PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Federn zwischen der Kurbel was ist das ??



Zegger
12.04.2004, 16:45
Ich war heute bei einer RTF, da hab ich bei einem Rentner am Rad zwei Federn am Kettenblatt zwischen der Kurbel gesehen.

Er hat gesagt es sei ein Hilfsmotor :eek:

Was ist das denn für eine Erfindung ?

jmp
12.04.2004, 16:55
Original geschrieben von Zegger
Ich war heute bei einer RTF, da hab ich bei einem Rentner am Rad zwei Federn am Kettenblatt zwischen der Kurbel gesehen.

Er hat gesagt es sei ein Hilfsmotor :eek:

Was ist das denn für eine Erfindung ?

Da hat's wohl eine fliegende Ratte nicht geschafft.:(

Gruss j.m.p.

Peterchen
12.04.2004, 17:25
Handelte es sich vielleicht um eine Bikedrive Kurbel?

Soll am Berg eine Leistungssteigerung bringen, dafür etwas schwammiger im Tritt.www.bikedrive.de (http://www.bikedrive.de)

Pietn
12.04.2004, 17:31
Könnte natürlich auch eine Kurbel zur Leistungsmessung sein.
(SRM).
Dann hat Dich der Olle schön auf die Schippe genommen.
Vermutlich ist's aber eine Bidedrive-Kurbel gewesen.

Pietn

jmp
12.04.2004, 17:40
.

Er hat gesagt es sei ein Hilfsmotor :eek:

Was ist das denn für eine Erfindung ? [/B][/QUOTE]

Zum Thema Hilfsmotor und Erfindung faellt mir da noch die von "Adler" gebaute Fahrradmaschine ein.
Neulich an der Spinnerbruecke in Bln.-Nickolassee gesehen aber leider nicht vom Fotofachmann festgehalten.
0,5ccm und sehr leise. -Springt angeblich immer an und ein wirklicher Klassiker.
Wenn ich in die Jahre komme verkaufe ick och mein C-40 und haenge so alle am Col' de Grunewaldturm ab:p

P.S.: Magura Schalt-oder Gashebel gab's da wohl och schon.

Gruss j.m.p.

Zegger
12.04.2004, 17:43
Genau Bidedrive-Kurbel Sachen gibt´s ?:confused:

plutonas
12.04.2004, 18:03
.