PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TOUR 3/11 ist da



rumplex
19.02.2011, 21:44
Wurde ja schon wild spekuliert, also....

Corynebacterium
19.02.2011, 21:52
Wurde ja schon wild spekuliert, also....

In Bielefeld am Bahnhof, da wollen sie die mal wieder nicht vorzeitig hergeben; wenn das so weitergeht, muss ich mich doch beim Delius Verlag bewerben.

Wer hat denn eigentlich den Rahmen Test gewonnen? :D

Coryne

rumplex
19.02.2011, 22:03
In Bielefeld am Bahnhof, da wollen sie die mal wieder nicht vorzeitig hergeben; wenn das so weitergeht, muss ich mich doch beim Delius Verlag bewerben.

Wer hat denn eigentlich den Rahmen Test gewonnen? :D

Coryne

Ein C und ein Storck.

Corynebacterium
19.02.2011, 22:07
Ein C und ein Storck.

OK! Danke, rumplex.

Dann gehe ich jetzt sofort in das C.-Outlet-Center und schaue, was in meiner RH vorhanden ist.

Verraten würde ich es aber hier nie.

Coryne

rumplex
19.02.2011, 22:10
OK! Danke, rumplex.

Dann gehe ich jetzt sofort in das C.-Outlet-Center und schaue, was in meiner RH vorhanden ist.

Verraten würde ich es aber hier nie.

Coryne

Es gibt aber zusätzlich STW- und Komfortsieger.;)

MrTheAnswer
20.02.2011, 12:57
ich hab noch nix bekommen :(

Dukesim
20.02.2011, 13:32
der aerodynamik-test der laufräder ist vom prinzip her gut, vor allem dass die widerstandverläufe über anströmungswinkel aller laufräder angegeben sind.

Armitager
20.02.2011, 15:06
Welche Laufräder wurden denn eigentlich getestet? Die Tour steckt wohl bei mir im Briefkasten, aber da komme ich die nächsten Tage noch nicht ran :heulend:

mfg

Armitager

medias
20.02.2011, 17:14
Steht auf der HP.

speedy gonzalez
20.02.2011, 18:08
OK! Danke, rumplex.

Dann gehe ich jetzt sofort in das C.-Outlet-Center und schaue, was in meiner RH vorhanden ist.

Verraten würde ich es aber hier nie.

Coryne

du gehst? ist ein bisschen weit oder?:D:hidesbehi so von bielefeld nach koblenz

Icey
20.02.2011, 18:10
Rahmentest ohne Italiener, die wollen einfach nicht :5bike:
Simplon aus der Wertung genommen :eek:
Laufradtest mit Preisen jenseits von Gut und Böse:rolleyes:
Coming-out von Graeme
Schönes Bild von der Tour de San Luis

Und sonst, nach kurzem "Überfliegen" finde ich diese Ausgabe sehr gut.

halbgott
20.02.2011, 18:10
der aerodynamik-test der laufräder ist vom prinzip her gut, vor allem dass die widerstandverläufe über anströmungswinkel aller laufräder angegeben sind.

Schon, aber wer von Euch kann die verschiedenen Lilatöne in der Grafik voneinander unterscheiden?

Kameko
20.02.2011, 18:27
Rahmentest ohne Italiener, die wollen einfach nicht :5bike:
Simplon aus der Wertung genommen :eek:
Laufradtest mit Preisen jenseits von Gut und Böse:rolleyes:
Coming-out von Graeme
Schönes Bild von der Tour de San Luis

Und sonst, nach kurzem "Überfliegen" finde ich diese Ausgabe sehr gut.

Ich verstehe es nicht, daß Simplon aus der Wertung genommen wurde. Lt. Erklärung konnten 2 von 4 mitgelieferten Stützenaufsätzen nicht verdrehsicher montiert werden. Folglich waren 2 doch OK. Mit diesen hätte man doch testen können und die Endwertung vornehmen können.

Basket-Champ
20.02.2011, 18:55
Was mich enttäuscht hat, dass Tour den Fehler aus der letzten Ausgabe mit der mangelhaften Cervelo-Garantie nicht richtig gestellt hat (oder habe ich was überlesen?).

Icey
20.02.2011, 18:56
hmm... 2 von 4 sind 50% und bei den beiden andern war der Klemmschlitz wohl schon an Anschlag.
Wird wohl im nächsten Heft aufgeklärt, die Klemmung wird Überarbeitet was ja für den Endkunden erstmal gut ist, Platz 3 bleibt ja, wenn auch nicht gewertet.

Larimar
20.02.2011, 19:00
Was mich enttäuscht hat, dass Tour den Fehler aus der letzten Ausgabe mit der mangelhaften Cervelo-Garantie nicht richtig gestellt hat (oder habe ich was überlesen?).

Ich hab's auch nicht gesehen.
Bestimmt war schon Redaktionsschluß und es steht im nächsten Heft.

Armitager
20.02.2011, 19:06
Steht auf der HP.

:confused: wo?

:hmm: ich finde nur die aussage DAS Laufräder getestet werden, aber nicht welche...

augen auf beim laufradkauf... alles klar habs, danke. hatte immer bei "aktuelle Ausgabe" geschaut.

Und Citec immer noch Referenz? :rolleyes:

Dukesim
20.02.2011, 19:31
Schon, aber wer von Euch kann die verschiedenen Lilatöne in der Grafik voneinander unterscheiden?

ja, das stimmt, die graphik ist ein bisschen unübersichtlich. zusammen mit den aerodynamik-noten, kann man aber entschlusseln, welche linie welches laufrad ist.

halbgott
21.02.2011, 00:02
ja, das stimmt, die graphik ist ein bisschen unübersichtlich. zusammen mit den aerodynamik-noten, kann man aber entschlusseln, welche linie welches laufrad ist.

Wenn ich einen Test lese, der einen solchen Anspruch hat wie ein Test in der Tour, die ja unzweifelhaft der Marktführer ist, dann sollte ich doch erwarten können, dass eine Grafik, auf die im Text solchen Wert gelegt wird erstens größer als mein Daumennagel ist und zweitens deutlich unterscheidbare Symbole und Farben verwendet. Aber dreimal ein lila Quadrat zu verwenden...
Da hat entweder jemand beim Korrekturfahnenlesen gepennt. Oder es war ihm wurscht.
Soll ichs jetzt mal auf das neue Design schieben? Das gefällt mir eh nicht.

Kameko
21.02.2011, 00:18
Ich hab mich grad fast tot gelacht :ligtdubbe

Das große Bild von der Leopard-Trek Team-Präsentation.

Der Kasper auf der linken Bildhälfte mit der dicken weißen Hornbrille :icon_eek::9confused

Fehlt nur noch die rote Pappnase. Als Teammmanager hätte ich den gleich mal suspendiert. :Angel:

silvretta
21.02.2011, 18:12
Schöne Bilder von Argentinien und Mallorca. Das ist immer wieder der Traum. Aber wie kann man so einen Rahmentest mit Toprahmen über mehrere Seiten machen und so wenig Fotos, auf denen man auch was richtig sehen kann?? Schade

Dukesim
21.02.2011, 19:08
Wenn ich einen Test lese, der einen solchen Anspruch hat wie ein Test in der Tour, die ja unzweifelhaft der Marktführer ist, dann sollte ich doch erwarten können, dass eine Grafik, auf die im Text solchen Wert gelegt wird erstens größer als mein Daumennagel ist und zweitens deutlich unterscheidbare Symbole und Farben verwendet. Aber dreimal ein lila Quadrat zu verwenden...
Da hat entweder jemand beim Korrekturfahnenlesen gepennt. Oder es war ihm wurscht.
Soll ichs jetzt mal auf das neue Design schieben? Das gefällt mir eh nicht.

das ist extrem aufwendig. das ganze rumtesten, und das wissenschafltich schöne und richtige aufbereiten(das zweitere für einen bruchteil der leser. die meisten werden die komischen graphen und deren sinn wohl eh nicht verstehen). das will sich die tour scheinbar nicht leisten. es geht mehr um das erstellen von zahlreichen messwerten, als die präzision der einzelnen und der klärung aller detailfragen.
besserung wäre schön, aber ich glaube kaum, dass das realistisch ist. daher könnte ich es kaum als konstruktive kritik formulieren.

halbgott
21.02.2011, 22:18
das ist extrem aufwendig. das ganze rumtesten, und das wissenschafltich schöne und richtige aufbereiten(das zweitere für einen bruchteil der leser. die meisten werden die komischen graphen und deren sinn wohl eh nicht verstehen). das will sich die tour scheinbar nicht leisten. es geht mehr um das erstellen von zahlreichen messwerten, als die präzision der einzelnen und der klärung aller detailfragen.
besserung wäre schön, aber ich glaube kaum, dass das realistisch ist. daher könnte ich es kaum als konstruktive kritik formulieren.

Mir geht es doch gar nicht ums verstehen der "Wissenschaft". Ich habe wie wahrscheinlich 99% der Leser auch nicht im Sinn demnächst ein AeroLR zu kaufen, bei dem ich bei 40 km/h 10W einsparen kann. Ich kaufe mir demnächst auch kein neues Komplettrad. Aber hierbei handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, den ich im Gegensatz zum Werbeblock in der Mitte nicht einfach überblättern möchte, weil es sich genau um das handelt, wofür ich bezahlt habe. Ich bezahle nicht für die Wissenschaft, sondern für den Text und die Grafik auf dem Papier. Ich würde eher eine Meßungenauigkeit akzeptieren, die ich sowieso nicht überprüfen kann, als so etwas.

Der Fehler ist womöglich dadurch entstanden, daß sich auf dem Bildschirm des Redakteurs die Farben sehr wohl unterschieden, aber zugunsten des Heftpreises, völlig nachvollziehbar übrigens, auf einen hochqualitativen Druck verzichtet wurde. Vielleicht steckt auch ein Fehler bei der Konvertierung CYMK-RBG dahinter.

Und hier erwarte ich etwas mehr "Feinarbeit". Es hinterläßt einfach einen schlechten Eindruck. Das einzige größere Produkt meiner "Schriftstellerlaufbahn" war auch, als Word-Dokument ausgedruckt, inakzeptabel (Layout, Grafiksymbole, etc.) Erst als ich es als PDF drucken ließ war es so wie auf dem Bildschirm geplant. Dafür gibt es nun mal Korrekturfahnen.

Speichennippel
22.02.2011, 00:22
Im Laufrad-Test werden ein paar Dinge völlig ignoriert:

- Die Qualität der Naben, Dichtungen, Lauf der Lager usw.
- Kein Wort über die Felgen. Mich interessiert insbesondere die Haltbarkeit der Bremsflanken, denn das bestimmt die Lebensdauer der Räder.
- Ersatzteilversorgung bei den Systemrädern. Wie denkt sich der Hersteller das, wenn z.B. eine Nabe getauscht werden muss?
- Verarbeitung der Felge, ist sie überdreht, gibt es Bremsruckeln, ist ein Verschleißindikator vorhanden?

Das alles würde mich mehr interessieren als 500 Gramm mehr oder weniger...

Bei einem Radsatz wurde gesagt, dass die Bremsflanken nicht überdreht wurden, heißt das, bei allen anderen wurde das gemacht? Ein Rad hat Ceramic-Bremsflanken. Im Text steht, die können nicht durchgebremst werden. Das glaube ich nicht. Außerdem bremst Ceramic bei Regen nicht richtig so meine Erfahrung. (Mit Campa-Klötzen)

greglemond
22.02.2011, 09:50
Wenn da steht, dass es die Zeitung ab morgen am Kiosk gibt, dann gibt's die nicht schon heute, oder? :D Was sind da eure Erfahrungen?

wosawa
22.02.2011, 12:07
Wenn da steht, dass es die Zeitung ab morgen am Kiosk gibt, dann gibt's die nicht schon heute, oder? :D Was sind da eure Erfahrungen?

Wenn man die Tour abonniert, kriegt man die zu 99% am Samstag vor dem offiziellen Erscheinungstermin.

Also diesmal habe ich die Tour am 19.02.2011 um 14.30 Uhr im Briefkasten vorgefunden.

greglemond
22.02.2011, 13:05
Wenn man die Tour abonniert, kriegt man die zu 99% am Samstag vor dem offiziellen Erscheinungstermin.

Also diesmal habe ich die Tour am 19.02.2011 um 14.30 Uhr im Briefkasten vorgefunden.

Das ist natürlich eine hübsche Sache.

B.E.
22.02.2011, 14:48
Ich habe die Tour abonniert und habe sie noch nicht bekommen :-( Was ist da los?

Kameko
22.02.2011, 15:11
Ich habe die Tour abonniert und habe sie noch nicht bekommen :-( Was ist da los?

Vielleicht findet sie der Postbote so interessant, daß er sie zuerst liest. :D

Ich bekomme die tour auch immer am Samstag vor dem Erscheinungstermin.

Barrakuda
22.02.2011, 15:27
Ich habe die Tour abonniert und habe sie noch nicht bekommen :-( Was ist da los?

Meine ist auch noch nicht da ???????????
Sonst auch immer samstags

Barrakuda

BMI
22.02.2011, 15:29
Meine ist auch noch nicht da ???????????
Sonst auch immer samstags

Barrakuda

Meine kam heute, sonst eigentlich auch immer samstags.

fugueur
22.02.2011, 17:34
Meine kam heute, sonst eigentlich auch immer samstags.

Dito!

Wasi
23.02.2011, 11:29
Dito!

meine auch und war auch nicht eingeschweisst - ist das normal?

rumplex
23.02.2011, 11:36
meine auch und war auch nicht eingeschweisst - ist das normal?

Ja. Eingeschweisst nur, wenn lose Beilage, die nicht im Heft steckt.

Wasi
23.02.2011, 11:43
Ja. Eingeschweisst nur, wenn lose Beilage, die nicht im Heft steckt.

Prima, die Vorstellung, das meine Tour schon auf anderen, fremden Orten gedient haben könnte, hat mich doch beunruhigt;)

Heidelfix
24.02.2011, 16:03
Vorab: Klasse Heft!

Ich bin Kioskkäufer und nehme das Heft nur dann mit, wenn ein für mich interessantes Thema angekündigt wird. Das war diesmal nicht das Titelthema Carbonrahmen (obwohl ich den Artikel auch noch ein paar Mal lesen werde), sondern der Laufradtest.

Weitgehend gut gemacht! Sehr gut fand ich, dass diesmal nicht nur ein "konventioneller" LRS, der dann womöglich auch noch aus Langweilerkomponenten (Open Pro - Felge, 32 oder 36 Speichen etc., also technischer Stand von vor 20 Jahren) aufgebaut ist, zum Vergleich mitgetestet wurde, sondern mehrere, von denen ja zumindest einer auch ambitioniert aufgebaut war: Der Komponentix Aero mit 16/24 Speichen und den ja unter verschiedenen Namen kursierenden Halo-Felgen deutete zumindest mal an, was auch ganz ohne proprietäre Technik möglich ist.

Weil ich allerdings glaube, dass da noch viel mehr möglich wäre, als hier angedeutet wurde, setzt an diesem Punkt auch meine Kritik an: Wenn das Hinterrad dieses Laufradsatzes links und rechts mit je 12 CX-Ray aufgebaut ist, ist ja niemand erstaunt, dass es beim Kriterium Seitensteifigkeit schwächelt. Komponentix ist ein sehr sypathischer Laden und sie haben hier im Vergleich zu den Whizz Wheelern auch was Mutiges und Nettes gebaut - aber besonders begnadete Tüftler oder Konstrukteure scheinen sie nicht zu sein: Da geht viel, viel mehr. Wenn man sich einen Eindruck davon verschaffen will, an welchen Parametern noch gedreht werden kann, um das Ergebnis zu verbessern, sollte man sich beispielsweise mal bei Radplan Delta umschauen. Der Laden definiert meiner Meinung nach, wo die Grenze des mit konventionellen Teilen, aber unkonventionellen Mitteln und Ideen Herstellbaren verläuft: Da werden deutlich beeindruckendere konstruktive Lösungen verwirklicht, als die von der TOUR als so besonders "intelligent" gelobte 3G-Einspeichung bei Campa...

Grundsätzliche Frage: Wie misst die TOUR die Seitensteifigkeit? Werden die Räder dabei auch radial (Gewichtseinleitung über die Achse) belastet? Die Hinterräder müssten im Grunde bei der Ermittlung der Seitensteifigkeit zusätzlich auch noch auf Torsion belastet werden. Nur das wäre ein praxisgerechter Messaufbau.

Beast
24.02.2011, 23:54
Die Karte zum German Cycling Cup hat mal wieder eindrucksvoll belegt das wir hier im Norden bzw. im Osten radsporttechnisch offenbar die ignorierten Volldeppen sind. :rolleyes:

Na ja, bleiben dann wohl besser die Upsolut-Rennen.

jambo
25.02.2011, 00:51
Ich habe das Heft auch erst seit gestern und ich finde die Nummer richtig gut! Weiter so, auch das Layout scheint so langsam aber sicher rund zu werden. Mir gefällts inzwischen. Ganz besonders beruhigend finde ich, dass ich mit den Cosmic Elite quasi den zweitbestplazierten Laufradsatz von allen getesteten fahre, war ja immer schon mein Reden :D

jb

altmeister
25.02.2011, 10:24
...Ganz besonders beruhigend finde ich, dass ich mit den Cosmic Elite quasi den zweitbestplazierten Laufradsatz von allen getesteten fahre, war ja immer schon mein Reden... :D

jb

Und das, obwohl dieser Laufradsatz doch nach Aussage unseres Forumsgurus für Materialzerstörung eine völlige Fehlkonstruktion ist...

Mir gefiel die Ausgabe auch gut, sowohl inhaltlich und auch von der Aufmachung her: gute Fotos, Layout frisch.

Der Laufradtest war wie schon weiter oben erwähnt interessant.
Und schön, daß neben dem ganzen Edelmaterial auch mal ein 999,- Euro Renner gezeigt wurde, der überdies noch ganz gefällig aussieht.

Ich stelle an mir eine bedenkliche Entwicklung fest: mir gefällt zunehmend Low Budget Material wie eben dieser o.g. Radonrenner...ist das beginnende Vergreisung, Leidenschaftslosigkeit oder einfach nur Vernunft :krabben:?!

Gruß
Altmeister

Corynebacterium
25.02.2011, 10:30
Ich stelle an mir eine bedenkliche Entwicklung fest: mir gefällt zunehmend Low Budget Material wie eben dieser o.g. Radonrenner...ist das beginnende Vergreisung, Leidenschaftslosigkeit oder einfach nur Vernunft :krabben:?!

Gruß
Altmeister

Altmeister, mir geht es ebenso. Ich glaube, man nennt es Vernunft. Wohl wissend, dass Geld + Material allein nicht schnell machen. :)

Und noch einmal zu den Grafiken in der TOUR (ich schrieb es auch schon bzgl. Heft 2):

Liebe Leute...Altersweitsichtigkeit ist kein Thema, welches ihr unter den Teppich kehren solltet.

Selbst mit Lesebrille und Lupe ist die Grafik auf Seite 118 (eigentlich mit das Wichtigste an diesem Test) nicht zu identifizieren.

Hat der Wahnsinn Methode?

Coryne

Matt_8
25.02.2011, 10:49
Bin ich der einzige der die Seiten mit der Sommermode im Quelle-Katalog-Stil für totale Platzverschwendung hält?


Ansonsten aber doch eine recht gute Ausgabe.

altmeister
25.02.2011, 13:09
Bin ich der einzige der die Seiten mit der Sommermode im Quelle-Katalog-Stil für totale Platzverschwendung hält?


Ansonsten aber doch eine recht gute Ausgabe.

Du hast recht, diese Seiten hätte man sich schenken können.

Grüße
Altmeister

Beast
25.02.2011, 13:20
Du hast recht, diese Seiten hätte man sich schenken können.

Grüße
Altmeister

Nö, da ist mein nächstes Trikot dabei. :D

altmeister
25.02.2011, 13:20
Altmeister, mir geht es ebenso. Ich glaube, man nennt es Vernunft. Wohl wissend, dass Geld + Material allein nicht schnell machen. :)...
Coryne

Da bin ich beruhigt. Gut, ich hab auch Spaß an feinem Material, stelle aber zunehmend fest, das es das Radfahren an sich ist, daß mir Freude macht, egal ob ich auf meinem ollen Winterbock oder meinem Schönwetterrad sitz.
Ich könnte mir sogar vorstellen, dereinst mit nur einem einzigen Rennrad auszukommen ... aber so weit bin ich jetzt noch nicht :).

Grüße
Altmeister

altmeister
25.02.2011, 13:21
Nö, da ist mein nächstes Trikot dabei. :D

Laß mich raten, Renault Retro von Assos? Sieht schon nett aus.

[k:swiss]
25.02.2011, 13:26
Bin ich der einzige der die Seiten mit der Sommermode im Quelle-Katalog-Stil für totale Platzverschwendung hält?




Hä?
wieso Platzverschwendung?
Mehr davon bitte, das is tausendmal besser als zum fünften mal zu lesen wie Lenkerband gewickelt wird oder den Xten LRS Test des R-sys oder Racing 7
zudem waren echt schöne trikots dabei.

COOP von assos ist mein Fav.

medias
25.02.2011, 14:02
Du hast recht, diese Seiten hätte man sich schenken können.

Grüße
Altmeister

Und für sowas fliegen 10 Köpfe nach Malle.:ä

La Gaffe
25.02.2011, 15:08
Bin ich der einzige der die Seiten mit der Sommermode im Quelle-Katalog-Stil für totale Platzverschwendung hält?


....

Nö. Das ist genau die Seitenschinderei wie bei den Reportagen über "Menschen die im Winter Rad fahren", "Promis die Rennrad fahren" oder "Menschen, deren Leben durch das Rennrad verändert wurde". Viel BIld, wenig Text. So wie auch bei dem neuen Layout (so kommt's mir zumindest vor). Hab' mein Abo jetzt gekündigt.

Grüße
LL

rumplex
25.02.2011, 15:34
Nö. Das ist genau die Seitenschinderei wie bei den Reportagen über "Menschen die im Winter Rad fahren", "Promis die Rennrad fahren" oder "Menschen, deren Leben durch das Rennrad verändert wurde". Viel BIld, wenig Text. So wie auch bei dem neuen Layout (so kommt's mir zumindest vor). Hab' mein Abo jetzt gekündigt.

Grüße
LL

Verwechselst Du jetzt Dissertationen mit ZEITSCHRIFTEN?:D

Ich für mein Teil lese auch gerne mal die Panoramaseiten in der SZ.

altmeister
25.02.2011, 16:11
Und für sowas fliegen 10 Köpfe nach Malle.:ä

Es sei ihnen gegönnt!

Gruß
Altmeister

Algera
25.02.2011, 20:30
Ich stelle an mir eine bedenkliche Entwicklung fest: mir gefällt zunehmend Low Budget Material wie eben dieser o.g. Radonrenner...ist das beginnende Vergreisung, Leidenschaftslosigkeit oder einfach nur Vernunft :krabben:?!




Altmeister, mir geht es ebenso. Ich glaube, man nennt es Vernunft. Wohl wissend, dass Geld + Material allein nicht schnell machen. :)



Höchst bedenkliche Entwicklung! :D

Hoppeditz
25.02.2011, 23:00
Höchst bedenkliche Entwicklung! :DHauptsache oben am Berg Erster sein. :D

Beast
26.02.2011, 00:41
Laß mich raten, Renault Retro von Assos? Sieht schon nett aus.

Negativ. :D

Ich habe eine versteckt patriotische Ader.

Mir gefällt das Country Jersey (http://www.rapha.cc/images/gallery/2399-13.jpg) ausgesprochen gut. ;)

marvin
26.02.2011, 01:23
...Mir gefällt das Country Jersey (http://www.rapha.cc/images/gallery/2399-13.jpg) ausgesprochen gut. ;)
Ui. Das Modell "Hoyerswerda".
Hm. Wär nix für mich.

Mit 11 Jahren hatte ich mal ein weisses Handtuch mit schwarz-rot-goldenen Streifen. Das hab ich immer gern mit ins Schwimmbad genommen. Da hab ich mich dann immer wie Deutschlands neue Hoffnung im Schwimm-Nationalteam gefühlt.
Die Phase hab ich abgehakt. :)

Kauf Du Dir mal Dein D-Trikot. :D

Die Schlucht
26.02.2011, 11:56
Schei.........se meine wurde vemutlich aus den Postfach geklaut :(Gibt es einen Ersatz?

supertester
26.02.2011, 12:41
Macht doch mal eine Aufstellung über farbige Reifen. Zugehörige Testergebnisse dürften ja bereits größtenteils vorliegen.

HeinerCF
26.02.2011, 12:41
Negativ. :D

Ich habe eine versteckt patriotische Ader.

Mir gefällt das Country Jersey (http://www.rapha.cc/images/gallery/2399-13.jpg) ausgesprochen gut. ;)

Das geht doch auch günstiger:

http://sport-fischmann.px-webserver.de/bilder/lagerwinter/4016792[1].jpg

speedy gonzalez
27.02.2011, 00:46
wird es eigentlich noch mal einen test mit alu/titan/stahl-rahmensets in einer der nächsten ausgaben geben!?

jambo
27.02.2011, 01:04
wird es eigentlich noch mal einen test mit alu/titan/stahl-rahmensets in einer der nächsten ausgaben geben!?

vmtl. in der neuen Oldtimerecke "das Beste von gestern" :D

jb

speedy gonzalez
27.02.2011, 01:06
vmtl. in der neuen Oldtimerecke "das Beste von gestern" :D

jb

:eek:was erlaube jambo:viking::D:ä

Elise
27.02.2011, 11:39
Ich stelle an mir eine bedenkliche Entwicklung fest: mir gefällt zunehmend Low Budget Material wie eben dieser o.g. Radonrenner...ist das beginnende Vergreisung, Leidenschaftslosigkeit oder einfach nur Vernunft :krabben:?!

Gruß
Altmeister


Altmeister, mir geht es ebenso. Ich glaube, man nennt es Vernunft. Wohl wissend, dass Geld + Material allein nicht schnell machen. :)
Coryne


Höchst bedenkliche Entwicklung! :D

volle Zustimmung, frage mich auch ob ich "verblöde"... ;)

ODER es liegt daran dass ich mein Material selbst bezahle und daher immer Kosten/Nutzen in Relation stelle

wenn es mir wichtig ist, spanne ich sehr gerne meine LW oder 808 ins Rad, je nach Einsatzzweck

fürs Training reicht mir aber das günstigste und allerunterste in der Mavic-Liste

im besagten Laufradbericht wird auf Seite 116 allerdings ein 586,- eur Radsatz als Trainingssatz empfohlen... ohne Worte

kommt mir vor wie in der Auto-Motor-Sport, auch dort gilt, wer täglich das Neuste, Schönste und Beste kostenfrei spazieren fährt, vergisst das einige unter ihren Leseren richtig dafür sparen müssen

greglemond
27.02.2011, 12:36
Eine Frage zum Laufradtest. Auf Seite 114 rechts oben steht, dass ab Seite 110 eine Tabelle dargestellt ist, die Luftwiderstandswerte für 30, 40 und 50 km/h darstellt. Auch auf Seite 118 in der unteren Box ist von der Tabelle die Rede. Ich kann diese aber nicht finden. Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen?

Larimar
27.02.2011, 22:25
Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen?

Schau mal in der ganz großen Beschreibung der einzelnen Laufradsätze. Ja, da wo oben die Bilder sind. Oberste Zeile der Meßwerte.

altmeister
28.02.2011, 10:14
Hauptsache oben am Berg Erster sein. :D

Genau :D!

Grüße
Altmeister

UK_Uli
15.03.2011, 17:29
Der Pressmüll -Rahmen Test fand ich daneben -wie sollte ein Rahmenbauer dort mithalten wo Rahmen genau nach den erforderlichen Belastungen entwickelt werden. -da kann kein Handwerklicher Ital. Rahmenbauer mithalten -
klar das die keine Räder zum Test senden.
Und wer will diesen Chinesischen Carbonmüll ?