PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schmale Sättel, welche gibts?



HeFra
13.03.2011, 19:18
Ich bin begeisterter Speedneedle Fahrer. Aber um den Sattel auf jedes Rad zu schrauben ist er einfach zu teuer. (2 Crosser und ein MTB haben noch einen SLR)

Was gibt es an Alternativen? Irgendwie wird mein Hintern empfindlicher, nach 2 Stunden auf den SLRs tut mir der Hintern weh. Auf den schmalen Sätteln sitze ich besser.
Gibt es irgendwelche günstigen Sättel in ähnlicher Form/Breite? Der Speedneedle hat 125mm. Für das zweite MTB würde durchaus noch einen Speedy kaufen, aber bei den Crossern hätte ich lieber etwas günstigeres. Die fliegen schon mal unsanft in die Wechselzone...

Bursar
13.03.2011, 19:32
Es gibt schmale Carbonsättel von Keil und Velo.

Holsteiner
14.03.2011, 01:31
Der Selle San Marco Zoncolan ist 127 mm breit.

gobo206
14.03.2011, 08:48
Zwar nicht leicht
aber ich bin 127mm Sättel bisher gefahren den
Velo Prolite Titan bzw XLC
und den Prologo Choice Ti solid

Pumare
14.03.2011, 08:59
Es gibt schmale Carbonsättel von Keil und Velo.

Ja der Keil ist ziemlich schmal.

454rulez
14.03.2011, 09:04
san marco zoncolan, concor light
fizik arione fällt auch recht schmal aus

Frodo
14.03.2011, 09:13
der concor light ist schön schmal (ich hab gerade einen in der börse)

ansonsten ist der ur-flite auch noch ähnlich geschnitten.

settembrini
14.03.2011, 10:08
san marco era k.