Telefon bin ich bisher immer sehr freundlich beraten worden. So hilfsbereit ist hier kein Händler bei mir vor Ort.

Christian.
17.02.2011, 21:47
Hallo tour Forum,

hier ist die Radsport-Zentrale, lese in der Regel nur fleissig mit, aber jetzt muss ich doch mal was dazu sagen, user Frodo möge mir doch bitte mal seinen Namen per pm durchgeben, damit ich den Vorfall zuordnen kann. Das klingt ja wirklich sehr unzufrieden, aber leider auch etwas undurchsichtig. Fakt is zumindest das Reklamationen bei uns nicht so behandelt werden wie von ihm dargestellt. Da dürfte irgendwas vorgefallen/schief gelaufen sein. Auch versuchen wir mails möglichst zeitnah zu beantworten. Wir sind jetzt übrigens knapp 5 Jahre auf dem Markt und haben Bestellungen im fünfstelligen Bereich abgewickelt. Das man nichts liest im forum muss nicht unbedingt eins schlechtes Zeichen sein, denke ich. In der Regel eröffnen unzufriedene Kunden threads. Das user bursar zu lange warten musste lag an serverproblemen bei pitwalk, das dürfte der ein oder andere im forum bestimmt mitbekommen haben, deren Seite war leider mehrere Tage down. Das habe ich auch erst gestern erfahren, auf jeden Fall Sorry für die zu lange Wartezeit, dürfte Morgen bei Ihnen sein, die Ware.

Gruss,

Christian Grote

Frodo
17.02.2011, 21:58
Hallo tour Forum,

hier ist die Radsport-Zentrale, lese in der Regel nur fleissig mit, aber jetzt muss ich doch mal was dazu sagen, user Frodo möge mir doch bitte mal seinen Namen per pm durchgeben, damit ich den Vorfall zuordnen kann. Das klingt ja wirklich sehr unzufrieden, aber leider auch etwas undurchsichtig. Fakt is zumindest das Reklamationen bei uns nicht so behandelt werden wie von ihm dargestellt. Da dürfte irgendwas vorgefallen/schief gelaufen sein. Auch versuchen wir mails möglichst zeitnah zu beantworten. Wir sind jetzt übrigens knapp 5 Jahre auf dem Markt und haben Bestellungen im fünfstelligen Bereich abgewickelt. Das man nichts liest im forum muss nicht unbedingt eins schlechtes Zeichen sein, denke ich. In der Regel eröffnen unzufriedene Kunden threads. Das user bursar zu lange warten musste lag an serverproblemen bei pitwalk, das dürfte der ein oder andere im forum bestimmt mitbekommen haben, deren Seite war leider mehrere Tage down. Das habe ich auch erst gestern erfahren, auf jeden Fall Sorry für die zu lange Wartezeit, dürfte Morgen bei Ihnen sein, die Ware.

Gruss,

Christian Grote


Nö, hab ich keine Lust zu. Wir haben das seinerzeit am Telefon besprochen.
Ich hab wenig Lust, das hier noch mal durchzukauen. Hier wurde nach Erfahrungen gefragt und ich hab meine ganz subjektive Meinung geschrieben.

Und ja. Ich bin seit dem unzufrieden.

Und ja. Seit dem kaufe ich nicht mehr bei Euch.

Titan
17.02.2011, 22:00
Ich werde morgen meine Bestellung bei Radsport Zentrale machen und bin ueberzeugt dass alles gut geht.

Der einzige Grund warum ich es hier fragte, ist weil ich seit JAAAAHREN schon bei Bike-Components und H&S bestelle, wie Tausende von anderen Hollaendern, weil das die einzigen Laeden in Deutschland sind die wir hier kennen.

Christian.
17.02.2011, 22:05
..klingt halt so, als wären Sie knapp einem Betrüger entflohen, und das finde ich nicht gut, weil Blödsinn. Wenn ich in den letzten 5 Jahren etwas gelernt habe, dann das man es nicht allen Recht machen kann und auf manche Kunden besser verzichtet, sofern man das Rentenalter erreichen möchte. Wahrscheinlich ging das bei uns beiden leider in diese Richtung.

Titan
17.02.2011, 22:06
Ich moechte auch noch gerne unterstreifen, dass ich sehr freundlich, schnell und professionell beraten wurde von Radsport Zentrale. Ich habe gerade meine Erstbestellung da gemacht.

Frodo
18.02.2011, 08:24
..klingt halt so, als wären Sie knapp einem Betrüger entflohen, und das finde ich nicht gut, weil Blödsinn. Wenn ich in den letzten 5 Jahren etwas gelernt habe, dann das man es nicht allen Recht machen kann und auf manche Kunden besser verzichtet, sofern man das Rentenalter erreichen möchte. Wahrscheinlich ging das bei uns beiden leider in diese Richtung.

schon komisch. Da kommt EINE negative Meinung und Sie stellen mich nun hier als Nörgler dar. Seien Sie doch froh, dass nur EINE solche Meinung dargestellt wurde. Ist doch ok. Und dass man nicht mit jedem kann ist auch eine natürliche Sache. Und deshalb kaufe ich ja auch nicht mehr. Denn auch ich möchte das Rentenalter erreichen. Aber ich habe Sie mit keiner Silbe als Betrüger dargestellt. Liegt mir auch völlig fern.

Nur haben Sie seinerzeit nicht auf Emails reagiert und wir mussten daraufhin ein für mich nerviges (weil vermeidbares) Telefonat führen. Danach haben Sie ja auch die Rückabwicklung zügig durchgeführt. Vielleicht waren Sie ja auch einfach nur schlecht drauf in der Zeit. Evtl krank oder sonstiges und haben nicht wie gewohnt reagiert. Das weiß ich alles nicht und ist mir auch egal. Und mehr möchte ich dazu nicht ausführen.

Rechtsgewinde
18.02.2011, 08:33
ohne die Hintergünde zu kennen:

ich habe die Erfahrung gemacht, das ein Telefonat vieles einfacher macht...getroffene Vereinbarungen kann man ja nach Wunsch im Nachgang per Mail bestätigen (lassen)....

Titan
26.02.2011, 20:10
Ich habe inzwischen meine Bestellung empfangen. Ich kann nur sagen, dass ich bis jetzt sehr zufrieden bin.

Beast
26.02.2011, 20:22
Hab da mal echten Nervkram gehabt mit dem Laden. Wollte eine defekte Ware reklamieren und habe Emails geschickt und keine Antwort erhalten. Erst nach einem bösen Telefonat bekam ich wenigstens mein Geld wieder.

Die Lieferung war auch super schnell. Aber ob ein Laden gut ist, zeigt sich doch erst, wenn man mal was hat.

Ich kauf da nix mehr.

Ohne den Sachverhalt bewerten zu wollen, trotzdem mal ein kleiner Einwurf von mir.

Ich war ja selber zwei Jahre lang als eCommerce Versender aktiv. War auch service-mässig optimal aufgestellt. Bis zum letzten Tag 100% positive bei eBay, Powerseller sowieso.

Es gab aber ein, zwei Vorfälle wo das hart auf der Kippe stand. Kunden wollten Ware umtauschen und hatten mir das per Mail mitgeteilt. Meine Antwort-Mails zur Abwicklung kamen aber nicht an, da deren Mail-Provider meine Domain als nicht vertrauenswürdig blockte.

Ich musste dann Briefe schicken, mit Entschuldigung etc. und zusätzlichem Warengutschein um die Sache wieder gerade zu bügeln.

Lange Rede, kurzer Sinn. Mail ist nie verlässlich. Man kann davon ausgehen dass viele ihre Empfänger nicht erreichen.


Ach ja, noch 'ne Anekdote, weil's so gut passt.

Ich war ja jetzt ein paar Monate arbeitslos. Irgendwann habe ich mehr zufällig in den Online-SPAM Ordner meines Providers geschaut, etwas was ich normal nie tue.

War interessant da die Mail einer Firma zu finden bei der ich mich beworben hatte und die mich nun zu einem Gespräch einladen wollte.

Die Mail war sechs Wochen alt, der Job vergeben. :rolleyes:

Seitdem habe ich den Online-SPAM Ordner unter meinen Favoriten einsortiert. :ü

niconj
30.07.2011, 15:36
Am 04.07.11, 2 Tage nachdem ich mir im Shop eine KCNC Umwerferschelle (http://www.radsport-zentrale.de/de/KCNC-Umwerferschelle-schwarz-28.6-mm.html) bestellt und via Paypal bezahlt habe, kam eine Mail, dass sie nicht lieferbar sei. Ich antwortete, dass ich sie notfalls auch in einer anderen Farbe als von mir in sw. bestellt, nehmen würde.

Am 06.07.11 kam einer Mail, dass sie doch lieferbar sei aber erst Ende der Woche bzw. am Montag nächster Woche.

Am 12.07. schrieb ich eine Mail in der ich fragte, ob die Schelle nun verschickt wurde, aber bekam keine Antwort. Ich versuchte also auf dem Festnetz anzurufen aber es ging keiner ran. Am nächsten Tag versuchte ich es wieder wobei ich auch das Handy versuchte aber wieder ging keiner ran. Ich sprach auf den AB dass ich gern einen Rückruf wünsche, was nie passiert ist. Stattdessen bekomme ich am 15.07. eine Mail dass die Schelle doch nicht lieferbar sei, da pitwalk (Lieferant) sie sitzen lassen hat .

Ich antwortete sofort mit der Ansage, dass ich die Schelle auch in einer anderen Farbe nehmen würde oder eben die Bestellung stornieren würde (ich hatte noch Lenkerband mit bestellt).

Am 19.07.11 hatte ich immer noch keine Rückmeldung und schrieb verärgert wieder eine Mail, da am Telefon scheinbar keiner sitzt.

Am 20.07.11 hatte ich die Rückzahlung von Paypal.

Hier ging es zwar nur um einen Betrag von 10€ aber dennoch finde ich es nicht toll, wie hier mit dem Kunden umgegangen wird.

Die Info, dass die Schelle nicht lieferbar sei, hätte gern auch schon eher kommen können aber da ist ja dann pitwalk (Lieferant) Schuld.

edit: Übrigens steht auf der Webseite immer noch "lieferbar" bei der Schelle.

Hans86
30.07.2011, 15:42
hab mich auch schon über die geärgert...

hatte dort neulich tretlager werkzeuge bestellt, welches alles lieferbar gewesen sein sollte.
nach einer gefühlten ewigkeit (>1*Woche) kam dann erst eine Teilrückzahlung per Paypal und schließlich nach weiteren 3 Tagen ein päckchen mit einem teil der Werkzeuge. damit konnte ich allein das Tretlager nicht ausbauen...

alles nicht schlimm, aber irgendwie fühlt man sich dort als kunde lästig. die machen es sich mit der Kundenbetreuung sehr einfach.

niconj
30.07.2011, 15:46
hab mich auch schon über die geärgert...
die machen es sich mit der Kundenbetreuung sehr einfach.

Ich wage zu behaupten, dass man bei diesem Laden nicht von "die" sprechen kann.* Es wird wohl nur der Herr Grothe sein, der hauptberuflich noch was anderes macht.

Nico.

*Natürlich nur reine Spekulation.

philipber
31.07.2011, 00:19
Habe leider ganz ähnliche Erfahrungen gemacht, telefonisch ist niemand zu erreuchen und auch auf Mails wird nur sporadisch geantwortet.... ich habe meine Bestellung mittlerweile bei einem anderen Versender aufgegeben....

schlauchtreifen
31.07.2011, 02:56
mein absoluter top Händler ist nach wie vor bike24.de

Zig Bestellungen abgewickelt. In jeder Hinsicht perfekt. Auch bei Reklamationen. Sozusagen Amazon like:)

Da gibts eine richtige Hotline, ein großes Warenlager, Warensystem ......
Am Wiitwoch telefonisch zwei Artikel angefragt, sofort im Telefonat bestätigt dass die Ware im Lager ist, am Donnerstag Mail mit Versanbestätigung und Track-Nummer, am Freitag geliefert.

niconj
10.09.2011, 18:55
"Dieser Shop möchte auf eigenen Wunsch nicht am Bewertungsmodell von ShopAuskunft.de teilnehmen. Daher kann der Shop nicht bewertet werden und es werden auch keine bereits abgegebenen Bewertungen veröffentlicht." (http://www.shopauskunft.de/retailer_denied.haendlerID-15629.html)

Lustig... und das wo ich doch vor kurzem meine Bewertung abgegeben habe. Vielleicht lag es auch daran, dass er da jetzt nicht mehr mitmacht.

Nico.

PacoRadelgott
16.02.2012, 10:50
Leider bin ich auf diesen Thread erst jetzt gestoßen. Ich würde mich als extrem erfahrenen Online Einkäufer bezeichnen aber selbst bei über 1200 ebay Transaktionen ist mir bei gewerblichen Anbietern selten eine derart schlechte Kommunikation untergekommen.
Während die Großen wie H&S, Bike24, Hibike oder auch Evans und Chainreactioncycles immer besser werden, glänzt die Radsport Z. mit kommunikativer Stille.
Es gibt aber durchaus kleine Anbieter die tollen Service bieten. Ob Exclusive Radsportteile oder Felix Wolf, den ich hier einmal zur Frage gestellt habe, beide bieten tollen Service.
11 Tage ohne Rückmeldung sind sehr langsam und nervig.

brixz
15.05.2012, 21:31
Hallo Christian,
ich habe vergangenes WE eine Bestellung bei Euch aufgegeben und direkt via Vorkasse bezahlt.
Leider habe ich außer der automatischen Email für den Bestelleingang nicht mehr von Euch gehört. Auch nicht auf eine ergänzende Email über das Kontaktformular. Das Telefon ist abgeschaltet...
Ein Lebenszeichen wäre schön,

@Tour-Forum: vielleicht ein Bremer hier vertreten, der weiß was da zur Zeit Sache ist?

Gruß,
Brixz



Hallo tour Forum,

hier ist die Radsport-Zentrale, lese in der Regel nur fleissig mit, aber jetzt muss ich doch mal was dazu sagen, user Frodo möge mir doch bitte mal seinen Namen per pm durchgeben, damit ich den Vorfall zuordnen kann. Das klingt ja wirklich sehr unzufrieden, aber leider auch etwas undurchsichtig. Fakt is zumindest das Reklamationen bei uns nicht so behandelt werden wie von ihm dargestellt. Da dürfte irgendwas vorgefallen/schief gelaufen sein. Auch versuchen wir mails möglichst zeitnah zu beantworten. Wir sind jetzt übrigens knapp 5 Jahre auf dem Markt und haben Bestellungen im fünfstelligen Bereich abgewickelt. Das man nichts liest im forum muss nicht unbedingt eins schlechtes Zeichen sein, denke ich. In der Regel eröffnen unzufriedene Kunden threads. Das user bursar zu lange warten musste lag an serverproblemen bei pitwalk, das dürfte der ein oder andere im forum bestimmt mitbekommen haben, deren Seite war leider mehrere Tage down. Das habe ich auch erst gestern erfahren, auf jeden Fall Sorry für die zu lange Wartezeit, dürfte Morgen bei Ihnen sein, die Ware.

Gruss,

Christian Grote

Josch71
26.06.2012, 23:32
Hallo!

Also ich kann den Laden ganz und gar nicht empfehlen!
Ich hab zweimal dort etwas bestellt und bei beiden gab's Probleme.

Bei der ersten Bestgellung hab ich anfangs in seinem Ebay-Shop bestellt, um danach festzustellen, dass das Teil in eigentlichen Online-Shop um einiges billiger angeboten wurde. Bei Ebay wurde mit kostenlosen Versand geworben, allerdings einfach mal Vesandkosten und sonstige Pauschale für Verpackung, etc. "vorsichtshalber" drauf geschlagen.

Erst kürzlich dann die zweite Bestellung - angeblich alles mit Status "grün" verfügbar. Nach ca. einer Woche bekam ich eine Mail, dass die Bestellung komplett verpackt wäre und zugestellt würde. Nach über einer Woche hab ich mittels Trackingnummer festgestellt, dass das Paket an meine alte Adresse aus der ersten Bestellung versendet wurde, obwohl ich meine Adressdaten, etc. bei Bestellaufgabe angepasst hab. Als ich endlich das Paket bekam, waren einige Artikel, weswegen ich u.a. dort (mit mulmigem Gefühl) bestellt hatte, nicht enthalten, dafür hab ich eine Rücküberweisung des Differenzbetrags bekommen - ohne jeglicher Rückfrage, ob ich das auch so wollen würde. Ausserdem war ein Artikel noch falsch enthalten - d.h. bei dem beschriebenen Artikel war/ist eine falsche Abbildung zu sehen und daher bekam ich auch den falschen.
Auf meine Mail mit der Rückfrage, warum das alles so gelaufen ist und wie wir mit den noch fehlenden und falsch gelieferten Artikeln verfahren könnten, gab es nach einer automatisch erstellen Mail, die eine Rückinfo innerhalb 24 Stunden verspricht, über eine Woche Funkstille.
Da ich die falschen Teile inwzischen in meinem Bekanntenkreis los geworden bin, hab ich auch keine Interesse mehr, mich weiterhin mit den Regulierung abzuärgern - der Laden kann mir gestohlen bleiben!
Erstaunlich ist noch, dass die nicht gelieferten Teile auch heute noch mit Lieferstatus "grün" verfügbar angezeigt werden - toll!!

Zukünftig werde ich nur noch in etablierten Shops oder wieder mehr beim Local-Dealer kaufen!

Ciao
Josch

schlauchtreifen
27.06.2012, 07:42
Mein Amazon für Radteile ist immer noch bike24
Die halten den tollen Service seit Jahren stabil. Telefonische Beratung, Rücknahme, Gewährleistung, Kommunikation....runde Sache. Nicht immer die Billigsten, aber dafür klappts auch.

Zeigt sich halt immer wieder: kleine Händler sind was für den individuellen Support vor Ort. Ein richtiger Onlineshop braucht Volumen und Logistig, Prozesse, Lager, Software...... und die RZ ist kein Onlineshop, auch wenn die gern einer wären.

Neu
02.08.2012, 19:35
Hallo,
meine sehr negativen Erfahrungen mit der Radsport Zentrale im Juni und Juli d.J. (2012):

- Ware bestellt und Geld überwiesen.
- trotz Überweisung bekomme ich eine Mahnung
- in der persönlichen Kaufabwicklung steht "die Ware ist gepackt und im Warenausgang"
- die Ware wird aber nicht geliefert!
- telefonisch ist die Firma nicht (mehr?) zu erreichen.
- Per Mail erhält man aber in der Regel noch Antworten. Auf mehrfache und zahlreiche Rückforderungen meines Geldes heißt es in der Rege "Geld ist raus" oder das Geld sei unterwegs
- Teilweise gibt es Beschimpfungen: Zitat aus einer Mail "und geh mir bloss nich mehr auf die eier.."
- Fälschlicherweise wird mir vorgeworfen, ich hätte bei der Überweisung die Versandkosten nicht mitüberwiesen
- Mehrfache Mailanfragen bleiben erfolglos, das Geld wird erst vier Wochen später nach Mahnung und unter nach Androhung eines gerichtlichen Mahnbescheids überwiesen
- Mein dringender Rat: Hier nicht mehr mit Vorkasse bestellen!

tigerchen
02.08.2012, 23:02
Ich hab mit dem Psycho aus DEM Laden auch schon einige unnette Kontakte gehabt